Karlsruher SC vs. Werder Bremen Tipp | Quotenvergleich und Prognose

Wettquoten und Prognose für Karlsruher SC vs. Werder Bremen am 21.08.2021 um 13:30 Uhr

Karlsruher SC vs. Werder Bremen

Foto: tmc-fotografie.de/Alamy Live News

Die 2. Liga verspricht bislang alles, was man sich von ihr erhofft hatte. Teilweise torreiche, abwechslungsreiche und überraschende Spiele. Schaut man sich die Tabelle nach dem 3. Spieltag an, so muss man sagen, dass nicht gerade die Teams oben stehen, mit denen man unbedingt gerechnet hätte.

Spitzenreiter ist der SSV Jahn Regensburg mit der optimalen Ausbeute von neun Punkten aus drei Spielen. Dahinter stehen Teams wie der KSC, der Aufsteiger Dynamo Dresden und der FC St. Pauli. Die etwas finanzkräftigen Teams (im Vergleich zu den anderen Zweitligateams) wie Werder Bremen, der FC Schalke 04 und der HSV stehen mit jeweils vier Punkten im Tabellenmittelfeld.

Der letztjährige Tabellendritte Holstein Kiel ziert mit bisher null Punkten das Tabellenende der Liga. Wer hätte das gedacht. Der nun kommende 4. Spieltag der Saison hat u.a. die sehr interessante Partie zwischen dem Tabellendritten Karlsruher SC und dem Bundesligaabsteiger Werder Bremen.

Kann Bremen mit einem Sieg den Anschluss an den KSC wiederherstellen oder können sich die Badener weiter absetzen? Der andere Bundesligaabsteiger, der FC Schalke 04, hat es mit dem aktuellen Tabellenführer Jahn Regensburg zu tun. Auch hier stellt sich die Frage, wird der Abstand verkürzt oder kann das Überraschungsteam sich weiter absetzen.

Der HSV hat im Heimspiel die große Möglichkeit sich für die Derbyniederlage vor einer Woche gegen St. Pauli zu rehabilitieren. Zu Gast ist der SV Darmstadt 98.

Alle wichtigen Daten, Fakten und Wettquoten zum Topspiel Karlsruher SC vs. Werder Bremen am 21.08.2021 findet ihr weiter unten bei uns im Text.

Weitere Bundesliga Tipps

Karlsruher SC vs. Werder Bremen: Quotenvergleich

Karlsruher SC vs. Werder Bremen: Details zum Spiel

Ort BBBank Wildpark, Karlsruhe
Anstoß 21.08.2021, 13:30 Uhr
Beste Quote 2,55 – Sieg Karlsruher SC
Livestream SKY Ticket, SKY Go
Live-Übertragung SKY Sport 3, SKY Sport 4, SKY Sport 8
Buchmacher Unibet
Stand der Quoten 17.08.2021, 16:00 Uhr
1x EZ - min. Quote 1,20

Karlsruher SC vs. Werder Bremen Tipp und Quotenvergleich

Für den KSC läuft die noch junge Saison recht gut. Zum Auftakt gab es einen 3:1 Auswärtserfolg beim Aufsteiger Hansa Rostock. Dass die Rostocker keinesfalls ein schwacher Aufsteiger sind, haben die beiden folgenden Spiele der Norddeutschen gezeigt, u.a. 3:0 Erfolg bei Hannover 96. Der KSC zeigte sich als die etwas reifere Mannschaft.

Immer dann wenn ein Treffer notwendig wurde, schlugen die Badener zu. Im zweiten Spiel folgte der zweite Sieg. Mit einem klaren 3:0 Erfolg über Darmstadt untermauerte man eindeutig, dass man höhere Ambitionen hat. Einmal mehr hat Sturmtank Philipp Hofmann seine Torgefährlichkeit gezeigt und mit einem Doppelpack den Sieg eingeleitet.

Die ersten Punkte, die man liegen gelassen hat, waren aufgrund des torlosen Remis beim SV Sandhausen geschuldet. An diesem Tag wollte dem Favoriten aus Karlsruhe nicht viel gelingen. Man hatte zwar deutlich mehr Ballbesitz, aber nicht sonderlich viel kreative Ideen, um den Ball in das gegnerische Gehäuse unterzubringen. Sandhausen kämpfte aufopferungsvoll.

Es entwickelte sich eine sehr zähe Partie, die am Ende einfach keinen Sieger verdient hatte. Aber auch so ein Spiel muss man nach Hause bringen ohne zu verlieren. Mit nun sieben Punkten aus drei Partien steht der KSC super da. Die Partie gegen Werder Bremen gab es im Unterhaus noch nie. Von daher kann man auch von einer kleinen Premiere sprechen. Die Tendenz spricht jedoch klar für den KSC.

