1. FC Union Berlin – Borussia Dortmund, Bundesliga Tipp & Live Stream Info

Aufsteiger und Bundesliganeuling 1. FC Union Berlin bestreitet sein erstes Topspiel der Vereinsgeschichte und bekommt es am Samstagabend mit niemand Geringerem zu tun als dem derzeitigen Tabellenführer Borussia Dortmund. Die Berliner erzielten am vergangenen Wochenende ihr erstes Tor in der Bundesliga und bekamen dafür auch noch einen Punkt oben drauf. Die Westfalen marschieren hingegen weiter zum vorgegebenen Meistertitel.

Tipp/Wettquote

In der Bundesliga hat es dieses Duell noch nie gegeben. Allerdings mühten sich die Schwarz Gelben 2016 und 2018 im DFB Pokal gegen die Eisernen einmal in der Verlängerung und einmal im Elfmeterschießen weiter. Der Pokal hat allerdings eigene Gesetze aber die Dortmunder werden gewarnt sein. Und damit kommen wir zum Buchmachervergleich.

Tipp: HC-1 Sieg Borussia Dortmund, Quote 1,75 bei bet365.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,75
100€
18+, AGBs gelten

1. FC Union Berlin

Die „Eisernen“ sind als Neuling in der Bundesliga angekommen und konnten am vergangenen Wochenende zum ersten Mal in Sachen Punkte anschreiben. Auch im ersten Pflichtspiel der Saison im DFB Pokal ließen sie mit einem 0:6 bei Halberstadt aufhorchen und zogen mehr als souverän in die zweite Runde ein. Den Saisonauftakt in die erste Bundesligaspielzeit haben sie sich an der restlos ausverkauften Alten Försterei aber bestimmt anders vorgestellt. Nach 30 Minuten lagen die Hauptstädter bereits mit 0:3 gegen RB Leipzig zurück, verloren am Ende mit 0:4 und bezahlten gleich mal ordentlich Lehrgeld.

Auf die Frage eines Reporters an Trainer Fischer vor der Begegnung am vergangenen Spieltag beim FC Augsburg, ob die „Eisernen“ denn schon in einer Krise stecken würden, lachte der Coach verschmitzt und meinte, dies sei weit hergeholt. Sein Team zeigte auf dem Feld die richtige Antwort. Allerdings kann man sich die Zusammenfassung der ersten Halbzeit sparen. Zu tief saß der Stachel noch bei beiden Teams auf Grund der jeweils hohen Auftaktniederlagen.

Im zweiten Abschnitt wurde es dann interessanter, mit dem besseren Start für die Fuggerstädter. Nach starker Vorarbeit von Niederlechner stand Vargas in der Mitte goldrichtig und markierte in der 59. Minute die 1:0 Führung. Trainer der Union Fischer brachte drei frische Offensivkräfte und wurde für diesen Mut in der 80. Minute belohnt. Andersson erzielte nach herrlichem Assist von Polter den ersten Bundesligatreffer überhaupt für die „Eisernen“. Drei Minuten später sah Schlotterbeck nach hartem Einsteigen an Niederlechner die rote Karte. Daraufhin hatten die Gäste Mühe den Punkt über die Runden zu retten. Am Ende hielt Gikiewicz im Kasten der Hauptstädter aber den wichtigen Auswärtspunkt fest.

Am kommenden Samstag bestreiten die Berliner in ihrem zweiten Bundesligaheimspiel das Topspiel der Runde gegen den BVB.

Aufstellung 1. FC Union Berlin

Schlotterbeck fehlt auf Grund der gesehenen roten Karte gegen den FC Augsburg gesperrt.

Gikiewicz – Lenz, Friedrich, Subotic, Trimmel – Bülter, Prömel, Andrich, Becker – Ujah, Ingvartsen

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,75
100€
18+, AGBs gelten

Borussia DortmundBundesliga Borussia Dortmund Aufstellung

So weit, so gut beim BVB in Sachen „Der Titel muss her!“. Die Transferoffensive der Westfalen hat sich schon bezahlt gemacht. Im Pokal gewannen die Schwarz Gelben glanzlos mit 0:2 bei Uerdingen. Eine Woche später empfing der BVB den FC Augsburg zum Saisonauftakt in die neue Spielzeit. Gleich nach wenigen Sekunden gab es ein böses Erwachen, denn die Gäste gingen mit 0:1 in Führung. Danach demolierten die Dortmunder die Fuggerstädter und schossen sie mit 5:1 aus dem Signal Iduna Park. Am vergangenen Wochenende mussten sie auswärts beim 1. FC Köln ran und taten sich lange Zeit schwer.

Der „Effzeh“ war extrem giftig und zeigte den Gästen die Grenzen auf. Logische Konsequenz war die verdiente Führung durch Drexler in der 29. Minute. Diese hielt auch bis zur Pause.

Nach dem Seitenwechsel reagierte Trainer Favre, brachte Hakimi und Brandt und stellte auch das System um. Der Druck wurde dadurch immens auf die Kölner und in der 70. Minute war es dann auch soweit. Nach einer kurz abgespielten Ecke bei der die Kölner Defensive in kollektiven Tiefschlaf verfallen war, kam der Ball zu Sancho. Der ließ sich die Chance nicht nehmen und verwertete zum 1:1. Die restlichen 20 Minuten dürften den Hausherren wie eine Ewigkeit vorgekommen sein. Sie schafften es kaum noch Entlastungskonter zu fahren und kassierten in der 86. Minute das 1:2 durch Hakimi. In der Nachspielzeit stand dann Alcacer noch mal goldrichtig und setzte mit dem 1:3 den Schlusspunkt in einer tollen Bundesligapartie.

Der Tabellenführer muss am Samstag im Topspiel beim Aufsteiger Union Berlin ran. Im DFB Pokal gab es diese Begegnung schon zwei Mal. Beide Male mühten sich die Westfalen in die nächste Runde.

Aufstellung Borussia Dortmund

Neuzugang Brandt steht vor seinem Startelfdebüt für seinen neuen Arbeitgeber.

Bürki – Hakimi, Hummels, Akanji, Piszczek – Witsel, Brandt – Hazard, Reus, Sancho – Alcacer

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,75
100€
18+, AGBs gelten

FC Union Berlin gegen Borussia Dortmund im Live Stream?

Sie wollen das Topspiel der dritten Runde zwischen dem Aufsteiger Union Berlin und dem Tabellenführer Borussia Dortmund live im TV ansehen, haben aber keinen Receiver vom Pay TV Sender SKY im Haus? Kein Problem! Denn sollte ihr Hauptwohnsitz nicht innerhalb von Deutschland, Österreich oder der Schweiz liegen, hat der Wettanbieter genau das richtige Angebot für sie. Eröffnen sie einfach ein Wettkonto, zahlen sie einmalig mindestens 10€ ein und schon können sie neben dem Topspiel auch die restlichen Begegnungen der Bundesliga im Live Stream mitverfolgen.

 

Statistik