Fortuna Düsseldorf – Arminia Bielefeld, 2. Bundesliga Tipp 16.03.2018

Düsseldorf – Bielefeld, der Spitzenreiter erwartet ein Team, das auf den dritten Platz hoffen darf. Fortuna Düsseldorf ist dem Rest der Liga schon etwas enteilt und liegt bei neun Punkten Vorsprung auf Rang drei klar auf Bundesliga-Kurs. Arminia Bielefeld ist als Fünfter von jenem Relegationsplatz drei nur drei Zähler entfernt und damit noch aussichtsreich im Rennen.

44 Duelle gab es bisher zwischen beiden Vereinen. Mit 18 Siegen hat Düsseldorf die etwas bessere Bilanz bei 13 Unentschieden und 13 Bielefelder Erfolgen. In Düsseldorf sprechen 13 Heimsiege bei fünf Remis und nur drei Niederlagen noch klarer für die Fortuna.

Tipp

Düsseldorf trifft zwar auf einen starken Gegner, hat aber selbst wieder in die Erfolgsspur gefunden und mit der Stärke vor eigenem Publikum gute Chancen auf drei Punkte.

Tipp: Sieg Fortuna Düsseldorf – 2.00 Betfair

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,00
100€

 

Fortuna Düsseldorf

Fortuna Düsseldorf hat sich nach einem hervorragenden Saisonstart mit 28 Punkten aus den ersten elf Spielen eine Schwächephase erlaubt, während der aus sechs Partien nur drei Zähler eingefahren wurden. Im letzten Spiel vor Weihnachten wurde mit einem 1:0-Sieg bei Eintracht Braunschweig aber dieser Negativlauf beendet. Und im neuen Jahr ließ die Fortuna gegen Erzgebirge Aue (2:1), beim 1. FC Kaiserslautern (3:1) und gegen den SV Sandhausen (1:0) drei weitere Siege am Stück folgen. Anschließend erlaubten sich die Rheinländer aber wieder ein kleines Tief mit nur einem Punkt aus den drei Spielen beim 1. FC Union Berlin (1:3), gegen die SpVgg Greuther Fürth (1:1) und beim SSV Jahn Regensburg (3:4). Just als die Konkurrenz näher zu rücken drohte, fand die Fortuna aber wieder in die Spur und feierte zuletzt gegen den FC St. Pauli und beim MSV Duisburg zwei 2:1-Siege hintereinander.

Aufstellung Fortuna Düsseldorf

Viel dürfte Trainer Friedhelm Funkel gegenüber dem Sieg in Duisburg nicht verändern. Andre Hoffmann (Hodenriss) muss allerdings ersetzt werden. Ansonsten dürften bis auf Gökhan Gül und Michael Rensing alle Akteure einsatzbereit sein.

Voraussichtliche Aufstellung: Wolf – Schauerte, Ayhan, Bormuth, Gießelmann – Bodzek – Usami, Fink, Sobottka, Haraguchi – Hennings

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,00
100€

 

Arminia Bielefeld

Arminia Bielefeld ist acht Spieltage vor Schluss in einer Form, die den Traum von der Bundesliga zulässt. Von den acht Spielen nach der Winterpause verlor die Arminia nur ein einziges bei vier Unentschieden und drei Siegen. Gegen die SpVgg Greuther Fürth (0:0), beim VfL Bochum (1:0), gegen den 1. FC Union Berlin (1:1), beim MSV Duisburg (2:2) und gegen den SV Darmstadt 98 (2:0) begann das Jahr 2018 mit neun von 15 möglichen Punkten, wobei mehr möglich war. Danach setzte es zwar eine 2:3-Niederlage gegen Dynamo Dresden, doch die Antwort darauf fiel positiv aus. Zunächst rettete Bielefeld beim 1. FC Heidenheim ein 2:2 und gewann dann am vergangenen Wochenende mit 1:0 gegen den MSV Duisburg. Zusammen mit den 17 Punkten aus den ersten neun Spielen wäre Bielefeld sogar ein heißer Kandidat auf den direkten Aufstieg, wären vom zehnten bis zum 18. Spieltag aus neun Partien mehr als acht Zähler eingefahren worden.

Aufstellung Arminia Bielefeld

Gut möglich, dass Trainer Jeff Saibene der gegen Nürnberg erfolgreichen Startelf erneut das Vertrauen schenkt. Nicht einsatzfähig ist voraussichtlich nur der Langzeitverletzte Nils Quaschner.

Voraussichtliche Aufstellung: Ortega – Dick, Behrendt, Börner, Hartherz – Schütz – Putaro, Prietl, Kerschbaumer, Staude – Voglsammer

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,70
100€

 

Liveticker und Statistiken