1860 München – Dresden Tipp: Prognose zur 3. Liga | 07.10.2023

Entdecke unseren 1860 München – Dresden Tipp zum 07.10.2023.

Das Grünwalder Stadion wird am 07.10.2023 wieder Schauplatz eines elektrisierenden Duells in der 3. Liga sein. Die Löwen von 1860 München, die bisher eher wie eine schlafende Katze auftraten, nehmen die Herausforderung an und empfangen die Überflieger aus Dresden, die momentan die Liga anführen. Ein Duell, das vor Leidenschaft sprüht: die Könige des Mittelfelds gegen die aktuellen Gipfelstürmer.

Weltbet Casino

360% BIS ZU 3500€! Bonuscode: WETTBONUS

Unsere 1860 München – Dresden Prognose basiert auf 3. Liga Statistiken.

1860 München – Dresden Tipp

Unser 1860 München – Dresden Tipp und die 3. Liga Tipphilfe // Foto: Alamy/Cronos/MIS

Weitere Sportwetten Tipps auf Wettbonus.net:

Entdecke neben dem 1860 München – Dresden Tipp weitere Sportwetten.

3. Liga Tipphilfe: Formkurve von 1860 München gegen Dresden

1860 München: Letzte Spiele und Ergebnisse

Betrachtet man die jüngsten Ergebnisse der Löwen, könnte man denken, dass ihr majestätisches Brüllen ein wenig an Kraft verloren hat. Mit 4 Siegen und 5 Niederlagen in der laufenden Saison stehen sie auf Platz 11.

In den letzten fünf Spielen schafften sie es, den Ball bei den Partien gegen Aue und Ingolstadt nicht öfter als der Gegner ins Netz zu befördern, was zu Niederlagen von 1:2 führte. Ein Lichtblick kam dann aber gegen Halle, als sie mit einem klaren 2:0 auswärts triumphierten. Diesen Schwung nahmen sie mit und besiegten den SC Verl zuhause mit 1:0. Doch zuletzt mussten sie sich in Ulm knapp mit 0:1 geschlagen geben.

Dresden: Jüngste Partien und Spielstände

Dynamo Dresden hingegen fliegt wie ein Adler über den Rest der Liga. Mit stolzen 7 Siegen aus 9 Spielen thronen sie an der Spitze. Ihre Dominanz zeigt sich besonders im Heimspiel gegen Ingolstadt, bei dem sie mit einem klaren 2:0 siegten. Die Reise nach Lübeck verlief ebenfalls nach Plan und endete mit einem knappen, aber verdienten 1:0 Sieg.

Die Fans wurden auch gegen Aue nicht enttäuscht, als sie ein aufregendes 2:1 bejubeln konnten. Doch in Essen erlitten sie eine kleine Delle, als sie sich mit 3:1 geschlagen geben mussten. Sie ließen sich jedoch nicht entmutigen und kehrten gegen Halle mit einem weiteren 2:1 Sieg zurück.
Weiterführende Daten und Statistiken:

1860 München – Dresden Tipp: Analyse der Heim- und Auswärtsbilanz

Das Grünwalder Stadion, die Festung der Löwen, hat in dieser Saison für 1860 München Glück gebracht. In den letzten fünf Spielen zu Hause konnte der TSV dreimal als Sieger das Feld verlassen. Diese Leistung unterstreicht, wie wichtig der 12. Mann, die Fans, für München sind. Das jüngste Ergebnis, ein knapper aber verdienter 1:0 Sieg gegen Verl, wird dem Team Selbstvertrauen geben und die Fans erwarten sicherlich eine weitere starke Leistung gegen Dresden.

Auf der anderen Seite ist die Auswärtsform von Dynamo Dresden nicht gerade beeindruckend. In den letzten fünf Auswärtsspielen konnten sie nur zweimal einen Sieg einfahren. Die bittere 3:1 Niederlage gegen Essen hat gezeigt, dass das Team, selbst wenn es in der Liga ganz oben steht, auf fremdem Terrain verwundbar ist.

Wenn man beide Statistiken nebeneinanderlegt, scheint es, als hätte 1860 München im Grünwalder Stadion den Vorteil. Heimspielvorteile sind oft schwer zu quantifizieren, aber in diesem Fall ist es offensichtlich, dass die Löwen zu Hause dominanter sind als Dresden auswärts.

