Holstein Kiel – SSV Jahn Regensburg Tipp, Tendenz, Aufstellung & beste Quoten

Kiel – Regensburg, zwei positive Überraschungen des bisherigen Saisonverlaufs treffen aufeinander. Während Holstein Kiel nach der verlorenen Relegation als aktueller Tabellenfünfter nur drei Punkte hinter Platz drei liegt, belegt der SSV Jahn Regensburg mit auch nur zwei Zählern weniger den achten Rang. Zumindest der Klassenerhalt und damit das oberste Saisonziel sollte für beide nicht mehr in Gefahr geraten.

Elf Duelle gab es bisher zwischen beiden Vereinen, von denen Kiel sechs gewinnen konnte und bei drei Remis nur zwei verloren hat. In Kiel ist Regensburg sogar noch ohne Sieg und kassierte bei zwei Unentschieden drei Niederlagen.

Tipp

Kiel ist für Regensburg zwar kein gutes Pflaster, doch mit der längst bekannten Moral und dem stets vorhandenen, bedingungslosen Einsatz trauen wie den Oberpfälzern im hohen Norden einen Punkt zu.

Tipp: Unentschieden – 3,62 bet-at-home

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,62
100€

 

Holstein Kiel

Kurz vor Schluss hat Holstein Kiel beim 1. FC Heidenheim noch zum 2:2 ausgeglichen und einen Fehlstart vermieden, der nach den letzten Testspielen gegen KAA Gent (1:6) und Hansa Rostock (0:0) zumindest nicht auszuschließen war. Nun darf man gespannt sein, ob die Störche ihren am 17. Spieltag mit einer 1:2-Heimniederlage gegen Arminia Bielefeld überraschend beendeten Erfolgslauf bestehend aus acht Partien ohne Niederlage in Liga (15 Punkte aus sieben Spielen) und Pokal (2:1 in der zweiten Runde gegen den SC Freiburg) wieder aufnehmen und längerfristig fortschreiben können. Zunächst gelang mit einem 3:1 gegen den Hamburger SV im letzten Spiel vor Weihnachten zwar eine hervorragende Reaktion, doch die Wintervorbereitung ließ zumindest leise Zweifel aufkommen, zumal sich Kapitän David Kinsombi schwer verletzte und lange ausfällt. Die Art und Weise des Auftretens in Heidenheim macht allerdings Hoffnung auf eine positive Rückrunde.

Aufstellung Holstein Kiel

Für den gelbgesperrten Hauke Wahl dürfte Stefan Thesker in die Innenverteidigung rücken. Ansonsten sind nicht zwingend Änderungen zu erwarten, wobei die spät verpflichteten Laszlo Benes und Patrick Kammerbauer aber von der Bank aus den Druck deutlich erhöhen. Und auch Jae-Sung Lee könnte nach einer beim Asien-Cup erlittenen Zehenblessur wieder eine Option sein. Anders als Kinsombi und Aaron Seydel, die definitiv fehlen.

Voraussichtliche Aufstellung: Kronholm – Dehm, Schmidt, Thesker, van den Bergh – Karazor – Schindler, Mühling, Meffert, Honsak – Serra

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,10
150€

 

SSV Jahn Regensburg

Ein mauer Saisonstart mit nur vier Punkten aus den ersten fünf Spielen sowie einer 1:2-Niederlage im DFB-Pokal bei Chemie Leipzig nährte die Zweifel daran, dass der SSV Jahn Regensburg die gute Vorsaison mit Platz fünf bestätigen kann. Dann aber blieb die Mannschaft von Trainer Achim Beierlorzer zehnmal in Folge ungeschlagen und holte in dieser Phase bis zu einer 1:3-Niederlage gegen den 1. FC Köln 18 Punkte. Die Reaktion auf das Serienende fiel mit einem 2:2 beim SV Sandhausen und einem 2:1-Sieg im Derby beim FC Ingolstadt allerdings höchst positiv aus. Selbiges galt für die Antwort auf eine herbe 0:5-Pleite im letzten Testspiel der Winterpause beim schnellen Wiedersehen mit Ingolstadt. Denn auf die verpatzte Generalprobe ließ der Jahn am Mittwoch einen 2:0-Sieg zum Jahresauftakt gegen den SC Paderborn folgen.

Aufstellung SSV Jahn Regensburg

Bis auf Adrian Fein, der von Maximilian Thalhammer stark vertreten wurde, sind alle Akteure einsatzbereit. Änderungen im Vergleich zum Heimsieg gegen Paderborn sind nicht zu erwarten.

Voraussichtliche Aufstellung: Pentke – Saller, Sörensen, Correia, Föhrenbach – Thalhammer, Geipl – Stolze, Adamyan – Grüttner, Al Ghaddioui

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,50
100€
18+, AGBs gelten

Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB.

Liveticker und Statistiken