Borussia Mönchengladbach – TSG 1899 Hoffenheim Tipp, Tendenz, Aufstellung, Live Stream Info & beste Quoten

Unser Tipp: Unentschieden

Quote
Anbieter
Bonus
Link
4,00
100€
18+, AGBs gelten

Im Kampf um die begehrten internationalen Ränge bzw. der Königsklasse kommt es am kommenden Samstagnachmittag zur 32. Runde zum direkten Duell zwischen Borussia Mönchengladbach und der TSG 1899 Hoffenheim. Beide Teams haben am vergangenen Wochenende ihre Partie jeweils verloren und wollen es am kommenden Wochenende wieder besser machen.

Tipp

Die letzten zwei Bundesligaduelle zwischen Gladbach und Hoffenheim endeten schon unentschieden und auch am Samstag werden sich die beiden Kontrahenten die Punkte teilen.

Tipp: Unentschieden

Quote
Anbieter
Bonus
Link
4,00
100€
18+, AGBs gelten

 

Borussia Mönchengladbach

Im Kampf um die Champions League scheint den Gladbacher Fohlen in der entscheidenden Phase der Saison die Luft auszugehen. Mit nur einem Sieg aus den letzten fünf Runden stehen die Hecking Mannen nach 31 Spieltagen mit 51 Zählern auf dem fünften Tabellenplatz. Der Rückstand auf den begehrten vierten Rang beträgt aber nur drei Punkte bei noch neun zu vergebenden Zählern.

Die ganze Sache würde noch besser aussehen, wenn die Fohlen am vergangenen Spieltag ihr Auswärtsspiel bei den massiv vom Abstieg bedrohten Stuttgartern gewonnen hätten. Doch es kam alles ganz anders. Zwar fanden die Gäste aus Gladbach gleich in der fünften Minute die Riesenchance auf die Führung vor. Plea war von der Mittellinie alleine auf das Tor der Schwaben unterwegs aber anstelle auf einen der zwei Mitgelaufenen Spieler abzulegen, versuchte er es selbst und scheiterte an Zieler. Danach entwickelte sich ein offener Schlagabtausch mit Chancen hüben wie drüben mit mehr Spielanteilen für die Gäste aus Gladbach. Bis zur Pause konnte aber keines der beiden Teams das Spielgerät im Tor unterbringen. Somit ging es mit 0:0 in die Pause.

Der VfB kam wie von der Tarantel gestochen aus den Katakomben und erarbeitete sich Chancen fast im Minutentakt. In der 56. Minute war es dann soweit. Aogo setzte sich auf der linken Seite durch und schaufelte die Kugel zur Mitte wo sie mit Donis einen Abnehmer fand. Er markierte per scharfen Rechtsschuss die vielumjubelte Stuttgarter Führung. Danach war es ein Abnutzungskampf mit dem besseren Ende für die Hausherren, die auf Grund extremer Passivität der Fohlen die knappe Führung ins Ziel brachten.

Das Restprogramm von Borussia Mönchengladbach:

4.5. TSG 18999 Hoffenheim (H)

11.5. 1. FC Nürnberg (A)

18.5. Borussia Dortmund (H)

Das Restprogramm der Gladbacher hat es in sich. Am Samstag empfangen die Fohlen im direkten Duell um die Königsklasse die TSG Hoffenheim, danach geht es zum letzten Auswärtsspiel der Saison nach Nürnberg um am letzten Spieltag ein echtes Saisonfinale gegen den BVB zu bestreiten.

Aufstellung Borussia Mönchengladbach

Kramer fehlt gegen Hoffenheim gesperrt.

Sommer – Ginter, Strobl, Elvedi – Cuisance, Zakaria – Herrmann, T. Hazard – Neuhaus – Plea, Hofmann

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,87
100€
18+, AGBs gelten

 

TSG 1899 Hoffenheim

Auch die Mannen um noch Trainer der TSG Julian Nagelsmann haben es am vergangenen Wochenende verabsäumt „big Points“ im Kampf um die Königsklasse einzufahren. In einer extrem hochkarätigen Bundesligapartie vor heimischer Kulisse gegen den VfL Wolfsburg unterlagen sie am Ende mit 1:4. Das Match begann vielversprechend und bot kaum Zeit zum Durchatmen. Mehmedi scheiterte zuerst am Querbalken und dann an Baumann. Auf der anderen Seite machte es die TSG besser. Szalai erzielte bereits in der neunten Minute die 1:0 Führung für die Hausherren. In der 15. Minute hätten die Sinsheimer den Sack zumachen können aber Kramaric verschoss einen Elfmeter und ließ die Gäste aus Wolfsburg somit wieder ins Spiel. William erzielte kurz vor der Pause noch das 1:1.

Nach dem Seitenwechsel witterten die Wölfe ihre Chance. Nach knapp 70 Minuten erzielte Weghorst mit kräftiger Mithilfe von Baumann das 1:2. Fünf Minuten vor dem Ende machte der an diesem Tag überragende Kapitän des VfL Arnold das 1:3. Baumann sah erneut nicht gut aus. Und den Schlusspunkt in einer tollen Begegnung setzte erneut Weghorst der das 1:4 erzielte.

Für die TSG dürfte es im Kampf um die internationalen Plätze drei Runden vor dem Ende eng werden. Mit 50 Zählern stehen sie derzeit auf dem siebten Rang und haben nur einen Punkt Vorsprung auf den VfL Wolfsburg.

Das Restprogramm der TSG 1899 Hoffenheim:

4.5. Borussia Mönchengladbach (A)

11.5. SV Werder Bremen (H)

18.5. 1. FSV Mainz 05 (A)

Aufstellung TSG 1899 Hoffenheim

Demirbay hat seine Sperre abgesessen und wird in der Startelf zurückerwartet.

Baumann – K. Adams, Vogt, Bicakcic – Kaderabek, Demirbay, N. Schulz – Kramaric, Amiri – Belfodil, Szalai

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,38
150€

 

Borussia Mönchengladbach gegen TSG 1899 Hoffenheim im Live Stream?

Das mit Spannung erwartete direkte Duell um die Königsklasse zwischen den Gladbacher Fohlen und der TSG Hoffenheim wird erneut nur beim Bezahlsender SKY Live im TV zu sehen sein. Sollten sie keinen Receiver besitzen und ihr Hauptwohnsitz nicht innerhalb von Deutschland, Österreich oder der Schweiz liegen, könnte der Wettanbieter bet365 ein tolles Angebot für sie haben. Eröffnen sie ganz einfach ein Wettkonto, zahlen sie einmalig mindestens 10e ein und schon sind sie im Live Stream dabei. Neben der deutschen Bundeliga können sie auch noch viel weitere spannende Live Sport Events im Stream ansehen.

 

Liveticker und Statistiken