SV Darmstadt 98 – SV Sandhausen Tipp, Aufstellung & Vorbericht

Darmstadt – Sandhausen, die Bewertung des bisherigen Saisonverlaufs fällt bei beiden Klubs völlig unterschiedlich aus. Während der SV Darmstadt 98 mit neun Punkten aus vier Spielen auf dem zweiten Platz steht, hat der SV Sandhausen mit nur einem Zähler und 1:7-Toren einen Fehlstart hingelegt.

Nach den bisherigen acht Duellen ist die Bilanz mit jeweils drei Siegen sowie zwei Unentschieden ausgeglichen. In Darmstadt gewannen die Lilien zwei von vier Partien bei einem Remis und einem Sandhäuser Erfolg.

Tipp

Darmstadt hatte an den ersten Spieltagen auch eine Portion Glück, während Sandhausen unter Wert geschlagen wurde. Ein Heimsieg ist aus unserer Sicht daher kein Automatismus. Allerdings sprechen die Darmstädter Defensivstärke, eine ausbaufähig Lilien-Offensive und eine ausgeprägte Abschlussschwäche des SVS doch stark für eine torarme Begegnung.

Tipp: Unter 2.5 Tore – 1.62 BetVictor

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,62
150€

 

SV Darmstadt 98

Nachdem es in der vergangenen Saison lange danach aussah, als würde der SV Darmstadt 98 von der Bundesliga in die 3. Liga durchgereicht, gelang den Lilien mit einem starken Schlussspurt und elf ungeschlagenen Spielen in Folge doch noch der Klassenerhalt. In der Vorbereitung knüpfte die Mannschaft von Trainer Dirk Schuster daran an und startete mit einem 1:0 gegen den SC Paderborn auch erfolgreich in die neue Spielzeit. Eine 0:2-Pleite beim FC St. Pauli war danach zwar ein Dämpfer, der Darmstadt allerdings nicht länger aus der Bahn warf. Stattdessen fiel die Antwort mit einem 1:0-Sieg in der ersten Runde des DFB-Pokals beim 1. FC Magdeburg gut aus und anschließend landeten die Lilien gegen den MSV Duisburg einen klaren 3:0-Heimsieg. Beim 1. FC Heidenheim folgte mit einem erneuten 1:0 der dritte Erfolg in Serie, womit von den vergangenen 16 Pflichtspielen nur ein einziges verloren ging. Bemerkenswert ist dabei, dass Darmstadt in vier von fünf Pflichtspielen der neuen Saison ohne Gegentreffer geblieben ist.

Aufstellung SV Darmstadt 98

Personelle Veränderungen sind nach den jüngsten Erfolgen nicht zu erwarten. Felix Platte ist nach seiner Verletzungspause wieder eine Option, wohingegen die verletzten Neuzugänge Selim Gündüz und Rouven Sattelmaier nicht zur Verfügung stehen.

Voraussichtliche Aufstellung: Heuer Fernandes – Höhn, Franke, Sulu, Holland – Kempe, Medojevic – Heller, Mehlem, Jones – Dursun

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,10
150€

 

SV Sandhausen

Beinahe traditionell wurde der SV Sandhausen im Sommer wieder zu den Mannschaften gezählt, für die es zuvorderst um den Klassenerhalt geht. Anders als in den letzten Jahren, als der SVS in der Regel positiv überraschte, scheint diese Einschätzung nun zuzutreffen. Denn den Start haben die Kurpfälzer nach einer durchwachsenen Vorbereitung komplett verpatzt. Zum Auftakt verlor Sandhausen nach einer Führung noch mit 1:3 bei der SpVgg Greuther Fürth und danach setzte es zu Hause aufgrund schwerwiegender individueller Fehler eine 0:3-Schlappe gegen den Hamburger SV. Im DFB-Pokal bei Rot-Weiß Oberhausen präsentierte sich der SVS dafür richtig gut und zog mit einem souveränen 6:0 in die zweite Runde ein. Anschließend allerdings unterlag die Mannschaft von Trainer Kenan Kocak beim VfL Bochum mit 0:1 und kam gegen den 1. FC Union Berlin nicht über ein torloses Remis hinaus, das aber immerhin gleichbedeutend mit dem ersten Punktgewinn war. Ein Test gegen den SC Freiburg in der Länderspielpause musste nach einer Stunde beim Stand von 0:0 aufgrund eines Gewitters abgebrochen werden.

Aufstellung SV Sandhausen

Im Defensivbereich sind nach dem kompakten Auftritt gegen Union Berlin keine Umstellungen zu erwarten. Offensiv erweitert der wieder fitte Andrew Wooten die Möglichkeiten und auch Rurik Gislason sowie Karim Guede könnten wieder eine Option sein. Nejmeddin Daghfous und Tim Knipping fallen dagegen weiter aus.

Voraussichtliche Aufstellung: Lomb – Kister, Karl, Verlaat – Klingmann, Paqarada – Jansen, Linsmayer – Behrens, Förster – Schleusener

Quote
Anbieter
Bonus
Link
4,00
150€

 

Liveticker und Statistiken