Fürth – Rostock Tipp: Prognose zur 2. Bundesliga | 07.10.2023

Entdecke unseren Fürth – Rostock Tipp zum 07.10.2023.

Wenn sich der frühe Oktobernebel über den Sportpark Ronhof Thomas Sommer legt und die Flutlichter ihre volle Kraft entfalten, wird es für Fußballromantiker zum poetischen Erlebnis. Der 9. Spieltag der Saison 23/24 lockt mit einem Duell, das beide Fangruppen an den Rand ihrer Sitze fesselt: Die Kleeblätter aus Fürth empfangen die Koggenkicker aus Rostock.

Weltbet Casino

360% BIS ZU 3500€! Bonuscode: WETTBONUS

Unsere Fürth – Rostock Prognose basiert auf 2. Bundesliga Statistiken.

Fürth – Rostock Tipp

Unser Fürth – Rostock Tipp und die 2. Bundesliga Tipphilfe

Weitere Sportwetten Tipps auf Wettbonus.net:

Entdecke neben dem Fürth – Rostock Tipp weitere Sportwetten.

2. Bundesliga Tipphilfe: Formkurve von Fürth gegen Rostock

Fürth: Letzte Spiele und Ergebnisse

Die Kleeblätter, derzeit mit einer Bilanz von 2 Siegen, 3 Unentschieden und 3 Niederlagen auf dem 13. Tabellenplatz, hatten in dieser Saison sowohl Höhen als auch Tiefen. Das 5:0-Debakel gegen Hertha BSC war ein bitterer Tiefschlag, der wohl noch in den Köpfen der Spieler und Fans nachhallt. Dieser schwerwiegende Rückschlag wurde nur eine Woche später durch die 1:3-Heimniederlage gegen Hannover verstärkt.

Allerdings hat Fürth in den letzten Spielen Anzeichen einer Wende gezeigt. Der herzzerreißende 4:3-Sieg gegen Karlsruhe war ein Feuerwerk an Toren und Emotionen und könnte der Wendepunkt in ihrer Saison sein. Das anschließende 1:1 gegen Elversberg zeigt, dass sie in der Lage sind, gegen gut organisierte Teams zu punkten.

Rostock: Jüngste Partien und Spielstände

Rostock, auf Platz 9 mit einer beeindruckenden Bilanz von 4 Siegen und 4 Niederlagen, hat sich als das Team ohne Unentschieden in dieser Saison präsentiert. Sie starteten mit einem knappen 2:1-Sieg gegen Osnabrück, der Hoffnungen weckte. Doch die darauf folgenden Niederlagen gegen HSV und Düsseldorf dämpften die Euphorie etwas.

Es scheint, als ob die Mannschaft aus Rostock entweder alles gibt oder nichts. Ihre 3:1-Niederlage gegen Kaiserslautern hat sicherlich für Stirnrunzeln gesorgt. Doch der jüngste 1:0-Sieg gegen Braunschweig lässt vermuten, dass sie immer noch das Zeug dazu haben, Teams in dieser Liga zu ärgern.

Weiterführende Daten und Statistiken:

Fürth – Rostock Tipp: Analyse der Heim- und Auswärtsbilanz

Die Frische des Rasens im Sportpark Ronhof Thomas Sommer scheint der SpVgg Greuther Fürth in dieser Saison bisher gut zu bekommen. Mit einer Bilanz von drei Siegen, einem Unentschieden und nur einer Niederlage in den letzten fünf Heimspielen zeigt sich Fürth als robuste Macht in ihrem eigenen Stadion. Das jüngste Torfeuerwerk, ein 4:3 gegen Karlsruhe, betont, wie die Kleeblätter zu Hause auftrumpfen können.

Rostock, auf der anderen Seite, hat auf fremdem Terrain gemischte Ergebnisse erzielt. In ihren letzten fünf Auswärtsspielen konnten sie zwei Siege einfahren, mussten aber auch zwei Niederlagen einstecken und holten einmal ein Unentschieden. Der jüngste Ausflug, eine 3:1-Niederlage in Kaiserslautern, wirft Fragen über ihre Beständigkeit in der Ferne auf.

Wenn man die Heimstärke von Fürth gegen die Auswärtsschwächen von Rostock abwägt, scheint Fürth in dieser Begegnung den Vorteil zu haben.

