1. FC Nürnberg – FC Augsburg Tipp, Tendenz, Aufstellung, Live Stream Info & beste Quoten

Unser Tipp: Doppelchance 1X

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,55
100€
18+, AGBs gelten

Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB.

Das absolute Tabellenschlusslicht 1. FC Nürnberg empfängt am Samstagnachmittag zur 27. Bundesligarunde im Abstiegsduell den FC Augsburg. Die Nürnberger warten seit sage und schreibe 20 Runden auf einen vollen Erfolg. Der FC Augsburg hat sich im Kampf um den Klassenerhalt mit einem Heimsieg am vergangenen Wochenende etwas Luft verschafft.

Tipp

Glaubt man der Statistik der vergangenen Bundesligaduelle zwischen den „Clubberern“ und den Fuggerstädtern ist es gar nicht so abwegig, dass die Franken etwas Zählbares davontragen. Von den bisher erst insgesamt sieben Aufeinandertreffen dieser beiden Mannschaften in Deutschlands höchster Spielklasse haben die Nürnberger nur eines verloren, drei Mal trennten sie sich unentschieden und drei Mal konnten die Franken gewinnen.

Tipp: Doppelchance 1X

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,55
100€
18+, AGBs gelten

Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB.

1. FC Nürnberg

Eine kleine Kostprobe gefällig, welch unterirdische Saison die Nürnberger als Aufsteiger spielen? Die letzten vier Bundesligaspiele alles samt verloren, seit 20 von insgesamt 27 Runden warten die Franken bereits auf einen vollen Erfolg. Zudem stellen sie mit 52 Gegentreffern die zweitschlechteste Abwehr der gesamten Liga und mit nur 19 erzielten Treffern die bei Weitem harmloseste Offensive der Bundesliga. Nur zwei Siegen, die aber mittlerweile auch verjährt sein dürften, stehen 17 Niederlagen gegenüber. Unterm Strich kann das nur den letzten Tabellenplatz bedeuten. Zudem wird der Club jetzt auch noch von Ex-Trainer Köllner auf einen sechsstelligen Betrag verklagt. Er ließ sich den Rauswurf nicht bieten und ging vor Gericht.

Am vergangenen Spieltag mussten die „Clubberer“ zum denkbar schweren Auswärtsspiel nach Frankfurt. Und sie ahnen es, es setzte eine erneute Niederlage. Und das obwohl man speziell in der ersten Halbzeit den Hausherren das Leben denkbar schwer machte. Aber wenn man gegen so einen Topclub die ein zwei Chancen die man vielleicht bekommt nicht nützt, wird es am Ende auch nichts mit etwas Zählbarem. Natürlich hatte die SGE mehr Ballbesitz und auch ein Chancenplus, es dauerte aber bis in die 31. Minute, ehe der Toptorjäger der Liga Jovic sehenswert das 1:0 durch Hinteregger vorbereitete. Mit diesem Stand ging es auch in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel entwickelte sich eine Partie auf ein Tor, nämlich auf das von Gästekeeper Mathenia. Paciencia köpfte an die Latte, Costa und Jovic scheiterten an Mathenia. Beinahe bestraften die Gäste aus Nürnberg den Chancenwucher der SGE noch. Doch Knöll sowie Behrens ließen die Großchancen liegen. Somit setzte es die vierte Niederlage der „Clubberer“ in Folge. Sie empfangen am Samstagnachmittag im kleinen Bayerischen Derby den FC Augsburg. Die Nürnberger haben erst ein Bundesligaduell gegen die Fuggerstädter verloren.

Aufstellung 1. FC Nürnberg

Valentini erlitt eine Sehnenverletzung im Oberschenkel und fällt für den Rest der Saison aus. Leibold kehrt nach abgesessener Gelbsperre ins Team zurück.

Mathenia – Ro. Bauer, Leibold, Ewerton, Kerk – Erras – Behrens, Löwen – Kubo, Tillman – Ishak

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,90
150€

 

FC Augsburg

Die Mannen um Trainer Baum schworen sich nach der extrem bitteren 5:1 Auswärtsniederlage vom 23. Spieltag beim SC Freiburg neu ein und ließen den Worten prompt Taten folgen. Seit drei Bundesligaspielen sind die Fuggerstädter nun bereits ohne Niederlage. Im Spiel eins nach Freiburg fertigten die Augsburger den BVB mit 2:1 ab, eine Woche später ergaunerten sie sich in Leipzig mit einem torlosen Unentschieden einen Punkt und am vergangenen Spieltag überzeugten sie im Heimspiel gegen Hannover 96 auf ganzer Linie und besiegten die Niedersachsen mit 3:1. Unterm Strich hat sich der FCA im Kampf um den Klassenerhalt etwas Luft verschafft und steht derzeit mit 25 Punkten auf dem 14. Tabellenplatz. Den Vorsprung auf den Relegationsplatz konnten sie auf fünf Zähler ausbauen.

Auch wenn Hannover auf dem Papier die weitaus schlechtere Mannschaft war, machten sie den Hausherren am vergangenen Spieltag speziell im ersten Abschnitt das Leben extrem schwer und führten zur Halbzeit durch den Treffer von Weydandt aus der achten Minute mit 0:1.

Coach Baum reagierte zur Pause und brachte Joker Cordova. Er danke es seinem Coach in der 65. Minute mit dem 1:1 Ausgleich. Danach gab es Einbahnstraßenfußball par excellence, den die Augsburger in Tore ummünzten. Schmid drehte die Partie zu Gunsten seines Teams per extrem frechen direkten verwandelten Freistoß in der 78. Minute. Und in der 86. Minute setzte Hahn mit dem 3:1 den Schlusspunkt.

Am Samstag reisen die Fuggerstädter nach Nürnberg, wo sie insgesamt erst ein Bundesligaspiel gewinnen konnten.

Aufstellung FC Augsburg

Es kann gut sein, dass Trainer Baum auf die gleiche Startelf wie gegen Hannover zurückgreift.

Kobel – J. Schmid, Danso, Khedira, Max – Koo, D. Baier – Hahn, M. Richter, Ji – Finnbogason

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,55
100€

 

1. FC Nürnberg gegen FC Augsburg im Live Stream?

Sie würden liebend gerne den Abstiegsgipfel zwischen dem Tabellenschlusslicht 1. FC Nürnberg und dem FC Augsburg live im Fernsehen mitverfolgen, haben aber keinen SKY Receiver im Haus stehen? Hier könnte der Wettanbieter bet365 Abhilfe schaffen. Sollte ihr Hauptwohnsitz nicht in Deutschland, Österreich oder der Schweiz sein müssten sie lediglich ein Wettkonto eröffnen, mindestens 10 Euro einzahlen und schon können sie neben dem kleinen Bayerischen Derby auch viele weitere Live Events im Stream verfolgen.

 

Liveticker und Statistiken