Rostock – Elversberg Tipp: Prognose zur 2. Bundesliga | 27.01.2024

Entdecke unseren Rostock – Elversberg Tipp zum 27.01.2024.

In der rauen See der 2. Bundesliga segeln zwei Schiffe mit unterschiedlichen Geschichten, aber einem gemeinsamen Ziel: Sieg. Das Ostseestadion, ein Koloss der Geschichte und Emotionen, wird am 27. Januar 2024 Schauplatz dieses packenden Duells. Hier trifft das kämpferische Rostock, momentan auf Rang 17, auf das aufstrebende Elversberg, das stolz den 10. Platz innehat. Beide Teams, eingetaucht in die Atmosphäre der Spannung und des unerbittlichen Wettbewerbs, stehen bereit für einen Kampf, der mehr ist als nur ein Spiel.

Weltbet Casino

360% BIS ZU 3500€! Bonuscode: WETTBONUS

close-btn

Unsere Rostock – Elversberg Prognose basiert auf 2. Bundesliga Statistiken.

Rostock – Elversberg Tipp

Unser Rostock – Elversberg Tipp und die 2. Bundesliga Tipphilfe // Foto: Alamy/ Panther Media Gmbh

Weitere Sportwetten Tipps auf Wettbonus.net:

Entdecke neben dem Rostock – Elversberg Tipp weitere Sportwetten.

2. Bundesliga Tipphilfe: Formkurve von Rostock gegen Elversberg

Rostock: Letzte Spiele und Ergebnisse

Die Saison 23/24 war für Rostock bislang eine Achterbahn der Gefühle. Mit 5 Siegen, 2 Unentschieden und 11 Niederlagen spiegelt ihre Leistung eine Mannschaft wider, die noch nach ihrer Form sucht.

In den letzten fünf Spielen schien das Glück jedoch von ihnen abgewandt. Ohne einen Sieg, mit nur einem Unentschieden und vier Niederlagen, haben sie ihre Fans durch eine Talsohle der Enttäuschung geführt. Das 2:3 gegen St. Pauli war ein Herzschlagfinale, ein Spiel, das fast kippte, aber letztendlich in Tränen endete. Das 2:2 gegen Karlsruhe war ein Hoffnungsschimmer, ein Moment des Widerstands, der zeigte, dass in dieser Mannschaft noch Feuer brennt. Doch die folgenden Niederlagen gegen Schalke, Paderborn und Nürnberg waren wie ein kalter Schlag, der die Realität ihrer prekären Lage unterstrich.

Elversberg: Jüngste Partien und Spielstände

Elversberg, der frische Wind in der Liga, hat seine Aufstiegsaison mit einer soliden Bilanz von 7 Siegen, 4 Unentschieden und 7 Niederlagen begonnen. Sie haben gezeigt, dass sie mehr als nur ein einfacher Aufsteiger sind.

Die letzten fünf Spiele waren jedoch ein Wechselbad der Gefühle. Der beeindruckende 4:1-Sieg gegen Paderborn war ein Feuerwerk an Taktik und Teamgeist. Aber der folgende Schock, ein 5:1 gegen Hertha BSC, brachte sie zurück auf den Boden der Tatsachen. Das knappe 0:1 gegen Nürnberg und das 3:2 gegen Karlsruhe waren weitere Dämpfer, die zeigten, dass die Liga kein leichtes Pflaster ist. Das 2:2 gegen Hannover war ein Kampf bis zum letzten Pfiff, ein Spiel, das zeigte, dass Elversberg einen eisernen Willen hat.

Weiterführende Daten und Statistiken:

Rostock – Elversberg Tipp: Analyse der Heim- und Auswärtsbilanz

Das Duell zwischen Rostock und Elversberg ist nicht nur ein Kampf zweier Mannschaften, sondern auch ein Schlagabtausch zwischen Heimstärke und Auswärtshärte. Rostock hat in ihren letzten fünf Heimspielen eine gemischte Bilanz gezeigt: 1 Sieg, 1 Unentschieden und 3 Niederlagen. Ihr jüngstes Heimspiel, eine 0:2-Niederlage gegen Schalke, war ein Spiegelbild der Herausforderungen, mit denen sie sich in dieser Saison konfrontiert sehen. Die Mauern des Ostseestadions, die einst als unüberwindbare Festung galten, haben begonnen zu bröckeln, und die Mannschaft sucht verzweifelt nach Wegen, ihre Heimstärke wiederzuerlangen.

Elversberg hingegen zeigt auf fremdem Rasen eine etwas stabilere Form. Mit 2 Siegen, 1 Unentschieden und 2 Niederlagen in ihren letzten fünf Auswärtsspielen demonstrieren sie eine beachtliche Anpassungsfähigkeit und Widerstandsfähigkeit. Ihr jüngstes Ergebnis, eine 3:2-Niederlage gegen Karlsruhe, war zwar ein Dämpfer, aber die Fähigkeit, auch auswärts Punkte zu sammeln, bleibt ein Trumpf für das Team.

