Rostock – Düsseldorf Tipp: Prognose zur 2. Bundesliga | 16.09.2023

Entdecke unseren Rostock – Düsseldorf Tipp zum 16.09.2023.

Stellen Sie sich eine Szenerie vor, in der die salzige Ostseebrise sich mit dem Schweiß und der Anspannung von Tausenden Fans vermengt. Die Kulisse: Das Ostseestadion, ein Amphitheater für Fußballgladiatoren, in dem am 16. September 2023 ein epischer Schlagabtausch stattfinden wird. Zwei Teams, die in der Liga nichts zu verschenken haben, messen ihre Kräfte, ihren Willen, ihren Durst nach mehr. Rostock und Düsseldorf – das klingt nach Tradition, Kampfgeist und einer Prise Unvorhersehbarkeit. Die Stadionuhren sind auf Hochspannung gestellt. Der Anpfiff naht.

1300 && window.scrollY > 300) ? 'yes' : 'no'" id="cta-module-mousemove" class="cta-module sticky-cta flex align-center bg-blue-25 shadow bottom-0 left-0 min-h-72-m-h md:min-h-106-m-h jutsify-between md:p-0 md:!bottom-0 p-4 w-full bottom-0 left-1/2 sticky">
Logo image for Weltbet Casino

150% bis zu 300 € EXKLUSIV mit Bonuscode

Unserer Rostock – Düsseldorf Prognose basiert auf 2. Bundesliga Statistiken.

Rostock – Düsseldorf Tipp

Unser Rostock – Düsseldorf Tipp und die 2. Bundesliga Vorhersage zur Saison 23/24

Weitere Sportwetten Tipps auf Wettbonus.net:

Entdecke neben dem Rostock – Düsseldorf Tipp weitere Sportwetten.

2. Bundesliga Tipphilfe: Formkurve von Rostock gegen Düsseldorf

Rostock: Letzte Spiele und Ergebnisse

Hansa Rostock hat in dieser Saison bereits drei Siege eingefahren und liegt auf dem fünften Tabellenplatz. Der Auftaktsieg gegen Nürnberg (2:0) war ein Paukenschlag und hat für ordentlich Rückenwind gesorgt. Doch es folgte eine schmerzhafte 1:2-Niederlage gegen Hannover, die zeigte, dass die Mannschaft noch an ihrer Konstanz arbeiten muss.

In den letzten fünf Spielen gab es drei Siege und zwei Niederlagen. Der knappe 2:1-Sieg gegen Osnabrück war ein Nervenkitzel der Extraklasse. Nach einem Tor in der Nachspielzeit tobte das Ostseestadion wie selten zuvor. Doch das jüngste 2:0 gegen den HSV war ein Rückschlag, der Fragen aufwirft. Kann das Team die Heimstärke nutzen, um Düsseldorf in die Schranken zu weisen?

Düsseldorf: Jüngste Partien und Spielstände

Fortuna Düsseldorf hat sich mit drei Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage auf den vierten Platz gekämpft. Der 1:0-Sieg gegen Hertha BSC zum Saisonauftakt sorgte für Euphorie, doch das 0:0 gegen St. Pauli bremste die Euphoriewelle wieder ab.

Die Formkurve zeigt nach oben, insbesondere nach dem 5:0-Kantersieg gegen Elversberg. Dieses Spiel war ein Offenbarungseid der Düsseldorfer Offensivmacht. Es folgte ein 3:1 gegen Karlsruhe, bei dem das Team erneut seine Torgefahr unter Beweis stellte. Aber können sie diese Offensivpower auch im Ostseestadion entfalten?

Weiterführende Daten und Statistiken:

Rostock – Düsseldorf Tipp: Analyse der Heim- und Auswärtsbilanz

Das Ostseestadion hat sich in der laufenden Saison als eine wahre Festung für Hansa Rostock erwiesen. Mit vier Siegen und nur einer Niederlage in den letzten fünf Heimspielen ist die Bilanz beeindruckend. Insbesondere das jüngste 2:1 gegen Osnabrück unterstreicht die Heimstärke. Man könnte fast sagen, die Männer in Blau-Weiß verwandeln ihre Arena in einen kolossalen Hexenkessel, in dem die gegnerischen Teams nur selten den Zaubertrank finden, um Hansa zu bezwingen.

Fortuna Düsseldorf hingegen zeigt sich in der Fremde als durchaus anfällig. Zwei Siege, zwei Unentschieden und eine Niederlage in den letzten fünf Auswärtsspielen sind zwar nicht schlecht, aber auch nicht überragend. Das jüngste 5:0 gegen Elversberg ist zwar ein starker Auftritt, aber insgesamt wirkt die Bilanz doch inkonsistent. Die Rheinländer müssen beweisen, dass sie nicht nur daheim, sondern auch auf fremdem Terrain ihre Hörner ausfahren können.

