SpVgg Greuther Fürth - SSV Jahn Regensburg; 2. Bundesliga, 3. Spieltag 19/20

Fürth – Jahn, nach einem jeweils ordentlichen Start in die neue Zweitliga-Saison sind beide Teams am vergangenen Wochenende in der ersten Runde des DFB-Pokals gescheitert. Zuvor hatte die SpVgg Greuther Fürth an den ersten beiden Spieltagen immerhin drei Punkte geholt. Der SSV Jahn Regensburg fuhr sogar vier Zähler ein. Nichtsdestotrotz werden beide Teams von den Buchmachern überwiegend in der unteren Tabellenhälfte erwartet.

17 der bisherigen 38 Duelle hat Fürth für sich entscheiden können und damit bei zehn Remis und elf Niederlagen die bessere Bilanz. In Fürth verlor Regensburg 13 von 19 Auftritten und feierte bei vier Unentschieden lediglich zwei Siege.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,60
150€

Tipp

Den DFB-Pokal ausgeklammert hat sich Fürth bislang gut präsentiert. Selbiges gilt freilich auch für den Jahn, der nach unserer Einschätzung in Fürth aber dennoch leer ausgehen wird. Der Fürther Ronhof war für Regensburg bisher nur selten ein gutes Pflaster. Tritt die heimische SpVgg verknüpft dort so auf wie an den ersten beiden Spieltagen, bleiben die Punkte im Frankenland.

Tipp: Sieg SpVgg Greuther Fürth – 2.60 (BetVictor)

SpVgg Greuther Fürth

Der SpVgg Greuther Fürth wurde im Sommer vielfach eine schwierige Saison prognostiziert. In der Vorbereitung konnte das Kleeblatt der Skepsis um Umfeld nur relativ wenig entgegensetzen. Und auch der Saisonstart ging mit einer 0:2-Heimniederlage gegen Erzgebirge Aue daneben. Allerdings stimmte abgesehen vom Ergebnis bis auf die mangelhafte Chancenverwertung schon einiges im Spiel der Mannschaft von Trainer Stefan Leitl. Anschließend beim FC St. Pauli agierte Fürth dann deutlich effizienter und landete einen verdienten 3:1-Auswärtssieg. Am vergangenen Sonntag zeigte die SpVgg im DFB-Pokal allerdings ein anderes Gesicht und schied mit einem verdienten 0:2 beim MSV Duisburg bereits in der ersten Runde aus.

Aufstellung SpVgg Greuther Fürth

Stammkeeper Sascha Burchert kehrt im Vergleich zum Pokalspiel sicher zurück. Sebastian Ernst droht dafür erneut auszufallen. Der nachverpflichtete Branimir Hrgota könnte unterdessen erstmals im Kader und als Joker zur Verfügung stehen.

Voraussichtliche Aufstellung: Burchert – Sauer, Caligiuri, Mavraj, Wittek – Seguin – Stefaniak, Green, Mohr – Nielsen, Keita-Ruel

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,60
150€

SSV Jahn Regensburg

Obwohl die Voraussetzungen nach dem Verlust von Trainer Achim Beierlorzer und den Abgängen mehrerer Leistungsträger nicht die besten waren, hat der SSV Jahn Regensburg unter dem neuen Coach Mersad Selimbegovic eine gute Vorbereitung gespielt. Insbesondere der 2:1-Erfolg bei der Generalprobe gegen den 1. FSV Mainz 05 diente als Mutmacher. Diesen Auftritt konnte der Jahn zum Zweitliga-Auftakt mit einem verdienten 3:1-Erfolg gegen den VfL Bochum auch direkte bestätigen. Anschließend bei Hannover 96 nahmen die Oberpfälzer ein beachtliches, wenn auch etwas glückliches 1:1 mit. Dafür folgte am vergangenen Wochenende der erste richtige Dämpfer. Im DFB-Pokal bedeutete eine 2:3-Niederlage bei Regionalligist 1. FC Saarbrücken das Aus bereits in der ersten Runde.

Aufstellung SSV Jahn Regensburg

Nachdem die neuformierte Innenverteidigung in Saarbrücken einige Lücken offenbarte, werden Sebastian Nachreiner und Marcel Correia zurückerwartet – letzterer indes nur, sofern die vor dem Pokalspiel im Training erlittene Prellung rechtzeitig abklingt. Im Mittelfeld und im Angriff sind keine Änderungen zu erwarten. Nicht einsatzfähig ist ansonsten lediglich Tim Knipping.

Voraussichtliche Aufstellung: Meyer – Hein, Nachreiner, Correia, Okoroji – Besuschkow, Geipl – Saller, Stolze – Schneider, Grüttner

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,60
150€

Satistik