In der Gesamtbetrachtung scheint Elversberg im Heim- und Auswärtsvergleich die Nase vorn zu haben. Ihre ausgewogenere Bilanz und die Fähigkeit, auch unter Druck zu punkten, könnten in diesem Aufeinandertreffen den Ausschlag geben.

Wettquoten Empfehlungen für deine 2. Bundesliga Wetten

Hansa Rostock vs Elversberg Endstand
Spiel beginnt 27/01 13:00
Spiel beendet

Vorhersage zu Rostock vs. Elversberg im H2H-Vergleich

In der Geschichte der Begegnungen zwischen Rostock und Elversberg zeigt der direkte Vergleich eine überraschende Tendenz: Rostock führt mit 3 Siegen, während Elversberg bisher noch keinen Sieg verbuchen konnte. Das letzte Duell endete mit einem 2:1 für Rostock, was die Heimmannschaft mental stärken könnte.

Obwohl die Historie klar in Richtung Rostock neigt, ist Fußball oft ein unberechenbares Spiel, in dem Vergangenheit nicht immer Vorbote der Zukunft ist. Diese Statistiken sind zwar aufschlussreich, aber sie dürfen nicht überbewertet werden. In einem Spiel, das so viel auf dem Spiel steht, könnte die Tagesform, die mentale Stärke und vielleicht ein Quäntchen Glück entscheidender sein als jede Statistik.

Rostock – Elversberg Tipp & Prognose: Unser Expertentipp zur 2. Bundesliga

Das bevorstehende Duell im Ostseestadion ist mehr als nur ein Spiel – es ist eine Auseinandersetzung zweier Teams mit unterschiedlichen Stärken und Schwächen. Rostock, mit dem Rücken zur Wand, muss zu Hause eine Festung bauen, während Elversberg versuchen wird, ihre Auswärtsstärke zu nutzen.

Beide Teams haben in ihren letzten Spielen Höhen und Tiefen erlebt. Rostocks Heimbilanz lässt zu wünschen übrig, während Elversberg auswärts Punkte sammeln konnte. Doch der direkte Vergleich zeigt eine Dominanz von Rostock, was dieses Spiel zu einer offenen Angelegenheit macht. Fußball ist ein Spiel voller Überraschungen, wo Taktik, Leidenschaft und manchmal das Schicksal das letzte Wort haben.

Unter Berücksichtigung aller Faktoren – der aktuellen Form, der Heim- und Auswärtsbilanz und der H2H-Statistiken – könnte dieses Spiel ein enger Kampf werden. Ein Unentschieden scheint eine plausible Wette zu sein, da beide Teams Anzeichen von Stärke, aber auch von Verwundbarkeit gezeigt haben.

Wett-Tipp: Ein Unentschieden, ein Kampf bis zum letzten Pfiff, wo beide Teams alles geben, aber keines den entscheidenden Durchbruch schafft.

Unsere Empfehlung zum Rostock – Elversberg Tipp: Unentschieden X

Fürth – Nürnberg Tipp
zweite Bundesliga
Wenn Greuther Fürth am 23. Spieltag der 2. Bundesliga Nürnberg empfängt, prallen zwei Teams mit unterschiedlichen Ambitionen und Statistiken aufeinand...
21 Februar, 2024
HSV – Elversberg Tipp
zweite Bundesliga
Im Kampf um die Spitzenplätze der 2. Bundesliga trifft der ambitionierte HSV, derzeit auf dem dritten Rang mit 38 Punkten und einer beeindruckenden To...
21 Februar, 2024
Düsseldorf – Rostock Tipp
zweite Bundesliga
Im Duell der 2. Bundesliga steht die Begegnung Düsseldorf gegen Rostock an, ein Match, das mehr als nur drei Punkte verspricht. Während Düsseldorf auf...
20 Februar, 2024
Magdeburg – Schalke Tipp
zweite Bundesliga
Im Aufeinandertreffen von Magdeburg und Schalke in der 2. Bundesliga steht mehr als nur ein reguläres Spiel auf dem Plan: Beide Teams, nah beieinander...
19 Februar, 2024

Michael Siemann

Experte für Fußball

Eine Karriere im Sport-Business war immer der Traum. Eine eigene Profikarriere wäre illusorisch gewesen. Mit einer journalistischen Ausbildung ausgestattet und inzwischen mit seit über 8 Jahren Erfahrung im Sport-Journalismus, lassen sich in diesem Job noch immer neue Facetten entdecken. Darum ist die Freude bis heute geblieben. Und ich bin sicher: Sie wird auch künftig erhalten bleiben. Denn Sport ist geladen mit Emotionen. Einerseits macht es Spaß diese Emotionalität zu erleben. Andererseits ist es auch ein Vergnügen, die Sport-Ereignisse auf ihre Statistiken und Fakten zu reduzieren. Als freiberuflicher Journalist ist Michael beim Verfassen und Veröffentlichen von Ratgeber, Tipps und Reviews engagiert. Gerne erschließt er neue Tätigkeitsfelder. Damit die Zukunft spannend bleibt!

601 Artikel