Fortuna Düsseldorf – Holstein Kiel, Tipp, Vorbericht & Aufstellung 06.05.2018

Düsseldorf – Kiel, die einen sind schon in der Bundesliga und die anderen würden gerne folgen. Fortuna Düsseldorf hat am vergangenen Wochenende den Aufstieg perfekt gemacht und würde nun gerne noch die Meisterschaft folgen lassen. Holstein Kiel will derweil zum einen die Chance auf Platz zwei wahren und zum anderen den dritten Platz absichern, wofür aufgrund der herausragenden Tordifferenz bei fünf Punkten Vorsprung auf Platz vier wohl schon ein Remis an den letzten beiden Spieltagen reichen würde.

Zehnmal standen sich beide Vereine bisher gegenüber. Fünfmal siegte Kiel bei zwei Unentschieden und drei Düsseldorfer Erfolgen. In Düsseldorf hat die Fortuna drei von fünf Spielen gewonnen und zwei verloren.

Tipp

Düsseldorf kann weitgehend befreit, aber durchaus beflügelt aufspielen, während für Kiel einiges auf dem Spiel steht. Das war aber auch in den letzten Wochen der Fall, als die Spiele mit Beteiligung der Störche einiges zu bieten hatten. 3,28 Tore im Schnitt in den Partien mit Kieler Beteiligung sind generell der Top-Wert der Liga.

Tipp: Unter 2.5 Tore – 1.57 Betfair

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,57
100€

 

Fortuna Düsseldorf

Der furiose Start mit 28 Punkten aus den ersten elf Spielen machte Fortuna Düsseldorf schnell zu einem ganz heißen Aufstiegskandidaten, wobei sechs sieglose Partien am Stück dann doch wieder Zweifel aufkommen ließen. Mit vier Siegen in Folge gab die Fortuna darauf aber ebenso eine gute Antwort wie danach auf nur einen Zähler aus drei Begegnungen. Gegen den FC St. Pauli (2:1), beim MSV Duisburg (2:1) und gegen Arminia Bielefeld (4:2) brachten drei Siegen hintereinander die Rheinländer der Bundesliga schon ganz nahe. Beim SV Darmstadt 98 (0:1), gegen den VfL Bochum (1:2) und beim 1. FC Heidenheim (1:3) erlaubte sich die Fortuna dann zwar drei Pleiten nacheinander, doch mit einem 3:0 gegen den FC Ingolstadt gelang im letzten Heimspiel die Rückkehr in die Erfolgsspur. Und mit dem späten 2:1-Sieg vergangene Woche bei Dynamo Dresden wurde der Aufstieg schon vorzeitig perfekt gemacht.

Aufstellung Fortuna Düsseldorf

Um sich nicht dem Vorwurf der Wettbewerbsverzerrung aussetzen zu müssen, wird Trainer Friedhelm Funkel sicherlich auf größere Umstellungen verzichten. Ersetzt werden muss aber der gelbgesperrte Florian Neuhaus sowie die weiter verletzten Oliver Fink und Andre Hoffmann.

Voraussichtliche Aufstellung: Wolf – Schauerte, Ayhan, Bormuth, Gießelmann – Bodzek, Sobottka – Usami, Haraguchi – Hennings, Raman

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,00
100€
18+, AGBs gelten

 

Holstein Kiel

Ganz so stark wie an den ersten 13 Spieltagen, als mit 29 Punkten ein furioser Start gelang, präsentiert sich Holstein Kiel aktuell nicht regelmäßig, doch die Schwächephase mit elf sieglosen Spielen in Serie (acht Unentschieden, drei Niederlagen) nach dem überragenden Auftakt haben die Störche überwunden. Mit einem 5:0-Erfolg am 25. Spieltag gegen den MSV Duisburg ist der Knoten wieder geplatzt und danach holte die Mannschaft von Trainer Markus Anfang, dessen feststehender Wechsel zum 1. FC Köln längst für keine Unruhe mehr sorgt, aus den folgenden fünf Spielen neun Punkte und blieb ungeschlagen. Als im Top-Spiel gegen den 1. FC Nürnberg der Sprung auf den zweiten Platz möglich war, stieß Kiel aber an seine Grenzen und verlor mit 1:3. Dieser doch herbe Rückschlag wurde allerdings auf beeindruckende Art und Weise weggesteckt, gelang am vergangenen Sonntag doch ein deutlicher 5:1-Erfolg beim FC Ingolstadt.

Aufstellung Holstein Kiel

Im Vergleich zum Kantersieg in Ingolstadt fällt Dominic Peitz gelbgesperrt aus. Ansonsten steht voraussichtlich nur der Langzeitverletzte Amara Conde nicht zur Verfügung.

Voraussichtliche Aufstellung: Kronholm – Herrmann, Schmidt, Czichos, Lenz – Kinsombi – Schindler, Mühling, Drexler, Lewerenz – Ducksch

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,50
100€

 

Liveticker und Statistiken