Dresden – Dortmund II Tipp: Prognose zur 3. Liga | 28.01.2024

Entdecke unseren Dresden – Dortmund II Tipp zum 28.01.2024.

Wenn der Ball im majestätischen Rudolf-Harbig-Stadion rollt, ist es mehr als nur ein Spiel – es ist eine Demonstration von Leidenschaft, Taktik und der Kunst des Fußballs. Am 23. Spieltag der Saison 23/24 stehen sich die SG Dynamo Dresden, der leuchtende Stern am Spitzenhimmel der 3. Liga, und Borussia Dortmund II, das ehrgeizige Team mit verstecktem Potenzial, gegenüber. Dresden, mit einer imposanten Bilanz von 46 Punkten und einem Torverhältnis von 35:18, trifft auf die Dortmunder Reserve, die mit 32 Punkten und einem ausgeglichenen Torverhältnis von 25:22, die Liga aufmischt.

1300 && window.scrollY > 300) ? 'yes' : 'no'" id="cta-module-mousemove" class="cta-module sticky-cta flex align-center bg-blue-25 shadow bottom-0 left-0 min-h-72-m-h md:min-h-106-m-h jutsify-between md:p-0 md:!bottom-0 p-4 w-full bottom-0 left-1/2 sticky">
Logo image for Weltbet Casino

150% bis zu 300 € EXKLUSIV mit Bonuscode

Unsere Dresden – Dortmund II Prognose basiert auf 3. Liga Statistiken.

Dresden – Dortmund II Tipp

Unser Dresden – Dortmund II Tipp und die 3. Liga Tipphilfe

Weitere Sportwetten Tipps auf Wettbonus.net:

Entdecke neben dem Dresden – Dortmund II Tipp weitere Sportwetten.

3. Liga Tipphilfe: Formkurve von Dresden gegen Dortmund II

Dresden: Letzte Spiele und Ergebnisse

Dynamo Dresden hat diese Saison eine beeindruckende Visitenkarte abgegeben: 15 Siege, ein Unentschieden und sechs Niederlagen zeugen von Dominanz und Konsistenz. Diese Zahlen sind nicht nur Ziffern, sondern Spiegelbilder einer Mannschaft, die weiß, wie man Siege einfährt und das Publikum begeistert.

In den letzten fünf Spielen zeigte Dresden eine fast makellose Performance. Vier Siege katapultierten sie an die Spitze, nur eine Niederlage gegen Sandhausen trübte das Bild. Besonders hervorzuheben sind die Auswärtssiege gegen Duisburg und Mannheim, bei denen Dresden seine mentale Stärke und taktische Flexibilität unter Beweis stellte. Die Niederlage gegen Sandhausen war ein seltener Ausrutscher in einer sonst so makellosen Saison.

Dortmund II: Jüngste Partien und Spielstände

Borussia Dortmund II präsentiert sich als ein Team mit vielversprechenden Talenten und einer soliden Form. Mit acht Siegen, acht Unentschieden und fünf Niederlagen haben sie sich einen respektablen Platz in der Mitte der Tabelle gesichert.

Die letzten fünf Spiele waren für Dortmund II ein Aufschwung, der Hoffnung macht. Drei Siege und zwei Unentschieden, darunter ein beeindruckender 3:0-Erfolg gegen 1860 München, zeigen ein Team, das sich in einer Phase des Aufschwungs befindet. Die Unentschieden gegen Ulm und Freiburg II waren zwar kleine Stolpersteine, aber die Siege gegen Halle und Regensburg bestätigten ihre Fähigkeit, entscheidende Spiele zu gewinnen.

Weiterführende Daten und Statistiken:

Dresden – Dortmund II Tipp: Analyse der Heim- und Auswärtsbilanz

In der Welt des Fußballs ist die Heimstärke oft ein entscheidender Faktor, und SG Dynamo Dresden stellt dies unter Beweis. In ihren letzten fünf Heimspielen konnten sie drei Siege verbuchen, wobei die beiden Niederlagen wie dunkle Wolken in einer sonst strahlenden Saison hängen. Das jüngste Ergebnis gegen Sandhausen, eine 0:1-Niederlage, könnte ein Weckruf für das Team sein, ihre Festung noch stärker zu verteidigen.

Borussia Dortmund II zeigt auf fremdem Terrain eine Mischung aus Hartnäckigkeit und Unberechenbarkeit. Mit einem Sieg, drei Unentschieden und einer Niederlage in ihren letzten fünf Auswärtsspielen präsentieren sie sich als ein Team, das schwer zu besiegen ist. Ihr jüngstes 0:0 gegen Freiburg II deutet auf eine stabile Defensive hin, die es jedem Gegner schwer macht, Tore zu erzielen.

Wenn man diese Statistiken betrachtet, scheint Dresden in Heimspielen leicht im Vorteil zu sein, während Dortmund II auswärts durchaus überraschen kann. Der Schlüssel zum Erfolg könnte in der Fähigkeit Dresdens liegen, ihre Heimstärke zu nutzen, und in der Fähigkeit Dortmunds II, auswärts zu punkten.

