VfL Bochum – Erzgebirge Aue Tipp, Aufstellung & Vorbericht

Bochum – Aue, beide Vereine liegen zwar nur sechs Punkte auseinander, haben aber dennoch eine völlig andere Blickrichtung. Während der VfL Bochum angesichts von nur drei Zählern Rückstand auf den dritten Platz klar nach oben schaut, geht es für Erzgebirge Aue auch in diesem Jahr nur um den Klassenerhalt. Immerhin vier Punkte Vorsprung auf Platz 16 bedeuten in dieser Hinsicht eine solide Basis.

Neun und damit über die Hälfte der bisherigen 17 Duelle gewann der VfL Bochum. Für Aue sind bei drei Unentschieden nur fünf Siege notiert. In Bochum stehen fünf Heimsiegen zwei Remis und ein Auer Auswärtssieg gegenüber.

Tipp

Der VfL Bochum wittert die Chance, sich oben festzusetzen und will diese natürlich nutzen. Dass die Blau-Weißen stärker aufgestellt sind als Aue, steht in jedem Fall außer Frage.

Tipp: Sieg VfL Bochum – 1,83 bwin

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,83
€100
18+, AGBs gelten

 

VfL Bochum

Trotz des peinlichen Ausscheidens im DFB-Pokal beim SC Weiche Flensburg 08 (0:1) und einer 0:2-Auftaktniederlage gegen den 1. FC Köln hat der VfL Bochum ordentlich in die Saison gefunden. Nach sechs Spielen standen elf Punkte zu Buche, denen allerdings gegen Dynamo Dresden (0:1) und beim 1. FC Heidenheim (2:3) zwei Niederlagen folgten. Gegen Arminia Bielefeld gewannen die Blau-Weißen danach zwar mit 1:0, kamen dann aber beim Hamburger SV (0:0), gegen den SSV Jahn Regensburg (3:3) und bei der SpVgg Greuther Fürth (2:2) nicht über Unentschieden hinaus. Dass gegen Regensburg und in Fürth jeweils eine Zwei-Tore-Führung nicht zum Sieg reichte, war besonders bitter. In die Länderspielpause ging der VfL dann aber mit einem 1:0-Heimsieg gegen den SV Darmstadt 98, an den angeknüpft werden soll.

Aufstellung VfL Bochum

Chung-Yong Lee kehrt nach seiner Länderspielreise zurück und dürfte Sidney Sam aus der Startelf verdrängen. Jannik Bandowski, Thomas Eisfeld, Milos Pantovic, Maxim Leitsch und Sebastian Maier fallen weiterhin aus.

Voraussichtliche Aufstellung: Riemann – Celozzi, Gyamerah, Hoogland, Danilo – Losilla, Tesche – Kruse, Lee, Weilandt – Hinterseer

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,83
€100
18+, AGBs gelten

 

Erzgebirge Aue

Mit nur einem Punkt aus den ersten vier Ligaspielen und dem Pokal-Aus gegen den 1. FSV Mainz 05 (1:3) hat Erzgebirge Aue einen Fehlstart hingelegt. Danach gelangen gegen den FC St. Pauli (3:1) und beim MSV Duisburg (2:1) zwar zwei Siege in Folge, nach denen es allerdings gegen den SV Sandhausen (0:2) und beim SC Paderborn (0:1) gleich wieder zwei Pleiten setzte, die auch Trainer Daniel Meyer schon unter Druck setzten. Dann aber holte Aue aus den Spielen gegen Holstein Kiel (2:1), bei Dynamo Dresden (1:1) und gegen Arminia Bielefeld (1:0) sieben Punkte. In die Länderspielpause allerdings ging es dann mit zwei Niederlagen am Stück beim 1. FC Heidenheim (0:1) und gegen den Hamburger SV (1:3). Die Pause nutzten die Veilchen zu einem ordentlichen Test bei Hertha BSC (1:1), bei dem sich vorwiegend die zweite Reihe präsentieren durfte.

Aufstellung Erzgebirge Aue

Stammtorwart Martin Männel nach auskurierter Knieblessur und Fabian Kalig nach abgesessener Gelb-Rot-Sperre stehen wieder zur Verfügung und dürften beginnen. Auch Routinier Christian Tiffert ist nach wochenlangen Knieproblemen wieder eine Option. Somit fällt nur Luke Hemmerich weiter aus.

Voraussichtliche Aufstellung: Haas – Kalig, Breitkreuz, Rapp – Rizzuto, Fandrich, Riese, Kempe – Hochscheidt – Testroet, Nazarov

Quote Quote
Anbieter Anbieter
Bonus Bonus
Link Link
4,50
200€

 

Liveticker und Statistiken