Münster – Unterhaching Tipp: Prognose zur 3. Liga | 18.05.2024

Entdecke unseren Münster – Unterhaching Tipp zum 18.05.2024.

Das Preussenstadion in Münster wird am 18. Mai 2024 zum Schauplatz eines mit Spannung erwarteten Aufeinandertreffens zweier ehrgeiziger Aufsteiger. Wenn die Preußen Münster auf die SpVgg Unterhaching treffen, prallen nicht nur zwei Teams, sondern auch zwei Geschichten aufeinander, die von Leidenschaft, harter Arbeit und sportlichem Ehrgeiz geprägt sind. Die Westfalen, die sich in der Regionalliga West durchgesetzt haben, stehen mit 64 Punkten auf dem zweiten Platz und hoffen, sich direkt für die 2. Bundesliga zu qualifizieren oder zumindest über die Relegation den Aufstieg zu sichern.

Die Gäste aus Bayern, die ebenfalls den Sprung aus der Regionalliga geschafft haben, haben sich als Aufsteiger respektabel geschlagen und belegen mit 55 Punkten den achten Platz. Beide Teams haben in dieser Saison ihre Höhen und Tiefen erlebt, doch nun zählt nur noch ein letzter Sieg, der über das Schicksal der nächsten Saison entscheiden könnte.

Weltbet Casino

360% BIS ZU 3500€! Bonuscode: WETTBONUS

Unsere Münster – Unterhaching Prognose basiert auf 3. Liga Statistiken.

Münster – Unterhaching Tipp

Unser Münster – Unterhaching Tipp und die 3. Liga Prognose

Weitere Sportwetten Tipps auf Wettbonus.net:

Entdecke neben dem Münster – Unterhaching Tipp weitere Sportwetten.

3. Liga Tipphilfe: Formkurve von Münster gegen Unterhaching

Münster: Letzte Spiele und Ergebnisse

Preußen Münster hat in der Saison 23/24 insgesamt 18 Siege, 10 Unentschieden und 9 Niederlagen verbucht. In den letzten fünf Spielen konnten sie drei Siege einfahren, mussten jedoch auch zwei Niederlagen hinnehmen. Besonders beeindruckend war der 5:3-Auswärtssieg gegen Viktoria Köln am 35. Spieltag, bei dem Münster eine offensive Glanzleistung zeigte und die gegnerische Abwehr schwindlig spielte. Auch der 4:1-Heimsieg gegen Saarbrücken am 36. Spieltag unterstrich die Heimstärke und das offensive Potenzial der Mannschaft.

Allerdings gab es auch Rückschläge, wie die 0:2-Auswärtsniederlagen gegen Ulm und Verl. Diese Niederlagen offenbarten Schwächen in der Defensive und zeigten, dass das Team unter Druck anfällig ist. Trotz dieser Rückschläge bleibt Münster ein gefährlicher Gegner, der besonders vor heimischem Publikum schwer zu bezwingen ist. Die Mannschaft wird alles daransetzen, die Saison mit einem Sieg abzuschließen und damit die Chancen auf den direkten Aufstieg zu wahren.

Unterhaching: Jüngste Partien und Spielstände

Die SpVgg Unterhaching kann auf eine insgesamt erfolgreiche Saison mit 16 Siegen, 7 Unentschieden und 14 Niederlagen zurückblicken. In den letzten fünf Spielen konnten sie ebenfalls drei Siege erringen, mussten jedoch auch zwei Niederlagen hinnehmen. Besonders hervorzuheben ist der 4:1-Heimsieg gegen Lübeck am 33. Spieltag, der die Offensivqualitäten der Hachinger eindrucksvoll unter Beweis stellte. Der 2:0-Heimsieg gegen den Lokalrivalen 1860 München am 35. Spieltag war ein emotionaler Höhepunkt und zeigte, dass Unterhaching in wichtigen Spielen ihre beste Leistung abrufen kann.

Allerdings waren auch die Auswärtsniederlagen gegen Aue (1:2) und Dresden (1:2) schmerzhaft und zeigten, dass das Team auswärts nicht immer konstant performen kann. Der knappe 1:0-Auswärtssieg gegen Halle am 36. Spieltag lässt jedoch hoffen, dass Unterhaching auch in Münster für eine Überraschung gut sein könnte. Die Mannschaft wird motiviert sein, die Saison mit einem positiven Ergebnis abzuschließen und sich für die harte Arbeit während der gesamten Spielzeit zu belohnen.

Weiterführende Daten und Statistiken:

Münster – Unterhaching Tipp: Analyse der Heim- und Auswärtsbilanz

Preußen Münster hat in den letzten fünf Heimspielen eine beeindruckende Bilanz mit vier Siegen und nur einer Niederlage. Der jüngste 4:1-Heimsieg gegen Saarbrücken unterstreicht die Heimstärke der Mannschaft, die sich vor heimischem Publikum besonders wohl fühlt und von den Fans nach vorne gepeitscht wird. Münster hat im eigenen Stadion in dieser Saison viele starke Leistungen gezeigt und ist daher auch gegen Unterhaching favorisiert.