Wettquoten Empfehlungen für deine 2. Bundesliga Wetten

Vorhersage zu Fürth vs. Rostock im H2H-Vergleich

Statistiken sind nicht nur kalte Zahlen in der Welt des Fußballs. Sie erzählen Geschichten von Rivalitäten, Triumph und Enttäuschung. Der H2H-Vergleich zwischen Fürth und Rostock zeigt ein leichtes Übergewicht für Rostock, mit sieben Siegen im Vergleich zu fünf für Fürth, und zwei Spiele endeten Unentschieden. Aber in den letzten fünf direkten Duellen hat Rostock nur einen leichten Vorsprung mit zwei Siegen, während Fürth einmal triumphierte und zwei Spiele ohne Sieger blieben. Das letzte Aufeinandertreffen endete mit einem 1:2 zugunsten von Rostock.

Aber wie oft haben wir in der wundervollen, unvorhersehbaren Welt des Fußballs gesehen, dass Statistiken über den Haufen geworfen wurden? Jedes Spiel ist eine neue Chance, die Geschichte neu zu schreiben, besonders wenn der Kampfgeist und die Tagesform ins Spiel kommen.

Fürth – Rostock Tipp & Prognose: Unser Expertentipp zur 2. Bundesliga

Der Duft von frisch geschnittenem Gras, das Raunen der Menge, die Vorfreude – all dies wird beim Anstoß im Sportpark Ronhof Thomas Sommer zu spüren sein. Auf dem Papier mag Rostock in ihren direkten Duellen gegen Fürth leicht vorne liegen, doch die aktuelle Heimform von Fürth, gepaart mit den Auswärtsschwierigkeiten von Rostock, lässt dieses Duell offen erscheinen.

Zwar zeigt der direkte Vergleich der letzten Jahre eine leichte Dominanz von Rostock, doch Fußball ist immer auch ein Spiel der Momentaufnahmen. Fürth’s beeindruckende Heimstärke und der Schwung, den sie aus ihrem jüngsten 4:3-Sieg gegen Karlsruhe ziehen, könnten der entscheidende Faktor sein.

Während Rostock sicherlich den Willen und die Fähigkeit hat, das Spiel zu gewinnen, deutet vieles darauf hin, dass Fürth, angefeuert von ihren leidenschaftlichen Fans und gestärkt durch ihre jüngsten Erfolge zu Hause, die Nase vorn haben könnte.

Für alle Wettbegeisterten da draußen: Ein Tipp auf einen Heimsieg von Fürth könnte sich als klug erweisen.

Unsere Empfehlung zum Fürth – Rostock Tipp: Sieg Fürth 1

Jahn Regensburg – SV Wehen Wiesbaden Tipp
zweite Bundesliga
Regensburg kommt mit dem Schwung der erfolgreichen Saison in die Relegation, musste aber in den letzten Wochen viele Misserfolge hinnehmen. Wehen Wies...
21 Mai, 2024
Osnabrück – Hertha BSC Tipp
zweite Bundesliga
Im letzten Spiel der Saison trifft der Tabellenletzte Osnabrück auf den ambitionierten, aber durchwachsenen Achtplatzierten Hertha BSC. Während Osnabr...
17 Mai, 2024
Wiesbaden – St. Pauli Tipp
zweite Bundesliga
Das letzte Spiel der Saison 23/24 in der 2. Bundesliga bringt Wiesbaden und St. Pauli zusammen, ein Duell zwischen einem Team, das um den Klassenerhal...
17 Mai, 2024
Elversberg – Karlsruhe Tipp
zweite Bundesliga
Elversberg empfängt Karlsruhe zum letzten Spieltag der 2. Bundesliga-Saison 2023/24. Während Karlsruhe sich auf einem sicheren fünften Platz befindet ...
17 Mai, 2024

Michael Siemann

Experte für Fußball

Eine Karriere im Sport-Business war immer der Traum. Eine eigene Profikarriere wäre illusorisch gewesen. Mit einer journalistischen Ausbildung ausgestattet und inzwischen mit seit über 8 Jahren Erfahrung im Sport-Journalismus, lassen sich in diesem Job noch immer neue Facetten entdecken. Darum ist die Freude bis heute geblieben. Und ich bin sicher: Sie wird auch künftig erhalten bleiben. Denn Sport ist geladen mit Emotionen. Einerseits macht es Spaß diese Emotionalität zu erleben. Andererseits ist es auch ein Vergnügen, die Sport-Ereignisse auf ihre Statistiken und Fakten zu reduzieren. Als freiberuflicher Journalist ist Michael beim Verfassen und Veröffentlichen von Ratgeber, Tipps und Reviews engagiert. Gerne erschließt er neue Tätigkeitsfelder. Damit die Zukunft spannend bleibt!

837 Artikel