Benjamin Hoffmann photo
Benjamin Hoffmann

- Februar 14 2022

Borussia Dortmund vs. Borussia Mönchengladbach Tipp & Quotenvergleich | 20.02.2022

Prognose und Quoten für den Borussia Dortmund vs. Borussia Mönchengladbach Tipp.

Borussia Dortmund vs. Borussia Mönchengladbach

Foto: Moritz Muller/ Alamy

Borussia Dortmund vs. Borussia Mönchengladbach Quotenvergleich

Borussia Dortmund vs. Borussia Mönchengladbach Tipp und Quotenvergleich

Am vergangenen Wochenende ist etwas passiert, was nicht alle Tage in der Liga passiert. Der FC Bayern München verliert ein Spiel gegen einen Aufsteiger trotz einer 1:0 Führung mit 2:4. Was der VFL Bochum an diesem Nachmittag gezeigt hat, sollte für viele Klubs in der Liga ein Vorbild sein. Mit Mut, Leidenschaft und Entschlossenheit hat der Underdog aus dem Ruhrgebiet dem großen FC Bayern mehr als nur Paroli geboten.

Nutznießer ist u.a. der Verfolger aus Dortmund. Der BVB konnte sein Gastspiel einen Tag später bei Union Berlin erfolgreich mit 3:0 erledigen. Somit schmolz der Vorsprung der Münchner auf nur noch sechs Punkte. RB Leipzig konnte seine gute Form auch im Heimspiel gegen den 1. FC Köln weiter in gute Ergebnisse ummünzen. Mit 3:1 gewann das Team von Trainer Domenico Tedesco.

Durch den Erfolg sprang man nun schon auf den 4. Platz, einen Champions League Platz. Bayer Leverkusen konnte im Topspiel am vergangenen Samstagabend gegen den VFB Stuttgart mit 4:2 gewinnen. Damit festigte man den 3. Tabellenplatz. Auch die TSG 1899 Hoffenheim konnte nach zuletzt drei sieglosen Spielen in Serie endlich wieder jubeln.

Im Heimspiel gegen Arminia Bielefeld gewann man nach einem souveränen Auftritt mit 2:0. Im Spiel um die europäischen Plätze zwischen Freiburg und Mainz gab es keinen Sieger. Man trennte sich nach 90 intensiven Minuten mit 1:1. Wichtige Siege im Kampf um den Klassenerhalt haben Mönchengladbach (3:2 Sieg gegen den FC Augsburg) und der VFL Wolfsburg (2:0 Sieg bei Eintracht Frankfurt) einfahren können.

Für Hertha BSC wird die Luft dagegen immer dünner. Selbst beim Tabellenletzten Greuther Fürth verlor man mit 1:2. Und nun kommt am kommenden Spieltag RB Leipzig nach Berlin. Eine weitere Niederlage könnte das Ausscheiden des Trainer Tayfun Korkut bedeuten. Ähnlich schlecht sieht es in Stuttgart aus. Auch hier muss dringend wiedergewonnen werden.

Die nächste Chance bietet sich im Heimspiel gegen den VFL Bochum an. Aber die sind nach dem Coup gegen die Bayern besonders gut drauf. Bayern empfängt Fürth und wird sich bestimmt revanchieren wollen für die Pleite in Bochum. Dortmund empfängt im Borussia-Duell die Fohlenelf aus Mönchengladbach. Beide Klubs gewannen am letzten Wochenende. Wer kann nach dem nächsten Wochenende feiern?

Alle wichtigen Daten, Fakten und Wettquoten zu dem Spiel Borussia Dortmund vs. Borussia Mönchengladbach findet ihr weiter unten bei uns im Text.

Borussia Dortmund vs. Borussia Mönchengladbach: Details Zum Spiel

Ort Signal-Iduna-Park, Dortmund
Anstoß 20.02.2022, 17:30 Uhr
Beste Quote 2,15 – Anzahl Tore 2-3
Livestream DAZN
Live-Übertragung DAZN
Buchmacher Bet3000
Stand der Quoten 14.02.2022, 8:30 Uhr

Weitere Bundesliga Tipps.