Wettquoten Empfehlungen für deine 3. Liga Wetten

Vorhersage zu Dresden vs. Dortmund II im H2H-Vergleich

In der direkten Auseinandersetzung zeigt sich, dass Dresden in der Vergangenheit oft die Nase vorn hatte. Mit acht Siegen gegenüber vier von Dortmund II und drei Unentschieden in ihrem gesamten H2H-Vergleich, scheint Dresden ein psychologisches Übergewicht zu haben. In den letzten fünf Begegnungen untermauerten sie ihre Dominanz mit vier Siegen und einem Unentschieden. Das letzte Duell endete mit einem klaren 2:0 für Dresden.

Diese Statistiken sind nicht nur Zahlen auf dem Papier; sie erzählen die Geschichte einer Rivalität, in der Dresden meist als Sieger hervorging. In einem Spiel, in dem Mentalität und Geschichte eine Rolle spielen, könnte dieser Faktor entscheidend sein.

Dresden – Dortmund II Tipp & Prognose: Unser Expertentipp zur 3. Liga

Wenn man die Fakten betrachtet, entsteht das Bild eines spannenden Duells. Dresden, mit ihrer Stärke zu Hause und der überlegenen H2H-Bilanz, geht als Favorit in dieses Spiel. Ihre Fähigkeit, in entscheidenden Momenten Siege einzufahren, ist beeindruckend. Dortmund II hingegen, unvorhersehbar und robust in ihren Auswärtsspielen, hat das Potenzial, einen Strich durch Dresdens Rechnung zu machen.

Die Schlüsselstatistiken – Dresdens Heimstärke und ihre Dominanz im direkten Vergleich – stehen im Mittelpunkt dieses Duells. Dortmund II wird versuchen, ihre Auswärtsserie fortzusetzen und vielleicht eine Überraschung zu landen. Doch die Geschichte und die aktuellen Formkurven deuten darauf hin, dass Dresden die besseren Karten hat.

In der Welt des Fußballs kann jedoch alles passieren. Das Runde muss ins Eckige, und manchmal schreibt der Fußball seine eigenen Geschichten. Dieses Spiel könnte eine davon sein.

Unser Wett Tipp: Angesichts der Heimstärke Dresdens und ihrer Überlegenheit in den direkten Duellen liegt ein Heimsieg auf der Hand. Dennoch könnte die Unberechenbarkeit von Dortmund II für eine Überraschung sorgen. Ein möglicher Tipp wäre daher ein Sieg für Dynamo Dresden, wobei ein Unentschieden nicht vollständig auszuschließen ist.

Unsere Empfehlung zum Dresden – Dortmund II Tipp: Sieg Dresden 1

online streaming
3.Liga
Am 38. Spieltag der 3. Liga trifft der bereits feststehende Aufsteiger SSV Ulm auf den SC Verl. Ulm, als Meister der 3. Liga, will die Saison mit eine...
19 Mai, 2024 |
Münster – Unterhaching Tipp
3.Liga
Im spannenden Duell zwischen Preußen Münster und der SpVgg Unterhaching trifft der Tabellenzweite der 3. Liga auf den Achtplatzierten. Beide Teams hab...
19 Mai, 2024 |
SV Wehen Wiesbaden – Jahn Regensburg Tipp
3.Liga
Das Duell zwischen dem SSV Jahn Regensburg und dem 1. FC Saarbrücken am 38. Spieltag der 3. Liga verspricht Spannung pur: Während Regensburg mit einem...
19 Mai, 2024 |
Dresden – Duisburg Tipp
3.Liga
Dynamo Dresden empfängt den MSV Duisburg am letzten Spieltag der 3. Liga Saison 2023/24. Während Dresden den vierten Platz belegt und die Aufstiegsplä...
19 Mai, 2024 |

Michael Siemann

Experte für Fußball

Eine Karriere im Sport-Business war immer der Traum. Eine eigene Profikarriere wäre illusorisch gewesen. Mit einer journalistischen Ausbildung ausgestattet und inzwischen mit seit über 8 Jahren Erfahrung im Sport-Journalismus, lassen sich in diesem Job noch immer neue Facetten entdecken. Darum ist die Freude bis heute geblieben. Und ich bin sicher: Sie wird auch künftig erhalten bleiben. Denn Sport ist geladen mit Emotionen. Einerseits macht es Spaß diese Emotionalität zu erleben. Andererseits ist es auch ein Vergnügen, die Sport-Ereignisse auf ihre Statistiken und Fakten zu reduzieren. Als freiberuflicher Journalist ist Michael beim Verfassen und Veröffentlichen von Ratgeber, Tipps und Reviews engagiert. Gerne erschließt er neue Tätigkeitsfelder. Damit die Zukunft spannend bleibt!

873 Artikel