Borussia Dortmund – FC Schalke 04 Tipp, Tendenz, Aufstellung, Live Stream Info & beste Quoten

Unser Tipp: AH -1,5 Borussia Dortmund

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,93
100€
18+, AGBs gelten

Am Samstagnachmittag zur 31. Bundesligarunde kommt es zum Revierderby, oder besser gesagt, zur Mutter aller Derbys. Der Tabellenzweite Borussia Dortmund empfängt den FC Schalke 04. Während die Westfalen nur einen Zähler Rückstand auf den Erzrivalen FC Bayern München haben und sich berechtigte Hoffnungen auf die Meisterschale machen, brauchen die Knappen vier Runden vor dem Ende der Saison jeden Punkt, um nicht doch noch ihr königsblaues Wunder zu erleben.

Tipp

In der momentanen Verfassung, in der sich der FC Schalke 04 befindet, wäre es ratsam, die kurze Anreise in den Signal Iduna Park erst gar nicht anzutreten. Es darf ein Debakel für den FC Schalke 04 erwartet werden.

Tipp: AH -1,5 Borussia Dortmund

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,93
100€
18+, AGBs gelten

 

Borussia Dortmund

Die Mannen um Trainer Lucien Favre haben nach der 5:0 Auswärtsklatsche beim Rekordmeister FC Bayern München am 28. Spieltag nicht mehr verloren und konnten den Abstand an die Tabellenspitze weiter bei einem Zähler Rückstand halten.

Nach dem 2:1 Arbeitssieg vor heimsicher Kulisse gegen den 1. FSV Mainz 05 stand am vergangenen Wochenende das denkbar schwere Auswärtsspiel beim SC Freiburg auf dem Programm. Bereits nach 12 Minuten ging der BVB durch einen herrlich herausgespielten Treffer von Sancho mit 0:1 in Führung. Diese spielte den Gästen bei sommerlichen Temperaturen in die Karten. Die Hausherren versuchten zwar den Ausgleich zu erzielen und drückten die Dortmunder bis tief in die eigene Hälfte. Ein Treffer wollte ihnen bis zur Pause aber nicht gelingen.

Nach dem Seitenwechsel erhöhte der überragende Reus auf 0:2. In der 79. Minute bereitete der Kapitän das 0:3 von Götze vor. Es war der bisher einzige Assist von Reus für Götze seitdem die beiden zusammenspielen. Und kurz vor dem Ende erzielte Alcacer per verwandeltem Handelfmeter den 0:4 Endstand. Es war sein bereits 17. Saisontreffer.

Das Restprogramm von Borussia Dortmund lautet:

27.4. FC Schalke 04 (H)

4.5. SV Werder Bremen (A)

11.5. Fortuna Düsseldorf (H)

18.5. Borussia Mönchengladbach (A)

Wenn Borussia Dortmund am Ende der Saison die Meisterschale hochhalten will, dann werden sie alle vier restlichen Spiele gewinnen müssen. Eine durchaus machbare Aufgabe für die Favre Mannen.

Aufstellung Borussia Dortmund

Nach dem souveränen 0:4 Auswärtssieg vom vergangenen Spieltag gibt es für Coach Favre keinen Grund etwas an der Startelf zu verändern. Einzig Wolf dürfte nicht rechtzeitig fürs Derby fit werden.

Bürki – Toprak, Weigl, Akanji, Diallo – Witsel, Delaney – Sancho, Reus, Guerreiro – M. Götze

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,33
100€

 

FC Schalke 04

Aus dem amtierenden Vizemeister ist in nicht einmal einem Jahr eine absolute Lachnummer geworden. Alleine die Tatsache, dass nach dem Rauswurf von Ex-Trainer Tedesco Huub Stevens, Mike Büskens und Gerald Asamoah das Ruder interimistisch übernommen haben, zeigt von absoluter Ratlosigkeit der Vereinsverantwortlichen. Huub Stevens auch genannt „Der Knurrer von Kerkrade“ ist in seinem Trainerdasein in der Steinzeit stehen geblieben. Dafür gibt es wenigstens Woche für Woche in den Pressekonferenzen für die diversen Reporter extrem viel zu lachen. Bleibt nur die Frage, ob sie mit Stevens lachen oder über ihn. Sei es wie es sei. Der FC Schalke 04 steht vier Runden vor dem Ende der Meisterschaft mit lächerlichen 27 Punkten auf dem 15. Tabellenplatz. Sechs Zähler beträgt der Vorsprung auf die Relegation bei noch 12 zu vergebenden Punkten.

Am vergangenen Spieltag bekamen sie vor heimischer Kulisse gegen die TSG Hoffenheim erneut die Grenzen aufgezeigt und wurden gleich mit 2:5 aus dem eigenen Stadion geballert. Belfodil erzielte erneut einen Doppelpack. Zudem trugen sich Kramaric, Szalai und Amiri auf Seiten der Sinsheimer in die Torschützenliste ein. Belfodil und Kramaric haben gemeinsam so viele Tore erzielt, wie die gesamte Schalker Truppe. Für die Königsblauen trafen Caligiuri und Burgstaller.

Am kommenden Samstag müssen die Knappen im Revierderby beim BVB antreten. Die kurze Anfahrt in den Signal Iduna Park könnten sie sich in der momentanen Verfassung eigentlich sparen.

Das Restprogramm vom FC Schalke 04 lautet:

27.4. Borussia Dortmund (A)

5.5. FC Augsburg (H)

11.5. Bayer 04 Leverkusen (A)

18.5. VfB Stuttgart (H)

Wenn es knüppeldick für die Schalker kommt, holen sie aus den verbleibenden vier Runden keinen einzigen Zähler mehr. Einzig das direkte Duell um die Relegation am letzten Spieltag gegen den VfB Stuttgart könnten sie dem Papier nach noch gewinnen.

Aufstellung FC Schalke 04

Für Coach Stevens wird es am kommenden Samstag im Derby egal sein, wen er aufstellt. Sein Team wird mehr als unterlegen sein.

Nübel – Stambouli, S. Sané, Nastasic – D. Caligiuri, Carls – Mascarell, McKennie – S. Serdar – Embolo, Burgstaller

Quote
Anbieter
Bonus
Link
10,00
100€

 

Borussia Dortmund gegen FC Schalke 04 im Live Stream?

Sie wollen die Mutter aller Derbys am kommenden Samstagnachmittag live im TV ansehen, haben aber keinen SKY Receiver im Haus? Kein Problem! Denn der Wettanbieter bet365 hat ein tolles Angebot für sie. Eröffnen sie einfach ein Wettkonto, zahlen einmalig mindestens 10€ ein und schon können sie neben dem Revierderby zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04 auch noch viele weitere Live Sport Events im Stream mitverfolgen. Einzige Voraussetzung: Ihr Hauptwohnsitz darf sich nicht innerhalb von Deutschland, Österreich oder der Schweiz befinden.

 

Liveticker und Statistiken