SSV Jahn Regensburg – Fortuna Düsseldorf, 2. Bundesliga Tipp 23.02.2018

Regensburg – Düsseldorf, der Tabellenachte erwartet den -zweiten zu einem Top-Spiel. Der SSV Jahn Regensburg hat vergangene Woche zwar einen Rückschlag erlitten, liegt aber dennoch nur vier Punkte hinter Platz drei, sodass Träume vom Durchmarsch erlaubt sind. Fortuna Düsseldorf liegt derweil schon sieben Zähler vor jenem dritten Platz und will einen weiteren Schritt in Richtung Bundesliga machen.

Erst drei Duelle gab es bisher zwischen beiden Klubs mit einer eindeutigen Bilanz. Alle Aufeinandertreffen, in der 3. Liga 2008/09 sowie das Hinspiel, gewann Düsseldorf.

Tipp

Düsseldorf muss nach den jüngsten Spielen eine Reaktion zeigen und hat sicherlich die Qualität dazu. Dass Regensburg im Normalfall selbst die Initiative ergreift und sich nicht auf erfolgreiches Verteidigen beschränkt, dürfte für die Fortuna kein Nachteil sein.

Tipp: Sieg Fortuna Düsseldorf – 3.35 888sport

Quote Quote
Anbieter Anbieter
Bonus Bonus
Link Link
3,35
200€

 

SSV Jahn Regensburg

Der SSV Jahn Regensburg hat nach dem Durchmarsch durch die 3. Liga wenig überraschend etwas gebraucht, um sich in der 2. Bundesliga zurechtzufinden. Nach nur neun Punkten aus den ersten elf Spielen sah es für die Oberpfälzer lange nicht gut aus, doch dann startete die Mannschaft von Trainer Achim Beierlorzer mit 24 Punkten aus den folgenden elf Spielen richtig durch. Dabei konnte der Jahn die schon im Herbst gezeigte Form mit ins neue Jahr nehmen. Nach der Winterpause begann der Jahn mit einem beachtlichen 2:2 bei Aufstiegsfavorit 1. FC Nürnberg und besiegte danach mit dem FC Ingolstadt (3:2) eine weitere hoch eingeschätzte Mannschaft. Bei Holstein Kiel (1:1) nahm Regensburg dann zumindest einen Punkt mit, um anschließend den 1. FC Heidenheim mit 2:0 zu besiegen. Am vergangenen Wochenende zeigte sich allerdings bei der 0:1-Niederlage bei Dynamo Dresden, dass die Bäume doch noch nicht in den Himmel wachsen.

Aufstellung SSV Jahn Regensburg

Während Benedikt Gimber für den gelbgesperrten Marc Lais ins defensive Mittelfeld rücken dürfte, stehen nur Albion Vrenezi und Oliver Hein weiterhin nicht zur Verfügung. Große Umstellungen dürfte es daher nicht geben.

Voraussichtliche Aufstellung: Pentke – Saller, Nachreiner, Knoll, Hofrath – Geipl, Gimber – George, Mees – Grüttner, Adamyan

Quote Quote
Anbieter Anbieter
Bonus Bonus
Link Link
2,18
200€

 

Fortuna Düsseldorf

Ins Getriebe von Fortuna Düsseldorf ist nach einem perfekten Start ins neue Jahr mit drei Siegen gegen Erzgebirge Aue (2:1), beim 1. FC Kaiserslautern (3:1) und gegen den SV Sandhausen (1:0) zuletzt wieder ein wenig Sand gekommen. Beim 1. FC Union Berlin verloren die Rheinländer mit 1:3 und kamen dann am vergangenen Wochenende gegen die SpVgg Greuther Fürth nicht über ein 1:1 hinaus. Nachdem die Fortuna mit 28 Punkten aus den ersten elf Spielen einen furiosen Start hingelegt hatte, dann aber sechsmal hintereinander sieglos geblieben ist, fürchtet man in Düsseldorf natürlich eine erneute, längere Durststrecke, die erst im letzten Spiel vor Weihnachten mit einem 1:0 bei Eintracht Braunschweig beendet werden konnte. Gerade deshalb wäre ein Erfolg in Regensburg nun enorm wichtig.

Aufstellung Fortuna Düsseldorf

Während Benito Raman nach einer Gelbsperre zurückkehrt, sollte auch Genki Haraguchi nach überstandener Gehirnerschütterung wieder zur Verfügung stehen. Nicht zur Verfügung stehen damit nur die Torhüter Michael Rensing und Tim Wiesner.

Voraussichtliche Aufstellung: Wolf – Zimmer, Ayhan, Hoffmann, Gießelmann – Neuhaus, Sobottka – Raman, Fink, Haraguchi – Hennings

Quote Quote
Anbieter Anbieter
Bonus Bonus
Link Link
3,35
200€

 

Liveticker und Statistiken