FC St. Pauli – SV Sandhausen Tipp, Tendenz, Aufstellung & beste Quoten

Unser Tipp & Quote: Sieg FC St. Pauli – 2,45 Betvictor

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2.45
150€

St. Pauli – Sandhausen, der Trend beider Teams sagt etwas anderes aus als die Tabelle. Während sich der FC St. Pauli auf dem aufsteigenden Ast befindet, mit insgesamt neun Punkten aber “nur“ Zehnter ist, liegt der SV Sandhausen trotz nur einem Punkt aus den jüngsten beiden Begegnungen auf dem fünften Rang.

Nach 14 Duellen ist die Bilanz zwischen beiden Klubs beinahe ausgeglichen. Mit fünf Siegen hat St. Pauli bei fünf Remis und vier Niederlagen nur hauchdünn die Nase vorne. Am heimischen Millerntor gelangen den Kiezkickern drei Siege bei drei Remis und nur einer Pleite.

Tipp

Auch wenn es in Osnabrück nicht zum Sieg reichte, ist die Entwicklung beim FC St. Pauli ganz eindeutig positiv. Am Millerntor werden die Kiezkicker auch den Schwung aus dem Derbysieg im letzten Heimspiel nutzen und gegen Sandhausen den nächsten Dreier einfahren.

Unser Tipp & Quote: Sieg FC St. Pauli – 2,45 Betvictor

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2.45
150€

 

FC St. Pauli

Mit einem 1:1 bei Arminia Bielefeld hat der FC St. Pauli trotz Unruhe im Vorfeld einen ordentlichen Saisonstart hingelegt, dem allerdings eine 1:3-Heimniederlage gegen die Spvgg Greuther Fürth folgte. Im DFB-Pokal gelang zwar der Einzug in die zweite Runde, beim VfB Lübeck aber erst im Elfmeterschießen. Danach wurde beim VfB Stuttgart mit 1:2 verloren, sodass schon vor dem Heimspiel gegen Holstein Kiel viel Druck auf dem Kessel war. St. Pauli hielt diesem aber mit einem 2:1-Heimsieg stand und punktete anschließend auch bei Dynamo Dresden (3:3), wobei dort angesichts einer 3:0-Führung eigentlich gewonnen hätte werden müssen. Mit dem 2:0-Sieg im Derby gegen den Hamburger SV war der insgesamt durchwachsene Saisonstart freilich vergessen und Euphorie machte sich breit. Am vergangenen Wochenende konnte mit einem 1:1 beim VfL Osnabrück aber nur bedingt nachgelegt werden.

Aufstellung FC St. Pauli

Sofern der in Osnabrück mit muskulären Problemen ausgefallene Christian Conteh auflaufen kann, ist die im Derby erfolgreiche Elf nicht unwahrscheinlich. Matt Penney müsste dann weichen. Während Ih-yeong Park und Christopher Avevor weiter fehlen, hat Boris Tashchy schon in Osnabrück sein Comeback gefeiert. Henk Veerman, Luca Zander und Philipp Ziereis sollen auf absehbare Zeit folgen. Youba Diarra fehlt nach Gelb-Rot am letzten Wochenende gesperrt.

Voraussichtliche Aufstellung: Himmelmann – Ohlsson, Östigard, Lawrence, Buballa – Becker, Knoll – Miyaichi, Möller Daehli, Conteh – Diamantakos

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2.45
150€

 

SV Sandhausen

Ein schwacher Saisonstart mit nur einem Zähler aus den ersten beiden Partien bei Holstein Kiel (1:1) und gegen den VfL Osnabrück (0:1) sowie dem Erstrunden-Aus im des DFB-Pokal gegen Borussia Mönchengladbach (0:1) schien die nicht wenigen Skeptiker um Umfeld des SV Sandhausen, die ein sehr schwieriges Jahr prognostizierten, zu bestätigen. Ein 3:2-Heimsieg gegen den 1. FC Nürnberg brachte dann aber die Wende. Doch damit nicht genug. Vielmehr legte der SVS beim 1. FC Heidenheim (2:0) und gegen den SV Darmstadt 98 (1:0) zwei weitere Siege nach. Dann allerdings setzte es im badischen Derby beim Karlsruher SC (0:1) eine bittere Niederlage, obwohl der SVS keineswegs die schlechtere Mannschaft war. Am vergangenen Wochenende sah es dann lange nach der nächsten Pleite aus, doch kurz vor Schluss konnte gegen den VfL Bochum zumindest noch ein eher glückliches 1:1 gerettet werden.

Aufstellung SV Sandhausen

Kleinere Änderungen im Vergleich zum Remis gegen Bochum sind zu erwarten, wobei offen ist, ob der kurzfristig ausgefallene Erik Zenga wieder beginnen kann. Umstellungen werden indes nur die Offensive betreffen, wohingegen Torwart Martin Fraisl und die Viererkette bislang noch keine Minute in dieser Saison verpasst haben. Sören Dieckmann, Markus Karl und Tim Kister sind nach ihren Verletzungen noch keine Alternativen.

Voraussichtliche Aufstellung: Fraisl – Diekmeier, Nauber, Zhirov, Paqarada – Linsmayer, Zenga – Gislason, Türpitz, Engels – Behrens

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,90
€100
18+, AGBs gelten

 

Liveticker und Statistiken