Die Auswärtsbilanz der SpVgg Unterhaching sieht dagegen weniger beeindruckend aus. In den letzten fünf Auswärtsspielen konnten sie nur einen Sieg erringen, während sie viermal als Verlierer vom Platz gingen. Der knappe 1:0-Sieg gegen Halle war zwar ein Lichtblick, aber insgesamt zeigt sich, dass Unterhaching auswärts Schwierigkeiten hat, die gleiche Leistung wie im heimischen Stadion abzurufen. Diese Schwäche könnte im Duell gegen die heimstarken Preußen entscheidend sein.

Wettquoten Empfehlungen für deine 3. Liga Wetten

Unterhaching vs Preußen Münster Endstand
Spiel beginnt 18/05 13:30
Spiel beendet

Vorhersage zu Münster vs. Unterhaching im H2H-Vergleich

Im direkten Vergleich zwischen Preußen Münster und der SpVgg Unterhaching hat Unterhaching mit sieben Siegen die Nase vorn, während Münster fünfmal als Sieger vom Platz ging und fünf Spiele unentschieden endeten. In den letzten fünf Begegnungen konnte Münster zwei Siege erringen, während Unterhaching einmal siegreich war und zwei Spiele unentschieden endeten. Das letzte Duell zwischen den beiden Teams endete mit einem knappen 3:2-Sieg für Unterhaching, was zeigt, dass die Begegnungen zwischen diesen beiden Mannschaften oft hart umkämpft und spannend sind.

Münster – Unterhaching Tipp & Prognose: Unser Expertentipp zur 3. Liga

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Preußen Münster aufgrund der starken Heimform und der insgesamt besseren Saisonleistung als Favorit in dieses Duell geht. Die Mannschaft hat in den letzten Heimspielen gezeigt, dass sie vor heimischem Publikum schwer zu schlagen ist. Die SpVgg Unterhaching hat auswärts deutlich mehr Schwierigkeiten und konnte in den letzten Auswärtsspielen nicht überzeugen.

Für Wettfreunde ergibt sich aus dieser Analyse eine klare Empfehlung: Setzen Sie auf einen Sieg von Preußen Münster. Die Heimstärke der Westfalen und die schwache Auswärtsbilanz von Unterhaching sprechen eindeutig für einen Erfolg der Hausherren.

Unsere Empfehlung zum Münster – Unterhaching Tipp: Sieg Münster 1.

online streaming
3.Liga
Am 38. Spieltag der 3. Liga trifft der bereits feststehende Aufsteiger SSV Ulm auf den SC Verl. Ulm, als Meister der 3. Liga, will die Saison mit eine...
22 Mai, 2024
SV Wehen Wiesbaden – Jahn Regensburg Tipp
3.Liga
Das Duell zwischen dem SSV Jahn Regensburg und dem 1. FC Saarbrücken am 38. Spieltag der 3. Liga verspricht Spannung pur: Während Regensburg mit einem...
22 Mai, 2024
Dresden – Duisburg Tipp
3.Liga
Dynamo Dresden empfängt den MSV Duisburg am letzten Spieltag der 3. Liga Saison 2023/24. Während Dresden den vierten Platz belegt und die Aufstiegsplä...
22 Mai, 2024
Münster – Unterhaching Tipp
3.Liga
Im Spitzenspiel des 37. Spieltags der 3. Liga treffen der SC Verl und Preußen Münster aufeinander. Während Verl mit soliden Leistungen auf dem 12. Pla...
15 Mai, 2024

Michael Siemann

Experte für Fußball

Eine Karriere im Sport-Business war immer der Traum. Eine eigene Profikarriere wäre illusorisch gewesen. Mit einer journalistischen Ausbildung ausgestattet und inzwischen mit seit über 8 Jahren Erfahrung im Sport-Journalismus, lassen sich in diesem Job noch immer neue Facetten entdecken. Darum ist die Freude bis heute geblieben. Und ich bin sicher: Sie wird auch künftig erhalten bleiben. Denn Sport ist geladen mit Emotionen. Einerseits macht es Spaß diese Emotionalität zu erleben. Andererseits ist es auch ein Vergnügen, die Sport-Ereignisse auf ihre Statistiken und Fakten zu reduzieren. Als freiberuflicher Journalist ist Michael beim Verfassen und Veröffentlichen von Ratgeber, Tipps und Reviews engagiert. Gerne erschließt er neue Tätigkeitsfelder. Damit die Zukunft spannend bleibt!

837 Artikel