Borussia Mönchengladbach vs. 1. FC Köln Tipp & Quotenvergleich - 16.04.2022

Wettprognose und Quoten für den Borussia Mönchengladbach vs. 1. FC Köln Tipp am 16.04.2022 um 18:30 Uhr.

Borussia Mönchengladbach vs. 1. FC Köln

Foto: Heiko Becker/DPPI/LiveMedia Credit: Independent Photo Agency/Alamy Live News

Borussia Mönchengladbach vs. 1. FC Köln: Quotenvergleich

Borussia Mönchengladbach vs. 1. FC Köln Tipp und Quotenvergleich

Die Meisterschaft ist wohl gelaufen. Bayern München wird sich die Schale nicht mehr nehmen lassen. Auch wenn es schwächere Spiele wie am letzten Samstag gegen den FC Augsburg immer wieder gibt, am Ende gewinnt Bayern dennoch. Dank eines Handelfmeters konnte sich der Tabellenführer mit 1:0 durchsetzen. Auch der schärfste Verfolger Borussia Dortmund gewann.

Diesmal mit 2:0 beim VFB Stuttgart. Auch der erste Absteiger steht zu 99% fest. Greuther Fürth wird nach nur einem Jahr den Gang in die 2. Bundesliga wieder antreten müssen. Derzeit sind es 10 Punkte Rückstand auf den Relegationsplatz. Wer aber mit runter geht, ist derzeit überhaupt noch nicht klar. Nach dem Hertha das Derby gegen Union Berlin mit 1:4 verloren hat, steht die alte Dame mehr denn je unter Druck.

Punktgleich mit Arminia Bielefeld auf Platz 17. Davor steht der VFB Stuttgart. Der nächste große Traditionsklub. Wer wird von den 3 Klubs am Ende absteigen, wer kommt in die Relegation und wer schafft den direkten Klassenerhalt? Der kommende 30. Spieltag wird uns hierzu eventuell neueste Erkenntnisse bringen. Hertha BSC muss zum nächsten Abstiegsendspiel nach Augsburg reisen.

Gegen den Tabellenvierzehnten steht für Berlin viel auf dem Spiel. Arminia Bielefeld wird es mit dem deutschen Rekordmeister zu tun bekommen. Eine mehr als schwere Aufgabe. In Leverkusen kommt es zum Duell um die Nr.3 in Deutschland. Bayer gegen RB. Wer wird sich durchsetzen? Der BVB wird gegen den VFL Wolfsburg weiter versuchen diese Saison einigermaßen vernünftig zu Ende zu bringen.

In Mönchengladbach steigt das Derby. Gladbach gegen den 1. FC Köln. Welches Fanlager kann am Montag auf der Arbeit feiern und wer wird trauern? Bei Union Berlin gegen Eintracht Frankfurt geht es um die Europa League. Kann Union den Sprung auf Platz 6 schaffen oder kann sich Frankfurt mit einem Erfolg ganz nah an diese begehrten Plätze heranpirschen

Alle wichtigen Daten, Fakten und Wettquoten zu dem Spiel Borussia Mönchengladbach vs. 1. FC Köln findet ihr weiter unten bei uns im Text.

Details zum Spiel: Borussia Mönchengladbach vs. 1. FC Köln

Ort Borussia-Park, Mönchengladbach
Anstoß 16.04.2022, 18:30 Uhr
Beste Quote 2,05 – Borussia Mönchengladbach gewinnt
Livestream Sky Go, Sky Ticket
Live-Übertragung Sky Sport 1
Buchmacher Bet3000
Stand der Quoten 13.04.2022, 7:30 Uhr

Weitere Sportwetten Tipps.

Borussia Mönchengladbach vs. 1. FC Köln Tipp und Quotenvergleich

Es scheint so als hätte sich Borussia Mönchengladbach in den letzten Wochen in der Bundesliga wieder gefangen. Zwischenzeitlich sah die Lage sehr bedrohlich aus, aber dank der drei Siege in den letzten 5 Ligaspielen steht man nun mit 37 Punkten auf einen beruhigenden 11. Platz. 11 Punkte vor dem Abstiegsplatz 17 sollten reichen.

Am letzten Samstag räumten die Spieler von Trainer Adi Hütter die letzten Zweifel aus. Im Auswärtsspiel beim abgeschlagenen Tabellenletzten Greuther Fürth ließ man sich nicht zweimal bitten. Mit einem souveränen Auftritt siegte man mit 2:0. Der Sieg hätte durchaus höher ausfallen können, aber die Chancenverwertung ließ dies nicht zu.

