SC Paderborn vs. FC Hansa Rostock Tipp & Quotenvergleich | 28.11.2021

Wettprognose und Quoten für SC Paderborn vs. FC Hansa Rostock am 28.11.2021 um 13:30 Uhr.

SC Paderborn vs. FC Hansa Rostock

Foto: Alamy/ Panther Media Gmbh

SC Paderborn vs. FC Hansa Rostock: Quotenvergleich

Wie ist die Lage in der 2. Bundesliga?

Am letzten Spieltag ist die Spitze in der 2. Bundesliga weiter zusammengerückt. Von den Top-4 Mannschaften hat es nur Darmstadt 98 geschafft einen Sieg zu holen. Die Lilien konnten eindrucksvoll den bis dato führenden FC St. Pauli klar mit 4:0 schlagen. Der Jahn Regensburg kam beim HSV unter die Räder. Nach 90 intensiven Minuten verlor man mit 1:4. Nur der SC Paderborn konnte punkten, auch wenn es nur ein Remis war.

Bei den kriselnden Hannoveranern musste man sich mit einem torlosen Unentschieden begnügen. Damit konnte man sich in der Tabelle an Regensburg vorbeischleichen (beide sind nun punktgleich, aber Paderborn hat das bessere Torverhältnis). Im Duell der beiden Abstiegsmannschaften Werder Bremen und FC Schalke 04 gab es keinen Sieger.

Man trennte sich nach einem sehr umstrittenen Elfmeter für Werder in der Nachspielzeit 1:1. Für beide Teams zu wenig. Im Tabellenkeller konnte allein das Schlusslicht Ingolstadt punkten. Beim Spiel gegen den KSC reichte es zu einem Unentschieden. Dennoch ist der Abstand zum rettenden Ufer mit 9 Punkten immer noch sehr groß.

Der nun anstehende Spieltag hat u.a. die Partie Paderborn gegen den Aufsteiger Hansa Rostock auf dem Programm. Kann Paderborn mit einem Sieg den Sprung auf Platz 2 schaffen? Rostock benötigt Punkte für den Klassenerhalt. Spitzenreiter Darmstadt muss zum Tabellenvierzehnten Erzgebirge Aue antreten. Können sie dem Druck als Spitzenreiter entgegentreten?

St. Pauli hat unter der Woche sein Nachholspiel gegen Sandhausen und muss am Wochenende zum Club aus Nürnberg. Mit zwei Siegen könnten die Kiezkicker die Schmach von Darmstadt schnell vergessen machen. Regensburg bekommt es mit Dynamo Dresden zu tun. Die Sachsen haben ihre Durstrecke mit 5 Niederlagen am Stück am letzten Spieltag beenden können. Kommt nun die Serie von Siegen?

Alle wichtigen Daten, Fakten und Wettquoten zum Spiel SC Paderborn vs. FC Hansa Rostock am 28.11.2021 findet ihr weiter unten bei uns im Text.

SC Paderborn vs. FC Hansa Rostock: Details zum Spiel

Ort Benteler-Arena, Paderborn
Anstoß 28.11.2021, 13:30 Uhr
Beste Quote 4,45 – Unentschieden
Livestream SKY Ticket, SKY Go, OneFootball
Live-Übertragung SKY Sport 1, SKY Sport 4
Buchmacher Unibet
Stand der Quoten 25.11.2021, 7:30 Uhr

Weitere Bundesliga Tipps.

SC Paderborn vs. FC Hansa Rostock, Tipp und Quotenvergleich

Die Ostwestfalen sind seit drei Ligaspielen ohne Niederlage. Nach zwei Siegen (2:1 gegen Ingolstadt, 4:2 gegen den KSC) musste man sich am letzten Wochenende mit einem 0:0 bei Hannover 96 zufriedengeben. Für die so sonst offensiv starken Paderborner ein eher ungewohntes Gefühl mal keinen eigenen Treffer zu erzielen.

Vor allem zu Beginn der Partie gegen Hannover hatte Paderborn so gut wie keine Ideen, um seine Spitzen Sven Michel und Kai Pröger in Szene zu setzen. Im zweiten Durchgang zunächst dasselbe Bild, aber als Hannovers Julian Börner wegen einer Notbremse die rote Karte sah, war plötzlich viel Leben drin. Paderborn hatte nun mehr Platz und versuchte das Tor zu erzielen.

Hannover hielt dagegen, mit allen Spielern, Leidenschaft und dem notwendigen Glück (Pfostentreffer von Paderborn). Am Ende blieb es aber beim gerechten torlosen Remis. Für Paderborn geht der Punktgewinn in Ordnung. Man bleibt dran an den beiden oberen Teams. Mit 16 Gegentoren hat man mit einigen anderen Teams hinter Nürnberg (12) die beste Abwehr.

