Hamburg – Nürnberg Tipp: Prognose zur 2. Bundesliga | 19.05.2024

Entdecke unseren Hamburg – Nürnberg Tipp zum 19.05.2024.

Die Atmosphäre im Volksparkstadion ist voller Vorfreude und Nostalgie. Die Saison neigt sich dem Ende zu und sowohl Hamburg als auch Nürnberg haben ihre eigenen Geschichten in dieser Spielzeit geschrieben. Hamburg, der Verein aus dem hohen Norden, wird die Saison im oberen Mittelfeld abschließen, während Nürnberg den Klassenerhalt bereits gesichert hat und somit ohne Abstiegssorgen in dieses letzte Spiel geht. Beide Teams wollen ihren Fans noch einmal ein Spektakel bieten, bevor der Vorhang fällt.

Weltbet Casino

360% BIS ZU 3500€! Bonuscode: WETTBONUS

Unsere Hamburg – Nürnberg Prognose basiert auf 2. Bundesliga Statistiken.

Hamburg – Nürnberg Tipp

Unser Hamburg – Nürnberg Tipp und die 2. Bundesliga Tipphilfe // Bild: Juergen Schwarz/Alamy Live News

Weitere Sportwetten Tipps auf Wettbonus.net:

Entdecke neben dem Hamburg – Nürnberg Tipp weitere Sportwetten.

2. Bundesliga Tipphilfe: Formkurve von Hamburg gegen Nürnberg

Hamburg: Letzte Spiele und Ergebnisse

Hamburg hat in der Saison 23/24 eine insgesamt solide Leistung gezeigt, die jedoch auch einige Enttäuschungen bereithielt. Mit 16 Siegen, 7 Unentschieden und 10 Niederlagen haben sie sich im oberen Tabellendrittel etabliert, aber der Aufstieg war am Ende außer Reichweite. Die letzten fünf Spiele spiegeln diese Inkonsistenz wider: zwei Siege, ein Unentschieden und zwei Niederlagen.

Am 29. Spieltag traten die Hamburger auswärts gegen Magdeburg an und erzielten ein spannendes 2:2-Unentschieden, bei dem sie in der Schlussphase den Ausgleichstreffer hinnehmen mussten. Der 30. Spieltag brachte eine ernüchternde 0:1-Heimniederlage gegen Kiel, ein Spiel, in dem Hamburg trotz Dominanz nicht zum Torerfolg kam. Doch dann folgte am 31. Spieltag ein beeindruckendes 4:0 gegen Braunschweig, ein Auswärtsspiel, das die Offensivstärke der Hamburger eindrucksvoll unter Beweis stellte.

Ein weiteres Highlight war der 1:0-Sieg im prestigeträchtigen Stadtderby gegen St. Pauli am 32. Spieltag, ein Match, das durch einen späten Siegtreffer entschieden wurde. Allerdings endete der 33. Spieltag mit einer 0:1-Niederlage in Paderborn, ein Spiel, in dem Hamburg trotz einiger guter Chancen am Ende ohne Punkte blieb.

Nürnberg: Jüngste Partien und Spielstände

Nürnberg hat eine schwierige Saison hinter sich, konnte aber rechtzeitig den Klassenerhalt sichern. Mit 11 Siegen, 7 Unentschieden und 15 Niederlagen stehen sie auf dem 12. Tabellenplatz. Die letzten fünf Spiele zeigen jedoch die Schwächen des Teams: ein Sieg und vier Niederlagen.

Am 29. Spieltag musste Nürnberg eine 0:2-Niederlage gegen Schalke hinnehmen, ein Spiel, das durch frühe Gegentore entschieden wurde. Der folgende 30. Spieltag brachte eine weitere Heimniederlage, diesmal 0:2 gegen Paderborn, bei der die Defensive erneut anfällig war. Der 31. Spieltag sah eine knappe 0:1-Niederlage gegen Karlsruhe, ein Spiel, das durch ein einziges Tor entschieden wurde.

Am 32. Spieltag trat Nürnberg auswärts gegen Düsseldorf an und verlor deutlich mit 1:3, obwohl sie zwischenzeitlich den Anschluss erzielten. Erst am 33. Spieltag gelang ihnen wieder ein Erfolgserlebnis mit einem 3:0-Heimsieg gegen Elversberg, ein Spiel, in dem sie ihre Offensivqualitäten eindrucksvoll zeigten und die Abwehr stabil stand.

