SV Sandhausen – Arminia Bielefeld, 2. Liga Tipp 10.12.2017

Sandhausen – Bielefeld, beide Teams wurden vor der Saison zum Kreis der Abstiegskandidaten gezählt, halten sich bislang aber von der gefährdeten Zone fern, wenn auch mit unterschiedlicher Tendenz. So ist Arminia Bielefeld nach einem Zwischentief zuletzt auf Platz fünf geklettert, wohingegen der SV Sandhausen mit nur vier Punkten aus den letzten sieben Begegnungen in die untere Tabellenhälfte abgerutscht ist.

Nach zehn Begegnungen spricht die Statistik relativ klar für die Arminia, die bei sechs Siegen und zwei Remis nur zweimal gegen Sandhausen verloren hat. Auch in Sandhausen weist Bielefeld mit drei Siegen, einem Unentschieden und nur einer Niederlage eine positive Bilanz auf.

Tipp

Bielefeld ist gut drauf und reist nach den jüngsten Erfolgen mit breiter Brust zu einem verunsicherten und zuletzt auch richtig schwachen SVS. Gut vorstellbar, dass die Ostwestfalen Zählbares mitnehmen.

Tipp: Doppelte Chance X2 – 1.63 888Sport

Quote Quote
Anbieter Anbieter
Bonus Bonus
Link Link
1,63
200€

 

SV Sandhausen

Abgesehen vom Pokal-Aus beim 1. FC Schweinfurt 05 (1:2) hat der SV Sandhausen mit sieben Punkten aus den ersten drei Spielen gut in die Saison gefunden und ein 1:2 am vierten Spieltag gegen Fortuna Düsseldorf mit weiteren sieben Punkten aus drei Begegnungen beantwortet. Auch auf die zweite Liganiederlage, ein 0:1 bei Erzgebirge Aue, gab es mit einem 2:0-Sieg gegen den SSV Jahn Regensburg die passende Reaktion, die danach aber ausblieb und in eine Durstrecke von vier Spielen ohne Dreier beim VfL Bochum (0:2), gegen den FC St. Pauli (1:1), bei der SpVgg Greuther Fürth (1:2) und gegen den MSV Duisburg (0:1) mündete. Ein 2:1-Erfolg beim SV Darmstadt 98 beendete diesen Negativlauf, doch der nächste hat danach direkt begonnen. Denn gegen den 1. FC Heidenheim (1:2) und beim 1. FC Nürnberg (0:1) verlor Sandhausen wieder zweimal in Folge, sodass aus den letzten sieben Spielen nun insgesamt fünf Pleiten zu Buche stehen.

Aufstellung SV Sandhausen

Mit Andrew Wooten, Mirco Born, Damian Roßbach, Rick Wulle, Korbinian Vollmann, Stefan Kulovits und Robert Herrmann muss Trainer Kenan Kocak weiter auf sieben Verletzte verzichten. Zudem ist der Einsatz des angeschlagenen Leart Paqarada nicht sicher.

Voraussichtliche Aufstellung: Schuhen – Klingmann, Kister, Knipping, Paqarada – Jansen, Linsmayer – Daghfous, Stiefler – Höler, Sukuta-Pasu

Quote Quote
Anbieter Anbieter
Bonus Bonus
Link Link
2,18
200€

 

Arminia Bielefeld

Arminia Bielefeld hat mit zehn Punkten aus den ersten vier Spielen hervorragend in die Saison gefunden und nur im DFB-Pokal gegen Fortuna Düsseldorf (1:3 n.V.) gepatzt. Auf den starken Start folgten zwar zwei Niederlagen, die aber mit sehr guten sieben Punkte aus den drei Spielen bei Dynamo Dresden (2:0), gegen den 1. FC Heidenheim (1:1) und beim 1. FC Nürnberg (2:1) beantwortet wurden. Danach allerdings setzte es in den drei schwierigen Spielen gegen Fortuna Düsseldorf (0:2), bei Holstein Kiel (1:2) und gegen den FC Ingolstadt (1:3) drei Niederlagen, denen bei Erzgebirge Aue (1:1) und gegen Eintracht Braunschweig (2:2) zwei weitere Partien ohne Sieg folgten, in denen aber jeweils spät zumindest ein Remis gerettet wurde. Damit wurde indes ein Aufwärtstrend eingeleitet, der sich mit zwei Siegen beim 1. FC Kaiserslautern (2:0) und zuletzt gegen den FC St. Pauli (5:0) fortsetzte.

Aufstellung Arminia Bielefeld

Nach dem starken Auftritt gegen St. Pauli dürfte es keine personellen Veränderungen geben. Die zuletzt fehlenden Keanu Staude, Andraz Sporar und Nils Quaschner könnten in der Kader zurückkehren.

Voraussichtliche Aufstellung: Ortega – Dick, Börner, Salger, Hartherz – Prietl, Schütz – Putaro, Kerschbaumer – Klos, Voglsammer

Quote Quote
Anbieter Anbieter
Bonus Bonus
Link Link
3,25
200€

 

Liveticker und Statistiken