Bayer 04 Leverkusen – FC Augsburg, Bundesliga Tipp & Live Stream Info

Nach der kurzen Verschnaufpause auf Grund der Länderspielwoche geht es am Samstag mit dem 28. Spieltag in der Fußball-Bundesliga weiter. Bayer Leverkusen empfängt den FC Augsburg. Beide Teams haben ihr Duell am vergangenen Spieltag verloren und wollen es am Samstag besser machen.

Tipp

Fünf der letzten sechs Duelle zwischen Leverkusen und Augsburg endeten unentschieden.

Tipp: Unentschieden

Quote
Anbieter
Bonus
Link
4,25
50€

 

Bayer 04 Leverkusen

Die Mannen um Trainer Heiko Herrlich sind mitten drin im Kampf um die direkte Champions League Qualifikation. Nach 27 Spieltagen belegen sie momentan den fünften Tabellenplatz. Mit 44 Zählern haben sie nur einen Punkt Rückstand auf Eintracht Frankfurt und alles in der eigenen Hand.

Die Derbyniederlage am vergangenen Spieltag schmerzt die Werkself allerdings enorm. Ausgerechnet beim 1. FC Köln boten die Leverkusener einen ihrer schlechtesten Auftritte und verloren verdient mit 2:0. Für Bayer war es zudem die erste Pleite in der Fremde nach zehn Spielen ohne Niederlage in Folge.

Gleich zu Beginn der Partie war klar auf was die Domstädter aus waren. Mit giftigen Zweikämpfen schnell die Bälle erobern und dann blitzschnell kontern. In der neunten Minute schlug der Ball dann gleich zum ersten Mal im Kasten von Bernd Leno ein. Bittencourt tankte sich auf der linken Seite durch und bediente Osako mustergültig. Der Angreifer hatte wenig Mühe zum 1:0 zu vollenden.

Auch nach der Führung waren es die Geißböcke, die immer wieder Nadelstiche setzten und viel mehr Torgefahr ausstrahlten als die Werkself, von der offensiv trotz mehr Ballbesitz nichts zu sehen war. Zu allem Überfluss leistete sich Alario noch eine Tätlichkeit abseits des Balles gegen Maroh. Dem Referee blieb nach der dummen Aktion nichts anderes übrig, als glatt Rot für den Argentinier zu zeigen.

Trainer Herrlich reagierte zur Pause und brachte zwei frische Spieler. Die Werkself agierte viel entschlossener und forscher im zweiten Abschnitt und kam in Unterzahl sogar zu relativ guten Chancen. Den zweiten Treffer erzielten aber die Hausherren. Nach einem fürchterlichen Fehler von Aranguiz schaltete Zoller am schnellsten. Er schnappte sich die Kugel, umspielte den heraus eilenden Leno und wuchtete den Ball aus kurzer Distanz zum 2:0 Endstand in die Maschen.

Somit steht Bayer am Samstag gegen den nächsten Gegner FC Augsburg in der Pflicht. Ob es allerdings für einen vollen Erfolg reichen wird bleibt abzuwarten, denn fünf der letzten sechs Duelle dieser beiden Teams endeten unentschieden.

Aufstellung Bayer 04 Leverkusen

Coach Herrlich muss aller Voraussicht nach auf Lars Bender verzichten, der wegen einer Leistenverletzung mehr als fraglich ist. Zudem fehlt Alarion rotgesperrt.

Leno – Jedvaj, Tah, S. Bender, Wendell – Baumgartlinger, Aranguiz – Brandt, Bailey – Havertz – Volland

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,50
50€

 

FC Augsburg

Für die Mannen um Trainer Baum geht es in dieser Saison nur noch um die goldene Ananas. Momentan belegen sie mit 35 Punkten den 10. Tabellenplatz und werden weder mit den internationalen Rängen, noch mit dem Abstieg etwas zu tun haben. In die eine Richtung beträgt der Rückstand acht Punkte und in die andere zehn Zähler.

Genau wie der nächste Gegner Bayer Leverkusen haben auch die Fuggerstädter ihr Match am vergangenen Spieltag verloren. Vor heimischer Kulisse gingen die Augsburger gegen den SV Werder Bremen mit 1:3 unter.

Vor allem in der ersten Halbzeit ließen sich die Augsburger von den Hanseaten die Schneid abkaufen und gerieten gleich in der fünften Minute in Rückstand. Nach Vorlage von Kainz traf Belfodil zur 0:1 Führung. Auch danach waren die Gäste spielbestimmend und führten den FCA teilweise vor. Zum 0:2 kam es aber erst kurz vor der Pause. Kruse bediente mit einem schönen Pass den an diesem Tag bärenstarken Belfodil, der scheiterte zunächst an Hitz, bugsierte den Abpraller jedoch mit dem Knie ins Gehäuse und markierte einen Doppelpack.

Im zweiten Durchgang kamen die Fuggerstädter mit etwas mehr Schwung aus der Kabine und wurden mit dem 1:2 Anschlusstreffer durch Khdeira belohnt. Er nickte nach Max Flanke in der 63. Minute ein.

Danach entwickelte sich ein offener Schlagabtausch. Die Augsburger drückten förmlich auf den Ausgleich und hatten nach einem Gregoritsch-Freistoß Aluminium-Pech. Die Gäste hingegen machten es auf der anderen Seite besser. Kruse zog in der 82. Minute nach einer herrlichen Kombination zum 1:3 Endstand ab und bescherte den Augsburgern somit die dritte Heimniederlage in Folge.

Am Samstag dürfen die Augsburger auswärts bei der Werkself ran, bei der sie die letzten beiden Male jeweils einen Punkt entführen konnten.

Aufstellung FC Augsburg

Für Danso, Finnbogason und Richter kommt das Spiel am Samstag zu früh.

Hitz – Kacar, Khedira, Hinteregger – Schmid, Max – Koo, D. Baier – Cordova, Caiuby – Gregoritsch

Quote
Anbieter
Bonus
Link
7,00
100€

 

Bayer 04 Leverkusen gegen FC Augsburg im Live Stream?

Wenn sie SKY Kunde sind, können sie sich glücklich schätzen und das Duell der Werkself gegen die Fuggerstädter im Fernsehen anschauen. Viele Fußballfans sind das aber nicht und müssen sich einen anderen Weg suchen, um die Begegnung live verfolgen zu können. Hier bietet der Wettanbieter bet365 eine kostengünstige Alternative, sofern ihr Wohnsitz nicht in Österreich, Deutschland oder der Schweiz ist. Eröffnen sie einfach ein Konto bei bet365, zahlen sie mindestens 10€ ein und schauen sie sich die Begegnung und viele weitere Sportarten im Live Stream an.

Für weitere Informationen zur Bundesliga im Live Stream werft auch einen Blick auf unsere Bundesliga Live Stream Seite, die sich ausführlich mit diesem Thema beschäftigt.

 

Liveticker und Statistiken