Weiterführende Daten und Statistiken:

Hamburg – Nürnberg Tipp: Analyse der Heim- und Auswärtsbilanz

Hamburgs Heimstärke war in dieser Saison ein wichtiger Faktor. In den letzten fünf Heimspielen konnten sie drei Siege einfahren und mussten zwei Niederlagen hinnehmen. Besonders der 1:0-Sieg gegen St. Pauli bleibt in Erinnerung, ein Spiel, das von taktischer Disziplin und kämpferischem Einsatz geprägt war.

Nürnbergs Auswärtsbilanz hingegen ist weniger beeindruckend. In den letzten fünf Auswärtsspielen gab es nur einen Sieg, ein Unentschieden und drei Niederlagen. Das jüngste 1:3 in Düsseldorf unterstreicht die Schwierigkeiten, die Nürnberg in der Fremde hat.

Insgesamt scheint Hamburg im Heim- und Auswärtsvergleich die besseren Chancen zu haben, zumal sie im Volksparkstadion traditionell stark auftreten.

Wettquoten Empfehlungen für deine 2. Bundesliga Wetten

Hamburger SV vs 1. FC Nürnberg Endstand
Spiel beginnt 19/05 15:30
Spiel beendet

Vorhersage zu Hamburg vs. Nürnberg im H2H-Vergleich

Im direkten Vergleich hat Hamburg die Nase vorn. Von insgesamt 88 Begegnungen konnte Hamburg 44 für sich entscheiden, während Nürnberg 23 Siege verbuchte und 21 Partien unentschieden endeten. Besonders die letzten fünf Spiele sprechen für Hamburg: drei Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage.

Das letzte Aufeinandertreffen endete mit einem 2:0-Sieg für Hamburg, ein Spiel, das durch frühe Tore und eine starke Defensivleistung geprägt war. Diese Statistik gibt Hamburg einen psychologischen Vorteil für das bevorstehende Duell.

Hamburg – Nürnberg Tipp & Prognose: Unser Expertentipp zur 2. Bundesliga

Zusammenfassend zeigt sich, dass Hamburg trotz einiger Rückschläge in einer besseren Ausgangslage ist als Nürnberg. Ihre Heimstärke und der positive direkte Vergleich sprechen für die Norddeutschen. Nürnberg hat zwar zuletzt einen klaren Sieg eingefahren, aber ihre Auswärtsschwäche bleibt ein entscheidender Nachteil.

Unser Wett Tipp für dieses Spiel lautet daher: Sieg für Hamburg.

Unsere Empfehlung zum Hamburg – Nürnberg Tipp: Sieg HSV 1.

SV Wehen Wiesbaden – Jahn Regensburg Tipp
zweite Bundesliga
Wehen Wiesbaden hat sich eine gute Ausgangsposition geschaffen, die allerdings noch besser hätte sein können. Die Mannschaft will zu Hause an die gute...
27 Mai, 2024
SV Wehen Wiesbaden – Jahn Regensburg Tipp
zweite Bundesliga
Regensburg kommt mit dem Schwung der erfolgreichen Saison in die Relegation, musste aber in den letzten Wochen viele Misserfolge hinnehmen. Wehen Wies...
22 Mai, 2024
Osnabrück – Hertha BSC Tipp
zweite Bundesliga
Im letzten Spiel der Saison trifft der Tabellenletzte Osnabrück auf den ambitionierten, aber durchwachsenen Achtplatzierten Hertha BSC. Während Osnabr...
22 Mai, 2024
Wiesbaden – St. Pauli Tipp
zweite Bundesliga
Das letzte Spiel der Saison 23/24 in der 2. Bundesliga bringt Wiesbaden und St. Pauli zusammen, ein Duell zwischen einem Team, das um den Klassenerhal...
22 Mai, 2024

Michael Siemann

Experte für Fußball

Eine Karriere im Sport-Business war immer der Traum. Eine eigene Profikarriere wäre illusorisch gewesen. Mit einer journalistischen Ausbildung ausgestattet und inzwischen mit seit über 8 Jahren Erfahrung im Sport-Journalismus, lassen sich in diesem Job noch immer neue Facetten entdecken. Darum ist die Freude bis heute geblieben. Und ich bin sicher: Sie wird auch künftig erhalten bleiben. Denn Sport ist geladen mit Emotionen. Einerseits macht es Spaß diese Emotionalität zu erleben. Andererseits ist es auch ein Vergnügen, die Sport-Ereignisse auf ihre Statistiken und Fakten zu reduzieren. Als freiberuflicher Journalist ist Michael beim Verfassen und Veröffentlichen von Ratgeber, Tipps und Reviews engagiert. Gerne erschließt er neue Tätigkeitsfelder. Damit die Zukunft spannend bleibt!

837 Artikel