Bayern München – Freiburg, Bundesliga Tipp 14.10.17

Am Samstag muss der Sportklub aus Freiburg zum 8. Spieltag auswärts beim Rekord- und fünffachen Serienmeister FC Bayern München ran. Während es die Breisgauer in der Länderspielpause eher ruhig angehen ließen, war es bei den Münchnern turbulent.

FC Bayern München

Das 2:2 Unentschieden am vergangenen Spieltag bei der Hertha aus Berlin war das zweite Bundesligaduell in Folge, bei dem man eine komfortable 2:0 Führung noch aus der Hand gegeben hat, zudem war es das dritte Pflichtspiel in Folge ohne Sieg. Außerdem rebellierten, laut übereinstimmender Medienberichte, einige des älteren Spielermaterials des FCB gegen den italienischen Sir Carlo Ancelotti, sodass dessen Ära nach dem schwachen Auftritt bei der Hertha und insgesamt 60 Spielen endete.

Natürlich gab es auf dessen Rauswurf riesige Spekulationen wer ihn denn nun beerben wird. Tuchel, Klopp und Nagelsmann waren die meistgenannten Trainer, allerdings kam es ganz anders als erwartet. Denn am Ende verkündeten Bayerns Verantwortliche einen alten Bekannten, nämlich Jupp Heynckes.

Von vielen wird diese Verpflichtung als Coup des Jahres bezeichnet. Ob der Tripple-Trainer in seiner vierten Amtszeit beim Rekordmeister den Sauhaufen, den er im Moment in München vorfindet, wieder in die richtige Bahn lenken wird, bleibt abzuwarten. Denn auch der beste Trainer der Welt kann die abgelaufene Zeit eines Robben oder Ribery nicht zurückdrehen und diese Profis sind das wahre Übel in dem Verein.

Zudem haben es Uli Hoeneß und vor allem Rummenigge versäumt den dringend notwendigen Umbruch einzuläuten und starke junge Spieler zu verpflichten, so wie es andere Vereine gemacht haben, wie z. B. der Erzrivale Borussia Dortmund.

Außerdem war die Installation vom neuen Sportdirektor Salihamidži? mehr als unglücklich. Der Bosnier tut sich sehr schwer einen geraden Satz heraus zu bringen, wirkt auf jeder Pressekonferenz extrem nervös und ist einfach fehlbesetzt. Denkt man da an einen Sammer, wäre es als würde man Äpfel mit Birnen vergleichen.

Somit hat Heynckes gleich auf mehreren Fronten zu kämpfen und seine erste Gelegenheit sich zu beweisen bekommt der 72-jährige am Samstag im Heimspiel gegen den SC Freiburg, der eigentlich als Kanonenfutter für den Rekordmeister gilt.

Aufstellung FC Bayern München

Neuer fällt weiter aus und wird von Ulreich ersetzt.

Thiago hat sich beim Länderspiel in Israel verletzt und wird ebenfalls ausfallen.

Dafür wird Lewandowski mit breiter Brust vom polnischen Nationalteam zurückkehren. Er erzielte in den zwei Spielen nicht weniger als vier Tore und ist nun alleiniger bester Torschütze seines Landes.

Ulreich – Kimmich, J. Boateng, Hummels, Alaba – Javi Martinez, Tolisso – Robben, T. Müller, F. Ribery – Lewandowski

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,09
150€

SC Freiburg

Der SC Freiburg hat hingegen andere Probleme wie der Rekordmeister. Nach sieben Spieltagen stehen die Mannen um Trainer Streich auf dem 15. Tabellenplatz, haben lediglich sieben Punkte am Konto und wie das negative Torverhältnis von 5:11 zeigt, große Probleme das Runde ins Eckige zu befördern.

Am vergangenen Spieltag, so macht es den Anschein, konnten die Breisgauer endlich den Bock umstoßen und gewannen vor heimischer Kulisse gegen die bis dahin ungeschlagenen Hoffenheimer.

In einer rassigen Partie, die ohne viel Geplänkel losging, waren es die Gäste die in der 14. Minute durch Debütant Hack in Führung gingen. Allerdings wehrte die Freude nicht einmal eine Minute, denn im direkten Gegenzug erzielte der Torjäger vom Dienst auf Seiten der Freiburger, Niederlechner, den 1:1 Ausgleich. Nur ein paar Minuten später war es Söyüncü, der auf 2:1 für die Hausherren erhöhte.

Weil die Freiburger sich mit allem was sie hatten gegen die wütenden Angriffe der TSG stemmten und diese zur Verzweiflung brachten, konnte Stenzel sogar noch das 3:1 erzielen. Das 3:2 in der Nachspielzeit kam zu spät und somit fuhren die Freiburger ihren ersten Saisonsieg mehr als verdient ein.

Ob sie am Samstag in der Allianz Arena wieder für eine Überraschung sorgen können, bleibt abzuwarten.

Aufstellung SC Freiburg

Es kann sein, dass Trainer Streich erneut die selbe Startelf aufs Feld schickt, wie schon gegen Bremen und Hoffenheim.

Schwolow – Lienhart, Schuster, Söyüncü – P. Stenzel, C. Günter – Frantz, Höfler – Niederlechner, Terrazzino – Haberer

Quote
Anbieter
Bonus
Link
23,00
150€

 

Tipp

Die Bayern werden eine Reaktion zeigen und den SC Freiburg aus der Arena schießen. Tipp: HC -2 Sieg für FC Bayern München

 

Liveticker und Statistiken