Ulm – Verl Tipp: Prognose zur 3. Liga | 18.05.2024

Entdecke unseren Ulm – Verl Tipp zum 18.05.2024.

Das Donaustadion wird am 18. Mai 2024 zum Schauplatz eines spannenden Fußball-Duells, wenn der SSV Ulm den SC Verl empfängt. Die Saison 2023/24 war für beide Mannschaften von Höhen und Tiefen geprägt, aber insbesondere die Ulmer haben mit ihrer beeindruckenden Leistung alle Erwartungen übertroffen. Mit 74 Punkten und einem Torverhältnis von 61:36 haben sie den direkten Aufstieg in die 2. Bundesliga souverän gemeistert. Die Spatzen fliegen also hoch hinaus, und das wollen sie auch am letzten Spieltag unter Beweis stellen.

Der SC Verl hingegen steht im gesicherten Mittelfeld auf Platz 11 mit 53 Punkten und einer ausgeglichenen Torbilanz von 57:52. Für die Verler geht es darum, die Saison mit einem positiven Ergebnis abzuschließen und möglicherweise noch den einstelligen Tabellenplatz ins Visier zu nehmen. Es wird also ein Duell zwischen einem frischgebackenen Aufsteiger und einem ambitionierten Mittelfeldteam, das alles für einen spannenden und unterhaltsamen Fußballabend bereithält.

Weltbet Casino

360% BIS ZU 3500€! Bonuscode: WETTBONUS

Unsere Ulm – Verl Prognose basiert auf 3. Liga Statistiken.

online streaming

Unser Ulm – Verl Tipp und die 3. Liga Vorhersage

Weitere Sportwetten Tipps auf Wettbonus.net:

Entdecke neben dem Ulm – Verl Tipp weitere Sportwetten.

3. Liga Tipphilfe: Formkurve von Ulm gegen Verl

Ulm: Letzte Spiele und Ergebnisse

Die Formkurve des SSV Ulm gleicht einer Berg- und Talfahrt, die am Ende jedoch steil nach oben führt. Insgesamt haben die Ulmer in dieser Saison 22 Siege eingefahren, achtmal Unentschieden gespielt und nur sieben Niederlagen hinnehmen müssen. Besonders beeindruckend ist ihre Serie in den letzten fünf Spielen, in denen sie ungeschlagen blieben und die Maximalausbeute von 15 Punkten einfuhren.

Am 33. Spieltag setzten sich die Spatzen mit einem souveränen 2:0-Sieg gegen Preußen Münster durch, gefolgt von einem hart erkämpften 1:0-Erfolg gegen Jahn Regensburg am 34. Spieltag. In einem packenden Auswärtsspiel gegen die zweite Mannschaft des SC Freiburg sicherten sich die Ulmer einen 2:1-Sieg, der die Weichen endgültig auf Aufstieg stellte. Beim Heimspiel gegen Viktoria Köln am 36. Spieltag ließen sie nichts anbrennen und siegten erneut mit 2:0. Den krönenden Abschluss dieser beeindruckenden Serie bildete der 2:1-Auswärtserfolg gegen Borussia Dortmund II am 37. Spieltag, der die Meisterschaft besiegelte.

Diese letzten fünf Spiele spiegeln nicht nur die herausragende Form, sondern auch die mentale Stärke und den unbändigen Willen der Mannschaft wider. Besonders die knappen Siege gegen Freiburg II und Dortmund II zeugen von der Nervenstärke und der Fähigkeit, in entscheidenden Momenten zuzuschlagen. Ulm geht also mit breiter Brust und viel Selbstvertrauen in das letzte Saisonspiel gegen Verl.

Verl: Jüngste Partien und Spielstände

Der SC Verl hat eine Saison hinter sich, die von soliden Leistungen und einigen Höhenflügen geprägt war. Mit insgesamt 14 Siegen, 11 Unentschieden und 12 Niederlagen konnte das Team von Trainer Alexander Ende eine stabile Leistung abrufen und sich im gesicherten Mittelfeld der Tabelle positionieren. Auch in den letzten fünf Spielen zeigte Verl eine ansprechende Form, die ihnen die Möglichkeit gibt, die Saison positiv abzuschließen.

Am 33. Spieltag feierte Verl einen beeindruckenden 3:1-Heimsieg gegen Erzgebirge Aue, was ihre Heimstärke unter Beweis stellte. Danach mussten sie jedoch eine bittere 0:1-Auswärtsniederlage gegen den Halleschen FC hinnehmen, ein Dämpfer im Kampf um eine bessere Platzierung. Im darauffolgenden Spiel gegen Waldhof Mannheim reichte es nur zu einem 1:1-Unentschieden, obwohl die Verler durchaus Chancen auf mehr hatten. Ein hart umkämpfter 1:0-Sieg bei Dynamo Dresden am 36. Spieltag war ein weiteres Highlight, das die Auswärtsstärke des Teams unterstrich. Zuletzt gewannen sie zuhause mit 2:0 gegen Preußen Münster, was ihnen zusätzlichen Rückenwind für das Spiel gegen Ulm gibt.

