FC Ingolstadt – Fortuna Düsseldorf, 2. Liga Tipp, 19.11.2017

Ingolstadt – Düsseldorf, der Spitzenreiter ist zu Gast beim vielleicht derzeit formstärksten Team der Liga. Fortuna Düsseldorf hat mit 30 Punkten aus den ersten 13 Spielen ein nach dem Abstiegskampf der Vorsaison kaum für möglich gehaltenes erstes Saisondrittel gespielt und gehört inzwischen fraglos zu den heißen Aufstiegskandidaten. Das gilt inzwischen auch wieder für den im Sommer heiß gehandelten FC Ingolstadt, der sich nach einem Fehlstart mit 13 Punkten aus den letzten fünf Begegnungen immerhin schon auf Platz fünf vorgearbeitet hat.

Achtmal trafen beide Vereine bisher aufeinander, zwischen 2010 und 2015 stets in der 2. Bundesliga. Mit drei Siegen bei drei Remis und zwei Niederlagen hat Ingolstadt die etwas bessere Bilanz vorzuweisen. In Ingolstadt gewannen allerdings die Schanzer zwei von vier Duellen bei einem Remis und einem Fortuna-Erfolg.

Unser Tipp

Aktuell scheint Ingolstadt in der etwas besseren Verfassung und über die stärkeren Einzelspiele verfügen die Schanzer ohnehin, zumal Düsseldorf ersatzgeschwächt anreist. Ingolstadt könnte den Rückstand auf die Fortuna etwas verkürzen.

Tipp: Sieg FC Ingolstadt – 1.68 888sport

Quote Quote
Anbieter Anbieter
Bonus Bonus
Link Link
1,68
200€

 

FC Ingolstadt

Mit drei Niederlagen in Folge hat der FC Ingolstadt einen klassischen Fehlstart hingelegt, der auch durch das 2:1 im Pokal beim TSV 1860 München kaum abgemildert wurde. Trainer Maik Walpurgis musste daraufhin früh gehen und Stefan Leitl übernahm zunächst interimsweise und mittlerweile komplett. Mit einem 1:0-Sieg bei der SpVgg Greuther Fürth legte Leitl einen perfekten Start hin, verlor dann aber gegen Erzgebirge Aue (1:2). Auch danach ging es beim FC St. Pauli (4:0), gegen den MSV Duisburg (2:2) und beim VfL Bochum (0:2) wechselhaft weiter. Erst mit einem 3:0-Erfolg gegen den SV Darmstadt 98 bogen die Schanzer dann in die Erfolgsspur ein. Nach einem 2:2 bei Dynamo Dresden gewann Ingolstadt zuletzt gegen den 1. FC Heidenheim (3:0), im Pokal bei der SpVgg Greuther Fürth (3:1), bei Arminia Bielefeld (3:1) und beim 1. FC Nürnberg (2:1) viermal am Stück.

Aufstellung FC Ingolstadt

Aktuell gibt es keine Ausfälle. Marcel Gaus kehrt nach verbüßter Sperre zurück auf die linke Abwehrseite, von der Tobias Levels nach rechts zurückkehrt. Christian Träsch rückt dafür ins Mittelfeld und verdrängt Tobias Schröck.

Voraussichtliche Aufstellung: Nyland – Levels, Matip, Wahl, Gaus – Träsch – Morales, Cohen – Pledl, Kittel – Kutschke

Quote Quote
Anbieter Anbieter
Bonus Bonus
Link Link
1,68
200€

 

Fortuna Düsseldorf

Nach einem 2:2 am ersten Spieltag gegen Eintracht Braunschweig hat Fortuna Düsseldorf schon früh eine starke Form unter Beweis gestellt und die folgenden Spiele bei Erzgebirge Aue (2:0), im DFB-Pokal bei Arminia Bielefeld (3:1 n.V.), gegen den 1. FC Kaiserslautern (2:0), beim SV Sandhausen (2:1) und gegen den 1. FC Union Berlin (3:2) allesamt gewonnen. Die erste Niederlage bei der SpVgg Greuther Fürth (1:3) brachte Düsseldorf dann überhaupt nicht aus dem Konzept, denn danach wurde gegen den SSV Jahn Regensburg (1:0), beim FC St. Pauli (2:0), gegen den MSV Duisburg (3:1), bei Arminia Bielefeld (2:0) und gegen den SV Darmstadt 98 (1:0) zum zweiten Mal in dieser Saison fünfmal in Folge gewonnen. Zuletzt aber lief es beginnend mit dem Pokal-Aus gegen Borussia Mönchengladbach (0:1) nicht mehr richtig rund. In der Liga wurde danach weder beim VfL Bochum (0:0) noch gegen den 1. FC Heidenheim (2:2) gewonnen, zumindest aber jeweils gepunktet.

Aufstellung Fortuna Düsseldorf

Kaan Ayhan (Gelb-Rot) und Florian Neuhaus (nachträgliche Sperre) verpassen das Spitzenspiel ebenso wie der weiter verletzte Michael Rensing. Dafür soll Oliver Fink nach Adduktorenproblemen wieder auflaufen.

Voraussichtliche Aufstellung: Wolf – Schauerte, Bormuth, Hoffmann, Gießelmann – Bodzek, Sobottka – Zimmer, Fink, Raman – Hennings

Quote Quote
Anbieter Anbieter
Bonus Bonus
Link Link
4,60
200€

 

Tipp

Sieg FC Ingolstadt – 1.68 888sport

 

Liveticker und Statistiken