Wer hat die besseren Chancen? Im Heim- und Auswärtsvergleich scheint Rostock die Nase vorn zu haben. Die hervorragende Bilanz im Ostseestadion könnte sich als entscheidender Faktor erweisen, wenn die Kogge auf die Flingeraner trifft.

Wettquoten Empfehlungen für deine 2. Bundesliga Wetten

Vorhersage zu Rostock vs. Düsseldorf im H2H-Vergleich

Im direkten Vergleich ist die Sache knapp, aber die Zahlen kippen ein wenig zu Gunsten von Düsseldorf. Insgesamt 7 Siege für Düsseldorf stehen 6 für Rostock und 7 Unentschieden gegenüber. Wenn wir uns die jüngste Vergangenheit ansehen, wird das Bild jedoch etwas deutlicher: Vier der letzten fünf Duelle gingen an Düsseldorf, das letzte sogar mit einem klaren 2:5.

Statistiken sind in der Fußballwelt mehr als nur Zahlen auf einem Blatt Papier. Sie können die Psyche beeinflussen, sie können Zuversicht oder Zweifel säen. In diesem Fall könnten die H2H-Statistiken den Düsseldorfern einen mentalen Vorteil verschaffen. Sie wissen, dass sie gegen Rostock in der Vergangenheit oft gut ausgesehen haben. Aber Fußball ist immer auch ein Spiel des Moments, und die aktuelle Form beider Teams könnte eine größere Rolle spielen als die Vergangenheit.

Rostock – Düsseldorf Tipp & Prognose: Unser Expertentipp zur 2. Bundesliga

Dieses Duell verspricht ein elektrisierendes Aufeinandertreffen zweier Teams, die beide mit großen Ambitionen in die Saison gestartet sind. Rostocks Heimstärke ist beeindruckend, während Düsseldorf in den letzten direkten Duellen die Oberhand behielt.

Hervorzuheben sind folgende Punkte:

  • Rostock hat vier der letzten fünf Heimspiele gewonnen.
  • Düsseldorf hat in den letzten fünf Auswärtsspielen nur zweimal gewonnen.
  • Im direkten Vergleich hat Düsseldorf die Nase vorn, insbesondere in den letzten fünf Begegnungen.

Diese Faktoren in Betracht ziehend, wird es ein Spiel, das auf des Messers Schneide steht. Es könnte in beide Richtungen kippen, abhängig von Faktoren wie Tagesform, Taktik und natürlich dem unvorhersehbaren Lauf des runden Leders.

Doch die Stärke von Rostock im Ostseestadion, dieser lautstarken Kessel voller Leidenschaft und Intensität, könnte der entscheidende Faktor sein.

Unsere Empfehlung zum Rostock – Düsseldorf Tipp: Sieg Rostock 1

SV Wehen Wiesbaden – Jahn Regensburg Tipp
zweite Bundesliga
Wehen Wiesbaden hat sich eine gute Ausgangsposition geschaffen, die allerdings noch besser hätte sein können. Die Mannschaft will zu Hause an die gute...
11 Juni, 2024 |
SV Wehen Wiesbaden – Jahn Regensburg Tipp
zweite Bundesliga
Regensburg kommt mit dem Schwung der erfolgreichen Saison in die Relegation, musste aber in den letzten Wochen viele Misserfolge hinnehmen. Wehen Wies...
11 Juni, 2024 |
Osnabrück – Hertha BSC Tipp
zweite Bundesliga
Im letzten Spiel der Saison trifft der Tabellenletzte Osnabrück auf den ambitionierten, aber durchwachsenen Achtplatzierten Hertha BSC. Während Osnabr...
11 Juni, 2024 |
Wiesbaden – St. Pauli Tipp
zweite Bundesliga
Das letzte Spiel der Saison 23/24 in der 2. Bundesliga bringt Wiesbaden und St. Pauli zusammen, ein Duell zwischen einem Team, das um den Klassenerhal...
11 Juni, 2024 |

Michael Siemann

Experte für Fußball

Eine Karriere im Sport-Business war immer der Traum. Eine eigene Profikarriere wäre illusorisch gewesen. Mit einer journalistischen Ausbildung ausgestattet und inzwischen mit seit über 8 Jahren Erfahrung im Sport-Journalismus, lassen sich in diesem Job noch immer neue Facetten entdecken. Darum ist die Freude bis heute geblieben. Und ich bin sicher: Sie wird auch künftig erhalten bleiben. Denn Sport ist geladen mit Emotionen. Einerseits macht es Spaß diese Emotionalität zu erleben. Andererseits ist es auch ein Vergnügen, die Sport-Ereignisse auf ihre Statistiken und Fakten zu reduzieren. Als freiberuflicher Journalist ist Michael beim Verfassen und Veröffentlichen von Ratgeber, Tipps und Reviews engagiert. Gerne erschließt er neue Tätigkeitsfelder. Damit die Zukunft spannend bleibt!

873 Artikel