Der Kader ist im Großen und Ganzen zusammengeblieben. Der Trainer auch. Das merkt man. Davon ist der kommende Gegner Werder Bremen Lichtjahre von entfernt. In den letzten Tagen gab es so gut wie keinen Tag, wo nicht irgendein Transfer seitens Bremen verkündet wurde. Meistens wurde ein Spieler verkauft.

Nach Joshua Sargent (Norwich City), Yuya Osako (Vissel Kobe), Ludwig Augustinsson (FC Sevilla), Johannes Eggestein (Royal Antwerpen) hat nun auch dessen Bruder Maximilian Eggestein den Bremern den Rücken gekehrt. Er wechselte unter der Woche zum Bundesligisten SC Freiburg. Für den neuen Trainer Markus Anfang eine mehr als unglückliche Situation.

Bremen benötigt die Transfererlöse, um Finanzlöcher zu stopfen. Der Trainer verliert mehr und mehr sein Team und bekommt keinen gleichwertigen Ersatz. Zum Auftakt konnte man sich zu Hause gegen Hannover 96 über ein glückliches 1:1 Unentschieden freuen. Danach folgte ein turbulentes Spiel bei Fortuna Düsseldorf, dass man in der 96. Spielminute per Elfmeter mit 3:2 gewinnen konnte.

Am letzten Wochenende wurde Bremen jedoch auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Im Heimspiel gegen den SC Paderborn setzte es eine empfindliche 1:4 Niederlage. Es bleibt abzuwarten, ob Bremen sich davon erholen kann und wie es mit der Mannschaft weitergeht. Müssen noch mehr Leistungsträger verkauft werden?

Quotenvergleich Liga: Karlsruher SC vs. Werder Bremen Tipp Sieg KSC

Buchmacher Sieg Karlsruher SC Sieg Werder Bremen
bet365 2,35 2,70
bet-at-home 2,37 2,75
Unibet 2,55 2,70
Bet3000 2,40 2,90
Betway 2,38 2,75

 

Details zu Karlsruher SC vs. Werder Bremen

Karlsruher SC Werder Bremen
Tabellenplatz 3 11
Stand letzter Begegnung 0:0 Unentschieden vs. SV Sandhausen 1:4 Niederlage vs. SC Paderborn
Verletzte Spieler Paul Löhr (Torwart)

Leon Jensen (Zentrales Mittelfeld)

Robin Bormuth (Innenverteidiger)

Leonardo Bittencourt (Offensives Mittelfeld)

Kevin Möhwald (Zentrales Mittelfeld)

Jiri Pavlenka (Torwart)

Thore Jacobsen (Defensives Mittelfeld)

Gelbe/Rote Karten 0/0 0/0

Karlsruher SC vs. Werder Bremen: Twitter Check


vs

Weitere Begegnungen am 4. Spieltag der 2. Bundesliga

Fortuna Düsseldorf – Holstein Kiel – 20.08.2021 20:30 Uhr

Hannover 96 – FC Heidenheim – 20.08.2021 18:30 Uhr

SC Paderborn 07 – FC St. Pauli – 21.08.2021 13:30 Uhr

SSV Jahn Regensburg – FC Schalke 04 – 21.08.2021 13:30 Uhr

Hansa Rostock – Dynamo Dresden – 21.08.2021 20:30 Uhr

Hamburger SV – SV Darmstadt 98 – 22.08.2021 13:30 Uhr

Erzgebirge Aue – SV Sandhausen – 22.08.2021 13:30 Uhr

FC Ingolstadt 04 – 1.FC Nürnberg – 22.08.2021 13:30 Uhr

Benjamin Hoffmann

Experte für Fußball

Als Globetrotter fühlt sich Benjamin auf der ganzen Welt zu Hause. Deutschland, England, Italien und Australien sind nur einige seiner Zwischenstopps. Mittlerweile hat Benjamin sich auf Malta etabliert und ist somit am Puls des europäischen Marktes für Sportwetten. Seit 4 Jahren fühlt er sich hier schon zu Hause und kennt sich in der Branche bestens aus.
Seine Hauptaufgaben als Redakteur für Wettbonus.net sind die Bereitstellung und Veröffentlichung von neuen Texten, das Erstellen frischer und dynamischer Designs und außerdem übernimmt er die Social-Media-Kanäle, wie Facebook und Instagram. In seiner Freizeit ist er meistens auf dem Wasser anzufinden oder er erkundet die Insel mit seiner Kamera.