Borussia Mönchengladbach – VfB Stuttgart Tipp, Aufstellung & Vorbericht

Den 14. Spieltag beschließt das zweite Sonntagsduell zwischen dem Tabellenzweiten Borussia Mönchengladbach und dem VfB Stuttgart, der im Moment auf dem Relegationsplatz steht. Während die Serie der Fohlen am vergangenen Spieltag gerissen ist, konnten die Schwaben den zweiten Sieg unter dem neuen Coach einfahren.

Tipp

Die Gladbacher haben die letzten drei Pflichtspiele vor heimischer Kulisse gegen den VfB Stuttgart alle samt gewonnen und das mit einem Torverhältnis von 8:0. Auch am Sonntag kann es nur einen Sieger geben und der wird erneut Gladbach heißen.

Tipp: Sieg Borussia Mönchengladbach

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,50
100€

 

Borussia Mönchengladbach

Auch wenn es die Mannen um Trainer Dieter Hecking nicht hören wollen und bestimmt auch nicht mehr hören können, gelten sie als Dortmund-Jäger Nr. 1 und somit zum engeren Kreis der Titelkandidaten. Coach Hecking würde es bevorzugen, als die Mannschaft zu gelten, die Woche für Woche tollen Fußball bieten will und die Westfalen nicht alleine vorne weg ziehen lassen. Allerdings sind die Dortmunder bereits weggezogen und haben nicht weniger als sieben Punkte Vorsprung auf die Fohlen.

Am vergangenen Spieltag mussten die Gladbacher auswärts bei RB Leipzig ran. Die Fohlen, die bis vor der Partie drei Siege in Folge einfahren konnten, wurden eiskalt von den Roten Bullen erwischt. Gleich mit dem ersten Angriff schepperte es zum ersten Mal im Kasten von Sommer. Kampl schickte Werner, der fackelte nicht lange und erzielte das 1:0 in der dritten Minute. Die Gäste waren keineswegs chancenlos, das gefährlichere Team war aber speziell im ersten Abschnitt RB Leipzig. Sommer hatte alle Hände voll zu tun. In der Nachspielzeit der ersten Halbzeit wurde er aber erneut von Nationalspieler Werner bezwungen. Er markierte den 2:0 Pausenstand.

Nach dem Seitenwechsel gingen die Fohlen ins Risiko. Belohnt wurden sie aber trotz guter Gelegenheiten bis zum Schluss nicht mehr. Somit bleiben die Sachsen vor heimischer Kulisse ungeschlagen und die Serie der Fohlen ist gerissen.

Am Sonntag bekommen die Gladbacher vor heimischer Kulisse gegen VfB Stuttgart die nächste Möglichkeit eine Serie zu starten. Die Chancen, dass sie am Sonntag gewinnen, stehen jedenfalls sehr gut.

Aufstellung Borussia Mönchengladbach

Kramer steht nach einer Bandverletzung im Sprunggelenk vor der Rückkehr in den 18er-Kader.

Sommer – Lang, Jantschke, Elvedi, Wendt – Strobl – Neuhaus, Zakaria – T. Hazard, Stindl, Plea

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,50
100€

 

VfB Stuttgart

Der VfB Stuttgart hat am vergangenen Spieltag den zweiten Sieg unter dem neuen Trainer Markus Weinzierl einfahren können und zum ersten Mal seit langer Zeit die Abstiegsränge verlassen. Mehr als der Relegationsplatz war aber dennoch nicht drinnen. Nur magere 11 Zähler konnten die Schwaben bis dato erkämpfen, macht unterm Strich nur zwei Punkte Vorsprung auf Hannover bzw. Düsseldorf.

Am vergangenen Spieltag hatte der VfB den FC Augsburg zu Gast. Die Hausherren erwischten den besseren Start und hätten durch Gomez in Führung gehen können. Er entschied sich aber nochmal quer zu legen, anstelle selbst abzuschließen. Wer mag es ihm verübeln. Gomez hat seit einer gefühlten Ewigkeit nicht mehr getroffen und es fehlt ihm einfach das nötige Selbstvertrauen.

Die Gäste brauchten eine gute Viertelstunde, hatten aber ab da fest das Zepter in der Hand. Es war einzig Keeper Zieler zu verdanken, dass sein Team kein Gegentor hinnehmen musste. Sechs Minuten vor der Pause gelang den Schwaben gar die schmeichelhafte Führung. Ascacibar spielte die Kugel zu Beck, dessen Querpass Donis direkt nahm und aus 16 Metern ins linke Eck zu3 1:0 Pausenführung traf.

Nach dem Seitenwechsel brachte der FCA frische Offensivkräfte. Aber weder Hahn noch Cordova konnten die sich ihnen bietenden Chancen verwerten. Gegen Ende der Partie drehten die Stuttgarter nochmal auf. Einen Treffer gab es aber auf beiden Seiten nicht, sodass es beim knappen und äußerst schmeichelhaften 1:0 Sieg der Stuttgarter blieb.

Am Sonntag müssen die Schwaben auswärts bei den Gladbacher Fohlen ran. Die letzten drei Pflichtsopiele gingen alle samt zu null verloren.

Aufstellung VfB Stuttgart

Für den gelbgesperrten Ascacibar dürfte Castro eine neue Chance bekommen.

Zieler – Beck, Baumgartl, Pavard, Kempf – Aogo – Donis, Castro, Gentner, Gonzalez – Gomez

Quote
Anbieter
Bonus
Link
7,00
100€

 

Borussia Mönchengladbach gegen VfB Stuttgart im Live Stream?

Auch um das letzte Spiel des 14. Spieltages live im Fernsehen miterleben zu können, werden sie nicht drumherum kommen, sich einen Receiver vom Bezahlsender SKY zu besorgen. Sollten sie aber dessen nicht gewillt sein, könnte der Wettanbieter bet365 ihnen eine Hilfe sein. Alles was sie tun müssen, vorausgesetzt ihr Hauptwohnsitz ist nicht in Deutschland, Österreich oder der Schweiz, ist ein Konto zu eröffnen, mindestens 10€ einzuzahlen und schon können sie neben dem ungleichen Duell der Fohlen gegen den VfB Stuttgart im Live Stream mitverfolgen.

 

Liveticker und Statistiken