Empfohlene Wettanbieter für Borussia Dortmund vs. Borussia Mönchengladbach

Unibet Casino Unibet
4
  • Check Icon
    Bonus ohne Umsatzbedingungen
  • Check Icon
    Nutzerfreundlich
  • Check Icon
    Riesige Wett-Auswahl
bet365 bet365
4.8
  • Check Icon
    Einfache Anmeldung
  • Check Icon
    Große Auswahl
  • Check Icon
    Angebotscode: WETT365
Die AGB des Anbieters gelten! *Eröffnungsangebot | Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365. | Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits. 18+ Glücksspiel kann süchtig machen - Hilfe finden Sie auf www.bzga.de

Borussia Dortmund vs. Borussia Mönchengladbach Tipp und Quotenvergleich

Für den BVB hätte das letzte Fußball-Wochenende fast nicht besser laufen können. Nach dem man (zurecht) viel Häme und Spott nach dem 2:5 Heimdebakel gegen Leverkusen einstecken musste, reagierte das Team von Trainer Marco Rose am letzten Sonntag genau richtig. Im Spiel gegen Union Berlin spielte man hochkonzentriert.

Das führte dazu, dass man hinten wenig zu ließ und vorne seine Chance effizient nutzte. Überragender Akteur war Kapitän Marco Reus, der mit einem Doppelpack noch vor der Pause die 2:0 Führung herausschoss. Nach dem Seitenwechsel kam Union besser ins Spiel. Das Spiel wirkte ausgeglichener, aber Dortmund hatte an diesem Nachmittag einfach das bessere Zielwasser getrunken.

Nach dem Guerreiro das 3:0 erzielte (71.) war das Spiel entschieden. Dortmund hatte 61% Ballbesitz und ließ den Ball dementsprechend gut durch die eigenen Reihen laufen. Dortmund spielte sehr abgeklärt. Hinzu kam natürlich das 2:4 einen Tag zuvor vom FC Bayern beim VFL Bochum. Auch wenn viele Spieler bzw. Verantwortliche beim BVB das Wort „Meisterschaft“ nicht mehr sagen möchten, so ist die Chance darauf nach diesem Wochenende wieder erheblich gestiegen.

Einzig die Frage nach dem Ausfall von Erling Haaland bereitet dem Verein noch Kopfschmerzen. Die Hoffnungen, dass der Norweger im nächsten Spiel gegen Borussia Mönchengladbach wieder spielen kann ist da, aber sie steht auf wackligen Füßen. Gladbach konnte am letzten Samstag nach drei sieglosen Spielen endlich wieder einen Sieg feiern. Gegen den FC Augsburg spielte man 3:2.

Gladbach war über weite Strecken der Partie dem Gast überlegen. Dennoch musste Gladbach lange Zeit um den Sieg bangen. Kone und Hofmann brachten ihre Farben in Front. Iago verkürzte auf 1:2. Selbst als Bensebaini zum 3:1 traf, durfte sich Gladbach noch nicht als sicherer Sieger fühlen. Augsburg gab nie auf und konnte in der Nachspielzeit das 2:3 erzielen. Zu mehr reichte es am Ende nicht.

Für Gladbach war es ein wichtiger Befreiungsschlag. Mit nun 26 Punkten steht man auf den 13. Platz. Dass sind nun vier Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz, den der FC Augsburg innehat. Im Spiel zwischen den beiden Borussia-Klubs wird es zahlreiche Chancen geben. Beide Teams haben sehr gut Offensivspieler. Beide Klubs benötigen die Punkte, um ihre Ziele zu erreichen. In den bisherigen 99 Duellen konnte der BVB 40 Siege davontragen. 31 Spiele gewann Borussia Mönchengladbach.

Die restlichen 28 Partien endeten Unentschieden. Das Hinspiel gewann Gladbach mit 1:0. Das zeigt schon, dass mit der Fohlenelf zu rechnen ist. Es wird ein Spiel mit ein paar Toren.