Wettquoten Empfehlungen für deine 3. Liga Wetten

Vorhersage zu 1860 München vs. Dresden im H2H-Vergleich

Statistiken sind das Herzstück des modernen Fußballs. Sie geben Trainern, Fans und Experten Einblick in die Feinheiten des Spiels. Im direkten Vergleich der beiden Teams über die Jahre hinweg zeigt sich ein ausgeglichenes Bild. Insgesamt haben beide Teams jeweils achtmal gewonnen, während sie sich dreimal die Punkte geteilt haben.

In jüngerer Vergangenheit, speziell in den letzten fünf Spielen, hat 1860 München jedoch einen leichten Vorteil. Mit drei Siegen gegenüber den zwei von Dresden zeigt sich, dass die Münchener in den letzten Begegnungen die Nase vorn hatten. Das letzte Aufeinandertreffen endete jedoch mit einem 1:2-Sieg für Dresden, was sicherlich für zusätzliche Brisanz sorgen wird.

Es zeigt sich immer wieder, dass Statistiken nur einen Teil der Geschichte erzählen. Ein Match wird nicht durch die Vergangenheit entschieden, sondern durch Leidenschaft, Taktik und die aktuelle Tagesform.

1860 München – Dresden Tipp & Prognose: Unser Expertentipp zur 3. Liga

Die Fußballwelt ist geprägt von Momenten – von Sekunden, in denen sich alles entscheidet. Und dieses Duell verspricht, ein solcher Moment zu werden. Die Heimbilanz von 1860 München ist beeindruckend, und sie werden sicherlich darauf brennen, ihre Dominanz im Grünwalder Stadion fortzusetzen. Andererseits wird Dynamo Dresden, trotz seiner jüngsten Auswärtsmisserfolge, alles daran setzen, seine Führung in der Liga zu festigen und einen weiteren Sieg einzufahren.

Beide Teams sind fast gleichauf im H2H-Vergleich, was zeigt, wie eng dieses Duell sein wird. 1860 München hat das Heimfeld und die Fans hinter sich, während Dresden das Selbstvertrauen aus seiner Führung in der Liga ziehen wird.

Es wird ein Spiel voller Emotionen, Spannung und vielleicht sogar Überraschungen. Ein Unentschieden scheint angesichts der aktuellen Form und der Geschichte der beiden Teams am wahrscheinlichsten.

Unsere Empfehlung zum 1860 München – Dresden Tipp: Sieg 1860 München 1

online streaming
3.Liga
Am 38. Spieltag der 3. Liga trifft der bereits feststehende Aufsteiger SSV Ulm auf den SC Verl. Ulm, als Meister der 3. Liga, will die Saison mit eine...
15 Mai, 2024
Münster – Unterhaching Tipp
3.Liga
Im spannenden Duell zwischen Preußen Münster und der SpVgg Unterhaching trifft der Tabellenzweite der 3. Liga auf den Achtplatzierten. Beide Teams hab...
15 Mai, 2024
Jahn Regensburg – SV Wehen Wiesbaden Tipp
3.Liga
Das Duell zwischen dem SSV Jahn Regensburg und dem 1. FC Saarbrücken am 38. Spieltag der 3. Liga verspricht Spannung pur: Während Regensburg mit einem...
15 Mai, 2024
Dresden – Duisburg Tipp
3.Liga
Dynamo Dresden empfängt den MSV Duisburg am letzten Spieltag der 3. Liga Saison 2023/24. Während Dresden den vierten Platz belegt und die Aufstiegsplä...
15 Mai, 2024

Michael Siemann

Experte für Fußball

Eine Karriere im Sport-Business war immer der Traum. Eine eigene Profikarriere wäre illusorisch gewesen. Mit einer journalistischen Ausbildung ausgestattet und inzwischen mit seit über 8 Jahren Erfahrung im Sport-Journalismus, lassen sich in diesem Job noch immer neue Facetten entdecken. Darum ist die Freude bis heute geblieben. Und ich bin sicher: Sie wird auch künftig erhalten bleiben. Denn Sport ist geladen mit Emotionen. Einerseits macht es Spaß diese Emotionalität zu erleben. Andererseits ist es auch ein Vergnügen, die Sport-Ereignisse auf ihre Statistiken und Fakten zu reduzieren. Als freiberuflicher Journalist ist Michael beim Verfassen und Veröffentlichen von Ratgeber, Tipps und Reviews engagiert. Gerne erschließt er neue Tätigkeitsfelder. Damit die Zukunft spannend bleibt!

837 Artikel