Fürth gab sich zwar nie auf, aber man merkte die individuelle Stärke der Gladbacher. Ein schöner Fakt am Rande ist, dass das einstige Traumstürmerpaar Marcus Thuram und Alassane Plea für die beiden Tore verantwortlich war. So hätten sich das die Gladbach Fans in dieser Saison des Öfteren gewünscht. Denn mit 41 geschossenen Toren hat die Fohlenelf einen unteren durchschnittlichen Wert.

Für die Offensivqualitäten des Kaders eindeutig zu wenig. Seit vier Ligaspielen ist man nun ungeschlagen, da kommt der gehasste Nachbar aus Köln gerade recht. Das Spiel am Samstagabend verspricht einiges. Denn die Kölner konnten am letzten Wochenende das Karnevalsderby gegen den FSV Mainz nach einem 0:2 Rückstand noch in einen 3:2 Sieg verwandeln.

Das war eine Energieleistung der Elf von Trainer Steffen Baumgart. Und nicht Toptorjäger Anthony Modeste traf für die Kölner, sondern drei verschiedene Torschützen. Skhiri, Ljubicic und Kilian erzielten die Tore. Das Hinspiel in diesem Klassiker zwischen Gladbach und Köln gewann der 1. FC glatt mit 4:1. Diese Niederlage schmerzt die Gladbach Verantwortlichen sicherlich immer noch.

Von daher kann man davon ausgehen, dass Borussia Mönchengladbach mit einer ordentlichen Wut im Bauch ans Werk gehen wird. Die Kölner werden bestimmt ein wenig abwartend agieren, um dann ihre Nadelstiche zu setzen. Die Kölner sind aktuell noch voll im Geschäft, wenn es um die Vergabe der europäischen Plätze geht. Auf die TSG 1899 Hoffenheim auf Platz 6 sind es nur 1 Punkt Rückstand.

Was könnte es schöneres geben als mit einem Sieg gegen Gladbach auf diesen Platz zu springen? Die Bilanz zwischen diesen beiden Klubs spricht deutlich für Mönchengladbach. In den insgesamt 93 Spielen gewann Borussia 51 Spiele. 26 Spiel gingen an den 1. FC Köln. Die restlichen 16 Begegnungen endeten Unentschieden.

Zum bet365 Angebotscode.

1x Bonus + EZ; Mindestquote 1,8

Quotenvergleich Liga: Borussia Mönchengladbach vs. 1. FC Köln Tipp: Borussia Mönchengladbach gewinnt

Buchmacher Sieg Borussia Mönchengladbach Sieg 1. FC Köln
bet365 1,95 3,50
bet-at-home 1,99 3,35
Unibet 2,00 3,50
Bet3000 2,05 3,50
Betway 2,05 3,50

Details zu Borussia Mönchengladbach vs. 1. FC Köln

Borussia Mönchengladbach 1. FC Köln
Tabellenplatz 11 8
Stand letzter Begegnung 2:0 Sieg vs. Greuther Fürth (A) 3:2 Sieg vs. FSV Mainz 05 (H)
Verletzte Spieler Marvin Friedrich (Innenverteidiger)

Luca Netz (Linker Verteidiger)

Tony Jantschke (Innenverteidiger)

Ramy Bensebaini (Linker Verteidiger)

Benno Schmitz (Rechter Verteidiger)

Sebastian Andersson (Mittelstürmer)

Gelbe/Rote Karten 0/0 3/0

Borussia Mönchengladbach vs. 1. FC Köln: Twitter Check


vs

Weitere Begegnungen am 30. Spieltag der Bundesliga

Borussia Dortmund – VFL Wolfsburg – 16.04.2022 15:30 Uhr

SC Freiburg – VFL Bochum – 16.04.2022 15:30 Uhr

FSV Mainz 05 – VFB Stuttgart – 16.04.2022 15:30 Uhr

FC Augsburg – Hertha BSC – 16.04.2022 15:30 Uhr

Arminia Bielefeld – FC Bayern München – 17.04.2022 15:30 Uhr

Union Berlin – Eintracht Frankfurt – 17.04.2022 17:30 Uhr

TSG 1899 Hoffenheim – Greuther Fürth – 17.04.2022 17:30 Uhr

Bayer Leverkusen – RB Leipzig – 17.04.2022 19:30 Uhr