Hannover 96 – SpVgg Greuther Fürth, 2. Bundesliga 2019/20; 4. Spieltag

Hannover – Fürth, beide Teams haben am vergangenen Wochenende in der Liga einen Dreier gelandet und wollen natürlich nachlegen. Dabei lastet der größere Druck sicherlich auf Hannover 96, das mit vier Punkten aus drei Spielen und dem frühen Pokal-Aus insgesamt keinen guten Start hingelegt hat, aber dennoch den direkten Wiederaufstieg anpeilt. Der SpVgg Greuther Fürth wurde unterdessen vielfach eine schwierige Saison prognostiziert, doch sechs Zähler bedeuten bislang eine sehr gute Zwischenbilanz.

Beide Vereine trafen bisher 16 Mal aufeinander. Mit neun Siegen hat Hannover dabei die klar bessere Bilanz, während Fürth bei vier Unentschieden nur drei Partien für sich entscheiden konnte. In Hannover steht fünf Heimsiegen und zwei Remis nur ein Fürther Auswärtserfolg gegenüber.

Tipp/Wettquote

Hannover scheint sich inzwischen deutlich besser gefunden zu haben. Mit einer ähnlichen Leistung wie in Wiesbaden wird 96 seinen ersten Heimsieg feiern. Die beste Wettquote:

Tipp: Sieg Hannover 96 – 1,84 bei Unibet

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,84
100€

Hannover 96

Hannover 96 hat sich nach dem Abstieg in vielen Bereichen neu aufgestellt, die Personalplanungen aber nach wie vor nicht abgeschlossen. Der neue Trainer Mirko Slomka musste deshalb die Vorbereitung und auch die ersten Spieler noch mit einem unvollständigen Kader bestreiten. Dabei deuteten sich bereits in den letzten Testspielen bei Hansa Rostock (0:0) und gegen den FC Groningen (0:1) Probleme an. Zum Auftakt setzte es dann im Absteigerduell beim VfB Stuttgart eine nicht unverdiente 1:2-Niederlage, der ein enttäuschendes 1:1 im ersten Heimspiel gegen den SSV Jahn Regensburg folgte. Das Aus im DFB-Pokal beim Karlsruher SC (0:2) machte den Fehlstart dann schon komplett und rief frühzeitig grundlegende Diskussionen hervor. Die Reaktion darauf aber fiel sehr überzeugend aus. Beim SV Wehen Wiesbaden siegten die 96er am vergangenen Wochenende glatt mit 3:0.

Aufstellung Hannover 96

Nach dem bislang besten Auftritt in dieser Saison in Wiesbaden sind keine größeren Umstellungen zu erwarten. Denkbar ist aber, dass der nachverpflichtete Jannes Horn in die Startelf rückt. Der nach überstandener Grippe wieder fitte Hendrik Weydandt und Neuzugang Emil Hansson sorgen derweil im Angriff für ein Luxusproblem. Weitere, kurzfristig noch mögliche Neuzugänge dürften allenfalls auf der Bank Platz nehmen. Sebastian Jung, Timo Hübers und Jonathas fallen weiterhin aus.

Voraussichtliche Aufstellung: Zieler – Korb, Franke, Anton, Albornoz – Bakalorz, Prib – Maina, Muslija – Ducksch, Teuchert

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,84
100€

SpVgg Greuther Fürth

Die SpVgg Greuther Fürth hat in der Vorbereitung die vielen skeptischen Prognosen nicht widerlegen können und auch keinen guten Saisonstart hingelegt. Gegen Erzgebirge Aue unterlag das Kleeblatt zum Auftakt mit 0:2, war bei näherer Betrachtung aber nicht die schlechtere Mannschaft. Im ersten Auswärtsspiel beim FC St. Pauli holte sich Fürth mit einem 3:1-Erfolg dann die liegengelassenen Punkte zurück. Allerdings setzte es direkt danach in der ersten Pokalrunde beim MSV Duisburg den nächsten Dämpfer in Form einer 0:2-Niederlage, die auch wirtschaftlich schwerwiegend war. Dafür aber gelang der SpVgg am vergangenen Wochenende gegen den SSV Jahn Regensburg ein zwar knapper, aber durchaus verdienter 1:0-Heimsieg.

Aufstellung SpVgg Greuther Fürth

Mit fünf Änderungen hat Trainer Stefan Leitl Konsequenzen nach dem Pokal-Aus gezogen und die erhoffte Reaktion gesehen. Umstellungen in dieser Größenordnung wird es nun sicherlich nicht geben. Zumindest denkbar ist sogar eine unveränderte Startelf, wobei der gegen Regensburg angeschlagen fehlende Maximilian Wittek schon ein heißer Kandidat für die Anfangsformation ist. Nicht einsatzbereit ist voraussichtlich nur Sebastian Ernst, wohingegen ansonsten auch dank der nachverpflichteten Branimir Hrgota und Havard Nielsen inzwischen deutlich mehr Optionen vorhanden sind.

Voraussichtliche Aufstellung: Burchert – Meyerhöfer, Caligiuri, Mavraj, Raum – Sarpei, Seguin – Leweling, Green, Mohr – Keita-Ruel

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,84
100€

Statistik