FC St. Pauli vs. Hannover 96 Tipp & Quotenvergleich | 20.02.2022

Prognose und Quoten für den FC St. Pauli vs. Hannover 96 Tipp am 20.02.2022 um 13:30 Uhr.

St. Pauli Dennis Smarsch 2022

Foto: Alamy

Letzte Woche Darmstadt nun ist St. Pauli wieder Tabellenführer, aber das nicht ganz alleine. Aber der Reihe nach. Die 2. Bundesliga spielt weiter verrückt. Der bisherige Tabellenführer Darmstadt kam am Wochenende im Gastspiel bei Hannover 96 nicht über ein 2:2 Unentschieden hinaus. Der vorherige Spitzenreiter FC St. Pauli gewann beim SSV Jahn Regensburg 3:2 und konnte somit an den Lilien wieder vorbeiziehen.

Punktgleich mit den Kiezkickern steht nun Weder Bremen mit an der Spitze. Die Elf von der Weser konnte den 7. Sieg in Folge einfahren. Diesmal gewann man mit 2:1 beim Aufsteiger Hansa Rostock. Eine unglaubliche Serie von Bremen. Auch der große Nordrivale Hamburger SV konnte am letzten Wochenende dreifach punkten.

 

FC St. Pauli vs. Hannover 96 Quotenvergleich

Im Heimspiel gegen den FC Heidenheim gewann man nach einer guten Vorstellung verdient mit 2:0. Großer Verlierer des 22. Spieltags ist der FC Schalke 04. Trotz einer 1:0 Führung musste man sich beim kriselnden Klub Fortuna Düsseldorf mit 1:2 geschlagen geben. Somit steht man mit vier Punkten Rückstand auf die Tabellenspitze auf Platz 5.

Tabellenschlusslicht Ingolstadt hat es derweil verpasst gehabt im Tabellenkeller noch einmal Boden gut zu machen. Im Heimspiel gegen den Tabellenfünfzehnten SV Sandhausen gab es ein enttäuschendes 0:0 Unentschieden. Damit beträgt der Abstand auf das rettende Ufer immer noch ganze 10 Punkte. Am kommenden Spieltag muss Ingolstadt nun zu Werder Bremen, also genau zu dem Team, das aktuell alles gewinnt. Es gibt sicherlich einfachere Aufgaben.

Spitzenreiter Darmstadt bekommt es mit Hansa Rostock zu tun. Nach nun zwei sieglosen Spielen ist das jetzt die große Chance für die Lilien endlich wieder 3 Punkte einzufahren. Der HSV muss indes zum abstiegsgefährdeten SV Sandhausen. Genau solche Spiele entscheiden nun, ob der HSV weiter mit oben spielen wird oder eben nicht. Es darf sich derzeit kein Ausrutscher erlaubt werden.

Das gilt für alle Teams, die ganz nach oben wollen. Dazu ist die Konkurrenz in diesem Jahr zu groß bzw. ist die Liga zu ausgeglichen.

Alle wichtigen Daten, Fakten und Wettquoten zum Spiel FC St. Pauli vs. Hannover 96 am 20.02.2022, findet ihr weiter unten bei uns im Text.

 

Ort Millerntor-Stadion, Hamburg (St. Pauli)
Anstoß 20.02.2022, 13:30 Uhr
Beste Quote 2,80 – Über 3,5 Tore
Livestream SKY Ticket, SKY Go
Live-Übertragung SKY Sport 1
Buchmacher Unibet
Stand der Quoten 15.02.2022, 9:30 Uhr

FC St. Pauli vs. Hannover 96, Tipp und Quotenvergleich

Dass man in dieser Saison mit St. Pauli durchaus rechnen kann im Kampf um den Bundesligaaufstieg hat das Team von Trainer Timo Schultz am letzten Wochenende gezeigt. Nach dem man in den letzten vier Ligaspielen keinen Sieg einfahren konnte, gewann man am vergangenen Samstagabend im Topspiel der 2. Bundesliga beim SSV Jahn Regensburg mit 3:2.

St. Pauli hatte sich sichtlich viel vorgenommen gehabt für dieses Spiel. Die Kiezkicker rannten den Gegner anfangs förmlich über. Bereits nach 11 Spielminuten führte man mit 2:0. Etienne Amenyido und Guido Burgstaller trafen. Bis zur Halbzeit verzeichnete St. Pauli weitere Hochkaräter für sich, aber der Ball zappelte zunächst nicht mehr im Kasten der Hausherren.

Somit blieb die Spannung in dieser Partie weiter erhalten, da im zweiten Durchgang Regensburg wie ausgewechselt zurück auf das Spielfeld kam. Gut zehn Minuten nach dem Seitenwechsel gelang Regensburg der Anschlusstreffer. Aber St. Pauli liess sich nicht beirren und konnte den dritten Treffer erzielen (3:1, Kyereh, 66.). Nach dem erneuten Anschlusstreffer vom SSV Jahn zitterte sich St. Pauli zum Auswärtssieg.

Dieser Sieg wäre bei besserer Chancenverwertung viel deutlicher ausgefallen. Dennoch hat es für 3 Punkte gereicht und einmal mehr gezeigt, dass St. Pauli in dieser Spielzeit eine Spitzenmannschaft ist. Die Belohnung ist nicht nur der Sieg gewesen, sondern auch die Rückeroberung der Tabellenspitze. Mit 45 Toren hat man hinter Darmstadt (47) die zweitmeisten Treffer in der Liga.

