Ulm – Sandhausen Tipp: Prognose zur 3. Liga | 10.03.2024

Entdecke unseren Ulm – Sandhausen Tipp zum 10.03.2024.

Wenn am 10. März 2024 die Ostalb Arena ihre Pforten öffnet, steht nicht nur ein Fußballspiel auf dem Programm, sondern ein episches Kapitel im Kampf um die Vorherrschaft in der 3. Liga. Der SSV Ulm, der frische Wind nach seinem Aufstieg in die Liga gebracht hat, trifft auf einen erfahrenen Rivalen, den SV Sandhausen, der nach dem bitteren Gang in die Drittklassigkeit beweisen möchte, dass er noch immer zu den Großen gehört. In diesem Duell der Gegensätze – Aufsteiger gegen Absteiger, Hunger gegen Erfahrung – sind es nicht nur die Punkte, die zählen, sondern auch das Prestige.

Weltbet Casino

360% BIS ZU 3500€! Bonuscode: WETTBONUS

Unsere Ulm – Sandhausen Prognose basiert auf 3. Liga Statistiken.

Ulm – Sandhausen Tipp

Unser Ulm – Sandhausen Tipp und der 3. Liga Expertentipp

Weitere Sportwetten Tipps auf Wettbonus.net:

Entdecke neben dem Ulm – Sandhausen Tipp weitere Sportwetten.

3. Liga Tipphilfe: Formkurve von Ulm gegen Sandhausen

Ulm: Letzte Spiele und Ergebnisse

Ulm hat sich in dieser Saison als echte Macht erwiesen. Mit 15 Siegen, 6 Unentschieden und nur 7 Niederlagen zeigen sie eine beeindruckende Konstanz. Besonders hervorzuheben ist ihre jüngste Form, die mit 3 Siegen und 2 Unentschieden aus den letzten fünf Spielen keinen Raum für Zweifel an ihrer Kampfbereitschaft und ihrem Siegeswillen lässt. Der 3:1-Sieg gegen Mannheim und der 2:0-Auswärtssieg bei Essen sind Beispiele für Ulms Fähigkeit, in entscheidenden Momenten zu glänzen. Diese Ergebnisse sprechen Bände über ihre Anpassungsfähigkeit und ihr taktisches Geschick, insbesondere gegen direkte Konkurrenten.

Die Partie gegen 1860 München, die mit einem knappen 1:0-Sieg endete, demonstrierte Ulms defensive Stärke und die Fähigkeit, auch unter Druck standzuhalten. Dieser Sieg, kombiniert mit dem torlosen Remis gegen Ingolstadt, zeigt, dass Ulm nicht nur offensiv gefährlich ist, sondern auch eine Festung in der Verteidigung bauen kann.

Sandhausen: Jüngste Partien und Spielstände

Sandhausen, mit einer Bilanz von 12 Siegen, 9 Unentschieden und 7 Niederlagen, hat sich trotz einiger Rückschläge als zäher Wettbewerber erwiesen. Ihre Leistung in den letzten fünf Spielen, mit 2 Siegen, 2 Unentschieden und einer Niederlage, spiegelt eine gewisse Unbeständigkeit wider, die sie in dieser Saison gezeigt haben. Der spektakuläre 6:3-Sieg gegen Regensburg unterstreicht jedoch Sandhausens Offensivkraft und ihre Fähigkeit, Spiele zu dominieren.

Die Niederlage gegen Viktoria Köln war ein Rückschlag, zeigt aber auch, dass Sandhausen anfällig sein kann, wenn der Gegner den richtigen Druck ausübt. Der 1:0-Sieg gegen Freiburg II hingegen beweist, dass sie sich schnell erholen und wichtige Siege einfahren können, um in der Tabelle aufzusteigen.

Weiterführende Daten und Statistiken:

Ulm – Sandhausen Tipp: Analyse der Heim- und Auswärtsbilanz

Wenn die Ostalb Arena zum Schauplatz des Aufeinandertreffens zwischen dem SSV Ulm und dem SV Sandhausen wird, spielt nicht nur die Tagesform, sondern auch die Heim- und Auswärtsbilanz beider Teams eine entscheidende Rolle. Ulm hat in den letzten fünf Heimspielen eine beeindruckende Bilanz von 2 Siegen und 3 Unentschieden vorzuweisen, ohne dabei eine einzige Niederlage hinnehmen zu müssen. Das jüngste torlose Remis gegen Ingolstadt unterstreicht ihre defensive Stärke und die Fähigkeit, zuhause ein Bollwerk zu errichten.

Sandhausen hingegen zeigt sich auswärts anfälliger, mit einer Bilanz von 1 Sieg, 2 Unentschieden und 2 Niederlagen in den letzten fünf Auswärtsspielen. Die jüngste 2:1-Niederlage gegen Viktoria Köln wirft Fragen bezüglich ihrer Auswärtsform auf und ob sie in der Lage sind, sich gegen ein starkes Heimteam wie Ulm durchzusetzen.

Diese Statistiken legen nahe, dass Ulm in der bevorstehenden Partie die besseren Chancen hat, vor allem durch ihre starke Heimform und die Unterstützung ihrer Fans. Sandhausen muss hingegen versuchen, ihre Auswärtsschwäche zu überwinden und eine Strategie finden, um Ulm in deren Festung herauszufordern.

