VfL Bochum – 1. FC Heidenheim Tipp, Tendenz, Aufstellung & beste Quoten

Bochum – Heidenheim, beide liegen im Tabellenmittelfeld, besitzen aber dennoch eine unterschiedliche Ausgangsposition. Während der VfL Bochum mit 31 Zählern jenseits von Gut und Böse rangiert, darf der auf Rang sechs liegende 1. FC Heidenheim bei fünf Punkten Rückstand auf den dritten Platz noch träumen.

Nach zehn Duellen ist die Bilanz zwischen beiden Klubs mit jeweils vier Siegen sowie zwei Unentschieden ausgeglichen. In Bochum hat der VfL mit zwei Heimsiegen bei einem Remis und einer Niederlage knapp die Nase vorne.

Tipp

Während Heidenheim aktuell ein wenig schwächelt, hat Bochum vergangene Woche etwas Selbstvertrauen getankt. Weil das Potential zweifellos vorhanden ist, trauen wir dem VfL nun zu Hause die Wende zum Besseren zu.

Tipp: Sieg VfL Bochum – 2,30 bet365

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,30
100€
18+, AGBs gelten

Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB.

VfL Bochum

Mit dem 2:2 bei Dynamo Dresden hat der VfL Bochum am vergangenen Wochenende zumindest eine Negativserie mit vier Niederlagen in Folge beim SV Sandhausen (0:3), gegen den SC Paderborn (1:2), beim FC Ingolstadt (1:2) und gegen Holstein Kiel (1:3) beendet. Dennoch haben die Blau-Weißen in dieser Phase wohl die Chancen auf ein Mitmischen im Aufstiegsrennen verspielt. Zuvor waren 23 Punkten aus den ersten 14 Spielen eine gute Bilanz, nach der drei sieglose Partien in Folge beim 1. FC Magdeburg (0:0), gegen den FC St. Pauli (1:3) und beim 1. FC Union Berlin (0:2) bereits einigen Boden kosteten. Dann aber gelang im letzten Spiel vor Weihnachten ein 3:2-Sieg beim 1. FC Köln und zum Start ins neue Jahr ein 2:1-Erfolg gegen den MSV Duisburg. Die zu diesem Zeitpunkt vorhandene Hoffnung zumindest auf Rang drei schwand danach allerdings schnell.

Aufstellung VfL Bochum

Nachdem das 2:2 in Dresden zumindest ein kleiner Schritt nach vorne war, sind diesmal keine größeren Änderungen zu erwarten. Nicht dabei sind weiter Baris Ekincier, Maxim Leitsch und Jannik Bandowski, während sich nach Milos Pantovic auch Thomas Eisfeld wieder herangearbeitet hat. Neu auf der Verletztenliste ist Sidney Sam, der sich vor der Partie in Dresden eine Oberschenkelblessur zugezogen hat. Danilo Soares ist zudem nach einer Kopfverletzung fraglich.

Voraussichtliche Aufstellung: Riemann – Gyamerah, Fabian, Hoogland, Danilo – Losilla, Janelt – Pantovic, Zoller, Weilandt – Hinterseer

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,30
100€
18+, AGBs gelten

Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB.

 

1. FC Heidenheim

Der 1. FC Heidenheim hat mit 20 Punkten aus den ersten 13 Spielen gut in die Saison gefunden, ist dann aber am 14. Spieltag gegen den SC Paderborn (1:5) böse unter die Räder gekommen. Diese Pleite war indes zugleich der Auftakt zu einer Phase von zehn ungeschlagenen Spielen in Folge. In die Winterpause ging es mit zehn Punkten aus vier Partien und auch im neuen Jahr legte der FCH wieder gut los. Nach einem 2:2 gegen Holstein Kiel gelangen gegen Dynamo Dresden (1:0) und beim SV Darmstadt 98 (2:1) zwei Erfolge in der Liga sowie ein 2:1-Coup im DFB-Pokal gegen Bayer Leverkusen. Seitdem aber ist der FCH dreimal sieglos geblieben. Nach zwei Unentschieden gegen den Hamburger SV (2:2) und bei der SpVgg Greuther Fürth (0:0) setzte es am vergangenen Wochenende mit dem 1:2 gegen den SSV Jahn Regensburg wieder einmal eine Niederlage.

Aufstellung 1. FC Heidenheim

Bis auf den Langzeitverletzten Robert Leipertz sind alle Mann an Bord. Trainer Frank Schmidt verfügt somit über Variationsmöglichkeiten, wird aber trotz der jüngsten Pleite gegen Regensburg kaum radikale Veränderungen vornehmen.

Voraussichtliche Aufstellung: Müller – Busch, Mainka, Beermann, Theuerkauf – Dorsch, Griesbeck, Andrich – Schnatterer, Dovedan – Glatzel

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,10
100€

 

Liveticker und Statistiken