Diese gemischten Ergebnisse zeigen zwar eine gewisse Inkonstanz, aber auch die Fähigkeit, sich gegen starke Gegner durchzusetzen. Besonders der Auswärtssieg in Dresden hebt sich hervor und gibt Verl das nötige Selbstvertrauen, um auch in Ulm bestehen zu können.

Weiterführende Daten und Statistiken:

Ulm – Verl Tipp: Analyse der Heim- und Auswärtsbilanz

Ein Blick auf die Heim- und Auswärtsbilanzen beider Teams gibt zusätzlichen Aufschluss über die möglichen Spielverläufe. Der SSV Ulm konnte in den letzten fünf Heimspielen vier Siege und ein Unentschieden verzeichnen, was ihre Heimstärke eindrucksvoll unterstreicht. Das jüngste Heimspiel endete mit einem 2:0-Erfolg gegen Viktoria Köln, was ihre Dominanz im Donaustadion bestätigt.

Auf der anderen Seite hat der SC Verl in den letzten fünf Auswärtsspielen zwei Siege, zwei Unentschieden und nur eine Niederlage eingefahren. Besonders der 1:0-Sieg bei Dynamo Dresden am 36. Spieltag zeigt, dass sie auch in fremden Stadien punkten können. Dennoch scheint Ulm mit ihrer aktuellen Heimstärke die besseren Karten zu haben, um das Spiel für sich zu entscheiden.

Wettquoten Empfehlungen für deine 3. Liga Wetten

SC Verl vs Ulm Endstand
Spiel beginnt 18/05 13:30
Spiel beendet

Vorhersage zu Ulm vs. Verl im H2H-Vergleich

Im direkten Vergleich zwischen Ulm und Verl haben die Spatzen die Nase vorn. In bisher nur einem Duell siegte Ulm mit 3:0. Obwohl dieser Vergleich eine eher kleine Datenbasis bietet, zeigt er doch, dass Ulm auch in direkten Duellen erfolgreich sein kann. Diese Statistik, kombiniert mit der aktuellen Formkurve beider Mannschaften, deutet darauf hin, dass Ulm auch im kommenden Spiel als Favorit ins Rennen geht.

Ulm – Verl Tipp & Prognose: Unser Expertentipp zur 3. Liga

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der SSV Ulm mit einer beeindruckenden Serie von fünf Siegen in Folge und einer starken Heimbilanz als klarer Favorit ins Spiel gegen den SC Verl geht. Verls gute Auswärtsform könnte zwar für Spannung sorgen, doch die aktuelle Dominanz der Ulmer spricht eine deutliche Sprache. Unser Wett Tipp lautet daher: Sieg für SSV Ulm.

Unsere Empfehlung zum Ulm – Verl Tipp: Sieg Ulm 1.

Münster – Unterhaching Tipp
3.Liga
Im spannenden Duell zwischen Preußen Münster und der SpVgg Unterhaching trifft der Tabellenzweite der 3. Liga auf den Achtplatzierten. Beide Teams hab...
22 Mai, 2024
SV Wehen Wiesbaden – Jahn Regensburg Tipp
3.Liga
Das Duell zwischen dem SSV Jahn Regensburg und dem 1. FC Saarbrücken am 38. Spieltag der 3. Liga verspricht Spannung pur: Während Regensburg mit einem...
22 Mai, 2024
Dresden – Duisburg Tipp
3.Liga
Dynamo Dresden empfängt den MSV Duisburg am letzten Spieltag der 3. Liga Saison 2023/24. Während Dresden den vierten Platz belegt und die Aufstiegsplä...
22 Mai, 2024
Münster – Unterhaching Tipp
3.Liga
Im Spitzenspiel des 37. Spieltags der 3. Liga treffen der SC Verl und Preußen Münster aufeinander. Während Verl mit soliden Leistungen auf dem 12. Pla...
15 Mai, 2024

Michael Siemann

Experte für Fußball

Eine Karriere im Sport-Business war immer der Traum. Eine eigene Profikarriere wäre illusorisch gewesen. Mit einer journalistischen Ausbildung ausgestattet und inzwischen mit seit über 8 Jahren Erfahrung im Sport-Journalismus, lassen sich in diesem Job noch immer neue Facetten entdecken. Darum ist die Freude bis heute geblieben. Und ich bin sicher: Sie wird auch künftig erhalten bleiben. Denn Sport ist geladen mit Emotionen. Einerseits macht es Spaß diese Emotionalität zu erleben. Andererseits ist es auch ein Vergnügen, die Sport-Ereignisse auf ihre Statistiken und Fakten zu reduzieren. Als freiberuflicher Journalist ist Michael beim Verfassen und Veröffentlichen von Ratgeber, Tipps und Reviews engagiert. Gerne erschließt er neue Tätigkeitsfelder. Damit die Zukunft spannend bleibt!

837 Artikel