Das zeigte sich beim Spiel bei den 96er. Man lässt nicht viel zu, man steht kompakt und schaltet recht schnell um. Trainer Kwasniok hat aus der Truppe eine richtig gute Mannschaft geformt. Nun kommt mit Hansa Rostock ein Aufsteiger. Vom Papier her eine lösbare Aufgabe, aber die Bilanz zwischen beiden Teams zeigt schon, wie eng es bei den Spielen beider Klubs immer ging.

In den 8 Spielen konnte Paderborn vier Spiele gewinnen, Hansa Rostock drei. Ein Spiel ging Unentschieden aus. Derzeit belegt Hansa den 11. Platz. Aufgrund der Ausgeglichenheit der Liga sind das nur drei Punkte vor dem Relegationsplatz 16. Daher ist Vorsicht geboten, aber als Aufsteiger sollte man eh immer erst einmal den Klassenerhalt im Auge behalten.

Im letzten Spiel musste man eine unglückliche 1:2 Heimniederlage gegen Erzgebirge Aue hinnehmen. Unglücklich deswegen, da Rostock über weite Teile des Spiels die deutlich bessere und agilere Mannschaft war. Nur das Tore schießen hatte man an diesem Tag nicht erfunden gehabt. Ganz im Gegenteil der Gäste. Aue stand hinten dicht und konnte die ganz wenig Chancen vorne eiskalt nutzen.

Für Rostock war mehr drin im Spiel, da muss man sich an die eigene Nase fassen. Das Zuspiel im letzten Drittel war ausbaufähig. Vielleicht liegt es den Rostockern aber auch besser, wenn der Gegner das Spiel macht und man sich auf das Kontern konzentrieren kann. Paderborn ist so ein Gegner. Die Ostwestfalen werden versuchen früh das Spiel an sich zu reißen und das Spiel machen. Am Ende wird es ein Unentschieden werden.

Quotenvergleich Liga: SC Paderborn vs. FC Hansa Rostock, Tipp: Unentschieden

Buchmacher Sieg SC Paderborn Sieg FC Hansa Rostock
bet365 1,75 4,10
bet-at-home 1,80 4,00
Unibet 1,75 4,45
Betway 1,75 4,20

Tipp: Unentschieden

Buchmacher Unentschieden
bet365 3,70
bet-at-home 3,65
Unibet 3,75
Betway 3,80

Details zu SC Paderborn vs. FC Hansa Rostock

SC Paderborn FC Hansa Rostock
Tabellenplatz 3 11
Stand letzter Begegnung 0:0 Unentschieden vs. Hannover 96 (A) 1:2 Niederlage vs. Erzgebirge Aue (H)
Verletzte Spieler Leopold Zingerle (Torwart)

Johannes Dörfler (Rechter Verteidiger)

Maximilian Thalhammer (Defensives Mittelfeld)

Felix Platte (Mittelstürmer)

Lukas Scherff (Linker Verteidiger)

Maurice Litka (Linksaußen)

Gelbe/Rote Karten 0/0 0/0
3x Bonus + EZ , keine Mindestquote

SC Paderborn vs. FC Hansa Rostock: Twitter Check


vs.

Weitere Begegnungen am 15. Spieltag der 2. Bundesliga

Fortuna Düsseldorf – FC Heidenheim – 26.11.2021 18:30 Uhr

SSV Jahn Regensburg – Dynamo Dresden – 26.11.2021 18:30 Uhr

FC Schalke 04 – SV Sandhausen – 27.11.2021 13:30 Uhr

Karlsruher SC – Hannover 96 – 27.11.2021 13:30 Uhr

Erzgebirge Aue – SV Darmstadt 98 – 27.11.2021 13:30 Uhr

Holstein Kiel – Werder Bremen – 27.11.2021 20:30 Uhr

Hamburger SV – FC Ingolstadt 04 – 28.11.2021 13:30 Uhr

1. FC Nürnberg – FC St. Pauli – 28.11.2021 13:30 Uhr

Benjamin Hoffmann

Experte für Fußball

Als Globetrotter fühlt sich Benjamin auf der ganzen Welt zu Hause. Deutschland, England, Italien und Australien sind nur einige seiner Zwischenstopps. Mittlerweile hat Benjamin sich auf Malta etabliert und ist somit am Puls des europäischen Marktes für Sportwetten. Seit 4 Jahren fühlt er sich hier schon zu Hause und kennt sich in der Branche bestens aus.
Seine Hauptaufgaben als Redakteur für Wettbonus.net sind die Bereitstellung und Veröffentlichung von neuen Texten, das Erstellen frischer und dynamischer Designs und außerdem übernimmt er die Social-Media-Kanäle, wie Facebook und Instagram. In seiner Freizeit ist er meistens auf dem Wasser anzufinden oder er erkundet die Insel mit seiner Kamera.