Am kommenden Sonntag empfangen die Hamburger nun Hannover 96. Das Hinspiel verloren die Hamburger mit 0:1. Auch damals reiste man als Spitzenreiter nach Hannover und musste eine verdiente Niederlage einstecken. Hannover war damals bereits in den Niederungen der 2. Liga abgerutscht. Ähnlich wie jetzt.

Am letzten Wochenende hatte 96 sich mal wieder von der besseren Seite gezeigt gehabt. Im Heimspiel gegen den bis dato Tabellenführer aus Darmstadt spielte man mutig nach vorne und konnte trotz zwischenzeitlichem 0:1 Rückstand eine 2:1 Führung herausholen. Man hatte mehrere Chancen auf den dritten Treffer, aber in dieser Saison läuft bei Hannover eben nicht viel zusammen.

Es kam wie es kommen musste, Darmstadt nutzte eine der wenigen Möglichkeiten zum 2:2 Ausgleich. Dabei blieb es dann auch. Für 96 zu wenig, um sich vom Abstiegsstrudel deutlicher abzusetzen. Andererseits war die Art und Weise um 100% besser als eine Woche zuvor beim Gastspiel beim FC Heidenheim, wo man 1:3 verlor. Gegen St. Pauli wird Hannover zunächst defensiv agieren, um zu vermeiden gleich in Rückstand zu geraten.

Sollte es dem Team von Trainer Christoph Dabrowski gelingen, die erste Halbzeit schadlos zu überstehen, dann ist etwas drin für 96. St. Pauli wird versuchen über die spielerische Komponente den nächsten Heimsieg unter Dach und Fach zu bringen. Die Heimbilanz spricht eher für Hannover als für St. Pauli. In den letzten 10 Heimspielen gewann Hannover ganze 5 Spiele.

4 Spiele endeten Unentschieden und nur ein Spiel konnte St. Pauli gewinnen. 2:2 war mit vier Mal das häufigste Ergebnis zwischen diesen beiden Klubs. Auch diesmal werden wieder Tore fallen.

Quotenvergleich Liga: FC St. Pauli vs. Hannover 96, Tipp: Mehr als 3,5 Tore

Buchmacher Sieg FC St. Pauli Sieg Hannover 96
bet365 1,61 4,75
bet-at-home 1,66 4,50
Unibet 1,66 4,90
Bet3000 1,70 4,80
Betway 1,70 4,50

Tipp: Über 3,5 Tore

Buchmacher Über 3,5 Tore
bet365 2,62
bet-at-home 2,49
Unibet 2,80
Bet3000 2,50
Betway 2,50

Details zu FC St. Pauli vs. Hannover 96

FC St. Pauli Hannover 96
Tabellenplatz 1 13
Stand letzter Begegnung 3:2 Sieg vs. SSV Jahn Regensburg (A) 2:2 Unentschieden vs. SV Darmstadt 98 (H)
Verletzte Spieler Christopher Avevor (Innenverteidiger)

Jannes Wieckhoff (Rechter Verteidiger)

Daniel-Kofi Kyereh (Offensives Mittelfeld)

Sei Muroya (Rechter Verteidiger)

Martin Hansen (Torwart)

Mike Frantz (Zentrales Mittelfeld)

Sebastian Ernst (Offensives Mittelfeld)

Gelbe/Rote Karten 0/0 0/0

Weitere Begegnungen am 23. Spieltag der 2. Bundesliga

FC Schalke 04 – SC Paderborn – 18.02.2022 18:30 Uhr

Dynamo Dresden – FC Heidenheim – 18.02.2022 18:30 Uhr

Werder Bremen – FC Ingolstadt 04 – 19.02.2022 13:30 Uhr

Holstein Kiel – Karlsruher SC – 19.02.2022 13:30 Uhr

SV Sandhausen – Hamburger SV – 19.02.2022 13:30 Uhr

FC Nürnberg – SSV Jahn Regensburg – 19.02.2022 20:30 Uhr

Fortuna Düsseldorf – Erzgebirge Aue – 20.02.2022 13:30 Uhr

SV Darmstadt 98 – Hansa Rostock – 20.02.2022 13:30 Uhr

Benjamin Hoffmann

Experte für Fußball

Als Globetrotter fühlt sich Benjamin auf der ganzen Welt zu Hause. Deutschland, England, Italien und Australien sind nur einige seiner Zwischenstopps. Mittlerweile hat Benjamin sich auf Malta etabliert und ist somit am Puls des europäischen Marktes für Sportwetten. Seit 4 Jahren fühlt er sich hier schon zu Hause und kennt sich in der Branche bestens aus.
Seine Hauptaufgaben als Redakteur für Wettbonus.net sind die Bereitstellung und Veröffentlichung von neuen Texten, das Erstellen frischer und dynamischer Designs und außerdem übernimmt er die Social-Media-Kanäle, wie Facebook und Instagram. In seiner Freizeit ist er meistens auf dem Wasser anzufinden oder er erkundet die Insel mit seiner Kamera.