Regensburg – 1860 Tipp: Prognose zur 3. Liga | 14.04.2024

Entdecke unseren Regensburg – 1860 Tipp zum 14.04.2024.

Wenn der Fußball zu einem pulsierenden Spektakel wird, stehen meist Spiele wie das zwischen Regensburg und dem TSV 1860 München im Mittelpunkt. In der malerischen Kulisse des Jahnstadions, am 33. Spieltag der Saison 23/24, treffen zwei Teams aufeinander, deren Saisonverläufe unterschiedlicher nicht sein könnten. Regensburg, frisch aus der 2. Liga abgestiegen, dominiert die Liga mit einer eindrucksvollen Bilanz und trägt das Zepter mit Stolz und Ehre. Auf der anderen Seite kämpft der TSV 1860 München, eine Mannschaft mit tief verwurzeltem Kämpferherz, um jeden Punkt im harten Mittelfeld der Tabelle. Dieses Duell verspricht, ein packendes Kapitel in der Geschichte beider Clubs zu schreiben, wo Leidenschaft, Tradition und die pure Lust am Fußball den Ton angeben.

Weltbet Casino

360% BIS ZU 3500€! Bonuscode: WETTBONUS

Unsere Regensburg – 1860 Prognose basiert auf 3. Liga Statistiken.

Regensburg – 1860 Tipp

Unser Regensburg – 1860 Tipp und die 3. Liga Prognose // Bild: Michael Matthey/dpa/Alamy Live News

Weitere Sportwetten Tipps auf Wettbonus.net:

Entdecke neben dem Regensburg – 1860 Tipp weitere Sportwetten.

3. Liga Tipphilfe: Formkurve von Regensburg gegen 1860

Regensburg: Letzte Spiele und Ergebnisse

Regensburg zeigt eine beeindruckende Form in der aktuellen Saison mit 17 Siegen, 9 Unentschieden und nur 6 Niederlagen. Diese Statistik spiegelt die Dominanz und das Selbstbewusstsein des Teams wider, das sich von einem Zweitliga-Absteiger zu einem Spitzenreiter der 3. Liga gewandelt hat. Doch die letzten fünf Spiele offenbarten eine kleine Delle in ihrer sonst so makellosen Rüstung: zwei Siege, ein Unentschieden und zwei Niederlagen zeichnen ein Bild von einem Team, das möglicherweise mit der Last des Erfolgs ringt.

Insbesondere die Niederlagen gegen Mannheim und Lübeck sowie das Unentschieden gegen Ingolstadt waren Momente, in denen Regensburg verwundbar schien. Doch die Reaktion auf diese Rückschläge war bemerkenswert – Siege gegen Halle und Münster demonstrierten ihre Fähigkeit, sich zu sammeln und mit Kraft zurückzuschlagen. Diese Resilienz könnte entscheidend sein, wenn sie auf 1860 treffen.

1860: Jüngste Partien und Spielstände

Für den TSV 1860 München war die Saison 23/24 eine Achterbahnfahrt mit Höhen und Tiefen. Mit 12 Siegen, 5 Unentschieden und 15 Niederlagen kämpft das Team hart, um sich in der Tabelle nach oben zu arbeiten. Die letzten Spiele allerdings enthüllten eine beunruhigende Form mit vier Niederlagen und nur einem Sieg. Diese Phase stellt die mentale und physische Stärke des Teams auf die Probe und lässt Fragen nach der Konsistenz und dem Kampfgeist aufkommen.

Der einzige Lichtblick in dieser dunklen Phase war der überzeugende 3:1-Sieg gegen Viktoria Köln, ein Ergebnis, das die Qualität und das Potenzial der Mannschaft aufzeigt. Dieser Sieg könnte ein Wendepunkt sein und dem Team die notwendige Motivation und das Selbstvertrauen geben, um gegen einen starken Gegner wie Regensburg zu bestehen.

Weiterführende Daten und Statistiken:

Regensburg – 1860 Tipp: Analyse der Heim- und Auswärtsbilanz

In der Welt des Fußballs wird oft gesagt, dass die Heimspielstätte einer Mannschaft ihre Festung sein soll. Regensburg hat diese Weisheit in die Tat umgesetzt, indem es in den letzten fünf Heimspielen eine beeindruckende Bilanz von 2 Siegen, 2 Unentschieden und nur einer Niederlage vorweisen kann. Das jüngste Ergebnis, ein souveräner 2:0-Sieg gegen Halle, spricht Bände über die Stärke von Regensburg auf heimischem Rasen. Die Unterstützung der heimischen Fans scheint dem Team Flügel zu verleihen, was ihnen einen mentalen Vorteil gegenüber ihren Gästen verschafft.

Auf der anderen Seite steht der TSV 1860 München, dessen letzte fünf Auswärtsspiele eine gemischte Bilanz mit 1 Sieg, 2 Unentschieden und 2 Niederlagen zeigen. Das jüngste Ergebnis, eine 0:1-Niederlage gegen Freiburg II, könnte darauf hindeuten, dass die Löwen aus München auf fremdem Terrain zu kämpfen haben. Trotz dieser Herausforderungen hat 1860 gezeigt, dass es in der Lage ist, auch unter Druck standzuhalten und Punkte mit nach Hause zu nehmen.