Zum bet365 Angebotscode.

Quotenvergleich Liga: Borussia Dortmund vs. Borussia Mönchengladbach, Tipp: Anzahl Tore 2-3

Buchmacher Sieg Borussia Dortmund Sieg Borussia Mönchengladbach
bet365 1,60 4,00
bet-at-home 1,64 4,50
Unibet 1,64 5,30
Bet3000 1,65 4,80
Betway 1,67 4,75

Tipp: Anzahl Tore 2-3

Buchmacher Anzahl Tore 2-3
bet365 2,00
bet-at-home 2,05
Unibet 2,10
Bet3000 2,15
Betway 2,05

Details zu Borussia Dortmund vs. Borussia Mönchengladbach

Borussia Dortmund Borussia Mönchengladbach
Tabellenplatz 2 13
Stand letzter Begegnung 3:0 Sieg vs. Union Berlin (A) 3:2 Sieg vs. FC Augsburg (H)
Verletzte Spieler Marcel Schmelzer (Linker Verteidiger)

Mateu Morey (Rechter Verteidiger)

Erling Haaland (Mittelstürmer)

Thomas Meunier (Rechter Verteidiger)

Lars Stindl (Offensives Mittelfeld)

Mamadou Doucouré (Innenverteidiger)

Gelbe/Rote Karten 0/0 0/0

Weitere Begegnungen am 23. Spieltag der Bundesliga

FSV Mainz 05 – Bayer Leverkusen – 18.02.2022 20:30 Uhr

VFL Wolfsburg – TSG 1899 Hoffenheim – 19.02.2022 15:30 Uhr

VFB Stuttgart – VFL Bochum – 19.02.2022 15:30 Uhr

FC Augsburg – SC Freiburg – 19.02.2022 15:30 Uhr

Arminia Bielefeld – Union Berlin – 19.02.2022 15:30 Uhr

1. FC Köln – Eintracht Frankfurt – 19.02.2022 18:30 Uhr

FC Bayern München – Greuther – 20.02.2022 15:30 Uhr

Borussia Dortmund – Borussia Mönchengladbach – 20.02.2022 17:30 Uhr

Hertha BSC – RB Leipzig – 20.02.2022 19:30 Uhr

Das könnte dich ebenfalls interessieren

FC Everton vs. Manchester United Tipp & Quotenvergleich – 09.10.2022
Premier League
Es ist im Grunde das Duell zweier Teams auf Formsuche: FC Everton vs. Manchester United Tipp
06 Oktober, 2022
FC Arsenal vs. FC Liverpool Tipp & Quotenvergleich – 09.10.2022
Premier League
Mit acht Gegentreffern stellt Arsenal die beste Defensive der Premier League: FC Arsenal vs. FC Liverpool Tipp.
06 Oktober, 2022
SV Darmstadt 98 vs. Fortuna Düsseldorf Tipp & Quotenvergleich – 08.10.2022
zweite Bundesliga
Wir betrachten in diesem Tipp das Spiel SV Darmstadt 98 gegen Fortuna Düsseldorf näher und liefern euch alle Infos zu dieser spannenden Begegnung.
06 Oktober, 2022

Benjamin Hoffmann

Experte für Fußball

Als Globetrotter fühlt sich Benjamin auf der ganzen Welt zu Hause. Deutschland, England, Italien und Australien sind nur einige seiner Zwischenstopps. Mittlerweile hat Benjamin sich auf Malta etabliert und ist somit am Puls des europäischen Marktes für Sportwetten. Seit 4 Jahren fühlt er sich hier schon zu Hause und kennt sich in der Branche bestens aus. Seine Hauptaufgaben als Redakteur für Wettbonus.net sind die Bereitstellung und Veröffentlichung von neuen Texten, das Erstellen frischer und dynamischer Designs und außerdem übernimmt er die Social-Media-Kanäle, wie Facebook und Instagram. In seiner Freizeit ist er meistens auf dem Wasser anzufinden oder er erkundet die Insel mit seiner Kamera.

Benjamin Hoffmann - twitter

6401 Artikel