FC Ingolstadt – MSV Duisburg Tipp, Aufstellung & Vorbericht

Ingolstadt – Duisburg, das absolute Kellerduell in Liga zwei steigt im Audi-Sportpark. Mit jeweils schon vier Punkten Rückstand ans rettende Ufer und drei Zählern bis zum Relegationsplatz belegen der FC Ingolstadt und der MSV Duisburg die beiden letzten Plätze und müssen aufpassen, nicht schon frühzeitig den Kontakt zum Mittelfeld zu verlieren.

Nach bislang zehn Begegnungen zählt Duisburg nicht zu den Ingolstädter Lieblingsgegnern. Denn bei nur einem Sieg und vier Unentschieden kassierten die Schanzer gegen die Zebras schon fünf Niederlagen. Ein Heimsieg gelang Ingolstadt gegen den MSV bei vier Remis und einer Niederlage noch gar nicht.

Tipp

Trotz der Niederlage gegen St. Pauli hat der Trainerwechsel beim MSV Duisburg etwas bewegt. Die Zebras wirken lebhafter als der FC Ingolstadt, bei dem zuletzt nahezu gar nichts funktionierte und bei dem es nur wenig Hoffnung auf Besserung gibt.

Tipp: Doppelte Chance X2 – 1,70 Betway

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,70
150€

 

FC Ingolstadt

Groß waren die Erwartungen rund um den FC Ingolstadt im Sommer, die allerdings direkt herbe Dämpfer erhalten haben. Beim SSV Jahn Regensburg (1:2), gegen die SpVgg Greuther Fürth (1:1) und beim 1. FC Magdeburg (1:1) reichte es an den ersten drei Spieltagen nur zu zwei Punkten. Hinzu kam das Pokal-Aus beim SC Paderborn (1:2), ehe gegen Erzgebirge Aue (3:2) vermeintlich die Wende eingeleitet wurde. Doch anstatt weiter zu punkten, kassierten die Schanzer beim VfL Bochum eine herbe 0:6-Packung und unterlagen dem FC St. Pauli mit 0:1, woraufhin die Trennung von Trainer Stefan Leitl nicht mehr zu vermeiden war. Der erhoffte Effekt des Trainerwechsels blieb indes völlig aus. Stattdessen verlor der neue Coach Alexander Nouri seine ersten drei Spiele beim 1. FC Köln, gegen den 1. FC Union Berlin und gegen den SC Paderborn allesamt mit 1:2 und setzte am vergangenen Wochenende das Kellerduell beim SV Sandhausen mit einer bedenklichen Leistung sogar mit 0:4 in den Sand.

Aufstellung FC Ingolstadt

Trainer Nouri hat schon einiges ausprobiert, aber keine funktionierende Elf gefunden. Die Experimente dürften nun weiter gehen, allerdings unverändert ohne den verletzten Christian Träsch. Almog Cohen und Tobias Schröck könnten dafür als Stabilisatoren wieder zur Verfügung stehen, ebenso der zuletzt angeschlagen ausgefallene Lucas Galvao.

Voraussichtliche Aufstellung: Heerwagen – Neumann, Schröck, Lucas Galvao – Pledl, Kerschbaumer, Cohen, Gaus – Kittel – Kutschke, Benschop

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,20
150€

 

MSV Duisburg

Der MSV Duisburg hat abgesehen vom 1:0-Sieg in der ersten Runde des DFB-Pokals beim TuS Dassendorf einen kapitalen Fehlstart hingelegt. Nach vier Spieltagen standen vier Niederlagen ohne eigenes Tor bei Dynamo Dresden (0:1), gegen den VfL Bochum (0:2), beim SV Darmstadt 98 (0:3) und gegen die SpVgg Greuther Fürth (0:1) zu Buche. Ein 2:2 beim 1. FC Union Berlin war danach zwar ein erster Mutmacher und verhinderte wohl einen frühen Trainerwechsel, doch nach nur einem weiteren Zähler aus den Partien gegen Erzgebirge Aue (1:2), beim 1. FC Magdeburg (3:3) und gegen den SSV Jahn Regensburg (1:3) musste Trainer Ilia Gruev dann doch gehen. Mit Torsten Lieberknecht wurde ein erfahrener Nachfolger verpflichtet, der sich mit einem überraschenden 2:1-Auswärtssieg beim 1. FC Köln überragend einführte. Diesen Einstandssieg zu bestätigen, gelang Lieberknecht und dem MSV indes nicht. Am vergangenen Montag setzte es eine bittere 0:1-Heimpleite.

Aufstellung MSV Duisburg

Trainer Lieberknecht verfügt nicht über viele Alternativen, könnte aber an einzelnen Stellschrauben drehen. So könnten der zuletzt angeschlagen ausgefallene Joseph-Claude Gyau und Stanislav Iljutcenko wie in Köln wieder das Sturmduo bilden. Ob es für Moritz Stoppelkamp schon wieder reicht, ist fraglich. Christian Gartner fällt derweil sicher weiter aus.

Voraussichtliche Aufstellung: Mesenhöler – Wiegel, Bomheuer, Nauber, Wolze – Fröde – Oliveira Souza, Schnellhardt – Tashchy – Gyau, Iljutcenko

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,50
100€
18+, AGBs gelten

 

Liveticker und Statistiken