Wettquoten Empfehlungen für deine 3. Liga Wetten

Vorhersage zu Regensburg vs. 1860 im H2H-Vergleich

In der Historie des direkten Aufeinandertreffens zwischen Regensburg und dem TSV 1860 München zeichnet sich ein Bild langjähriger Rivalität. Mit insgesamt 5 Siegen für Regensburg, 5 Unentschieden und 17 Siegen für 1860 zeigt sich, dass München in der Vergangenheit oft die Oberhand hatte. Dieser Trend scheint sich jedoch in den letzten fünf Spielen umzukehren, wo Regensburg mit 2 Siegen, 2 Unentschieden und nur einem Sieg für 1860, die Waage zu seinen Gunsten neigt. Das letzte Duell endete mit einem knappen 1:0-Sieg für Regensburg, was die ansteigende Form und das gestärkte Selbstvertrauen des Teams unterstreicht.

Die Wichtigkeit von Statistiken im Fußball kann kaum überschätzt werden. Sie bieten nicht nur einen Rückblick auf die Vergangenheit, sondern auch Hinweise auf mögliche zukünftige Entwicklungen. In diesem Fall deutet der jüngste H2H-Vergleich darauf hin, dass Regensburg, trotz der historischen Dominanz von 1860, in der aktuellen Form das Ruder herumgerissen hat.

Regensburg – 1860 Tipp & Prognose: Unser Expertentipp zur 3. Liga

Die Konfrontation zwischen Regensburg und dem TSV 1860 München verspricht ein packendes Duell zu werden, bei dem die jüngsten Formkurven, die Heim- und Auswärtsbilanzen sowie die historischen Duelle genau betrachtet werden müssen. Regensburg zeigt sich als eine Festung zu Hause, mit einer starken Unterstützung durch ihre Fans und einer beeindruckenden Bilanz in den letzten Spielen. 1860, trotz seiner Herausforderungen auf fremdem Terrain, hat dennoch gezeigt, dass es in der Lage ist, Widerstand zu leisten und unerwartete Ergebnisse zu erzielen.

Die direkten Duelle in der jüngsten Vergangenheit neigen zugunsten von Regensburg, was auf einen Wandel in der Dynamik zwischen den beiden Teams hinweist. Unter Berücksichtigung der aktuellen Formkurven, der Heim- und Auswärtsbilanzen und der H2H-Statistiken, erscheint Regensburg als Favorit für das bevorstehende Duell. Doch im Fußball ist nichts gewiss, und der Kampfgeist von 1860 könnte für eine Überraschung sorgen.

Unter Berücksichtigung aller Faktoren, ist mein Wett Tipp für dieses bayerische Derby ein Sieg für Regensburg.

Unsere Empfehlung zum Regensburg – 1860 Tipp: Sieg Regensburg 1.

online streaming
3.Liga
Am 38. Spieltag der 3. Liga trifft der bereits feststehende Aufsteiger SSV Ulm auf den SC Verl. Ulm, als Meister der 3. Liga, will die Saison mit eine...
17 Mai, 2024
Münster – Unterhaching Tipp
3.Liga
Im spannenden Duell zwischen Preußen Münster und der SpVgg Unterhaching trifft der Tabellenzweite der 3. Liga auf den Achtplatzierten. Beide Teams hab...
17 Mai, 2024
Jahn Regensburg – SV Wehen Wiesbaden Tipp
3.Liga
Das Duell zwischen dem SSV Jahn Regensburg und dem 1. FC Saarbrücken am 38. Spieltag der 3. Liga verspricht Spannung pur: Während Regensburg mit einem...
17 Mai, 2024
Dresden – Duisburg Tipp
3.Liga
Dynamo Dresden empfängt den MSV Duisburg am letzten Spieltag der 3. Liga Saison 2023/24. Während Dresden den vierten Platz belegt und die Aufstiegsplä...
17 Mai, 2024

Michael Siemann

Experte für Fußball

Eine Karriere im Sport-Business war immer der Traum. Eine eigene Profikarriere wäre illusorisch gewesen. Mit einer journalistischen Ausbildung ausgestattet und inzwischen mit seit über 8 Jahren Erfahrung im Sport-Journalismus, lassen sich in diesem Job noch immer neue Facetten entdecken. Darum ist die Freude bis heute geblieben. Und ich bin sicher: Sie wird auch künftig erhalten bleiben. Denn Sport ist geladen mit Emotionen. Einerseits macht es Spaß diese Emotionalität zu erleben. Andererseits ist es auch ein Vergnügen, die Sport-Ereignisse auf ihre Statistiken und Fakten zu reduzieren. Als freiberuflicher Journalist ist Michael beim Verfassen und Veröffentlichen von Ratgeber, Tipps und Reviews engagiert. Gerne erschließt er neue Tätigkeitsfelder. Damit die Zukunft spannend bleibt!

837 Artikel