Wettquoten Empfehlungen für deine 3. Liga Wetten

Ulm vs Sandhausen Endstand
Spiel beginnt 10/03 19:30
Spiel beendet

Vorhersage zu Ulm vs. Sandhausen im H2H-Vergleich

Der direkte Vergleich zwischen beiden Teams zeigt eine knappe Verteilung der Siege und Unentschieden. Mit 5 Siegen für Ulm, 4 Unentschieden und 4 Siegen für Sandhausen ist die Historie ihrer Begegnungen ein Beleg für die Ausgeglichenheit und Intensität ihres Wettbewerbs. In den letzten fünf Spielen konnte Ulm 2 Siege für sich verbuchen, während Sandhausen einmal siegreich war und zwei Spiele unentschieden endeten. Das letzte Duell, das mit einem 2:1 für Ulm endete, zeugt von der Fähigkeit Ulms, in entscheidenden Momenten die Oberhand zu behalten.

Die Bedeutung solcher Statistiken kann nicht hoch genug eingeschätzt werden, da sie nicht nur über die historische Dominanz informieren, sondern auch psychologische Vorteile bieten können. Teams, die in der Vergangenheit erfolgreich waren, treten oft mit einem erhöhten Selbstvertrauen an, während der Gegner bestrebt ist, vergangene Niederlagen wettzumachen. In diesem Kontext wird das nächste Aufeinandertreffen nicht nur ein physisches, sondern auch ein mentales Duell, bei dem jedes Team versuchen wird, seine Geschichte zu seinen Gunsten zu schreiben.

Ulm – Sandhausen Tipp & Prognose: Unser Expertentipp zur 3. Liga

Die Analyse beider Teams, ihre jüngste Form, Heim- und Auswärtsbilanzen sowie der direkte Vergleich zeichnen ein detailliertes Bild der bevorstehenden Begegnung. Ulm zeigt sich zuhause von seiner stärksten Seite und hat bewiesen, dass es eine Festung gegen selbst die härtesten Gegner errichten kann. Die Unterstützung der Heimfans und die defensive Solidität sind Schlüsselfaktoren, die Ulm in dieser Saison zum Erfolg geführt haben. Sandhausen hingegen hat auswärts Schwierigkeiten gezeigt, trotz ihrer Fähigkeit, in spektakulären Momenten zu überraschen.

Der direkte Vergleich unterstreicht die enge Rivalität beider Teams, wobei Ulm in jüngster Zeit leichte Vorteile hatte. Diese historischen Ergebnisse, gepaart mit der aktuellen Form und Bilanz, deuten darauf hin, dass Ulm in diesem Duell leicht favorisiert ist. Jedoch ist Fußball unberechenbar, und Sandhausen hat mehr als einmal bewiesen, dass sie in der Lage sind, Erwartungen zu übertreffen und aus schwierigen Situationen als Sieger hervorzugehen.

Basierend auf der gründlichen Analyse und unter Berücksichtigung aller Faktoren, erscheint ein Sieg für Ulm als die wahrscheinlichste Ausgang. Ihr ungeschlagener Lauf zuhause und die jüngsten Leistungen gegen direkte Konkurrenten sprechen eine deutliche Sprache. Dennoch sollte man die Möglichkeit eines Unentschiedens nicht außer Acht lassen, da Sandhausen sicherlich alles daran setzen wird, ihre Auswärtsform zu verbessern und die Bilanz gegen Ulm auszugleichen.

Mein Wett Tipp wäre daher auf einen Sieg für Ulm zu setzen, mit einer kleinen Absicherung auf ein Unentschieden, da in der Welt des Fußballs nichts unmöglich ist und jedes Spiel seine eigene Geschichte schreibt.

Unsere Empfehlung zum Ulm – Sandhausen Tipp: H2H-Tipp Sieg Ulm 1.

Bielefeld – Essen Tipp
3.Liga
In der 3. Liga steht ein fesselndes Duell bevor: Absteiger Bielefeld, aktuell mit 37 Punkten auf Platz 15, empfängt den ambitionierten Sechstplatziert...
10 April, 2024
Regensburg – 1860 Tipp
3.Liga
Im herzschlagenden Duell der 3. Liga stehen sich der Absteiger aus der 2. Liga, Regensburg, mit einer beeindruckenden Bilanz von 60 Punkten auf dem er...
10 April, 2024
Essen – Duisburg Tipp
3.Liga
Im herzschlagenden Duell der 3. Liga treffen RW Essen, auf dem stolzen 6. Platz mit 47 Punkten, und MSV Duisburg, kämpfend auf Platz 18 mit 29 Punkten...
03 April, 2024
Dresden – Saarbrücken Tipp
3.Liga
Wenn Dynamo Dresden auf den 1. FC Saarbrücken trifft, prallen nicht nur der ambitionierte Tabellenvierte mit 54 Punkten auf den kämpferischen Elften m...
03 April, 2024

Michael Siemann

Experte für Fußball

Eine Karriere im Sport-Business war immer der Traum. Eine eigene Profikarriere wäre illusorisch gewesen. Mit einer journalistischen Ausbildung ausgestattet und inzwischen mit seit über 8 Jahren Erfahrung im Sport-Journalismus, lassen sich in diesem Job noch immer neue Facetten entdecken. Darum ist die Freude bis heute geblieben. Und ich bin sicher: Sie wird auch künftig erhalten bleiben. Denn Sport ist geladen mit Emotionen. Einerseits macht es Spaß diese Emotionalität zu erleben. Andererseits ist es auch ein Vergnügen, die Sport-Ereignisse auf ihre Statistiken und Fakten zu reduzieren. Als freiberuflicher Journalist ist Michael beim Verfassen und Veröffentlichen von Ratgeber, Tipps und Reviews engagiert. Gerne erschließt er neue Tätigkeitsfelder. Damit die Zukunft spannend bleibt!

729 Artikel