Philipp Weißenborn photo

FC Heidenheim vs. Hannover 96 Tipp & Quotenvergleich – 09.10.2022

Wettprognose und Quoten für den FC Heidenheim – Hannover 96 Tipp zum 11. Spieltag der 2. Bundesliga Saison 2022/23 am 09.10.2022 um 13:30 Uhr.

FC Heidenheim - Hannover 96

Foto: Panther Media GmbH / Alamy

FC Heidenheim vs Hannover 96 Endstand
Match Starts 09/10 11:30
bet365
Interwetten
888sport
bwin
Betano
betway
Sportingbet Sportwetten

100% bis zu 100€

1x EZ - min. Quote 1,20

Get

Platz 1 und 6 trennen 7 Punkte

Die 2. Fußball Bundesliga ist der 1. Fußball Bundesliga um einen Spieltag enteilt. Deshalb starten die Zweitligaclubs auch schon in die 11. Spielrunde. Die Liga ist spannend und abwechslungsreich und ihrem Image, eine reine Kick&Rush-Liga zu sein, schon längst enteilt.

Es gibt eine breite Spitzengruppe an Vereinen, die sich jährlich klar die Bundesliga zum Ziel setzen. Und die Meisterschaften sind oft bis zum Ende der Saison spannend. Aktuell sind 6 Team in der erweiterten Spitzengruppe. Platz 1 und 6 trennen derzeit 7 Punkte. In dieser Gruppe befinden sich auch der FC Heidenheim und Hannover 96.

Die Heidenheimer waren am letzten Spieltag in Hamburg gefragt. Gegen den FC St. Pauli spielte man im späten Samstagabend Spiel 0:0 Unentschieden. Dadurch tritt man ein wenig auf der Stelle und musste Punkte im Kampf um Platzierungen liegen lassen.

Den Gast aus Hannover traf es sogar noch etwas schlimmer. Die Niedersachsen mussten sich im Nordderby dem Hamburger SV geschlagen geben und konnten ihrerseits die Patzer der Konkurrenz nicht in Zählbares ummünzen.

Der Hamburger SV zieht mit diesem Sieg weiter einsame Kreise an der Tabellenspitze. 24 Punkte haben die Rothosen aktuell auf dem Konto und führen die Tabelle schon mit 3 Punkten Vorsprung auf Darmstadt an. Die Hamburger müssen am kommenden Spieltag im Volkspark gegen den 1. FC Kaiserslautern antreten. Keine leichte Aufgabe.

Die Darmstädter spielen zu Hause in einem weiteren Spitzenspiel gegen Fortuna Düsseldorf, die ebenfalls in der Spitzengruppe der 2. Bundesliga zu finden sind und am letzten Spieltag Arminia Bielefeld mit 4:1 aus dem Stadion schossen.

Wir betrachten in diesem Tipp das Spiel näher und liefern euch alle Infos zu dieser spannenden Begegnung:

1. FC Heidenheim vs. Hannover 96 Tipp – Spielübersicht

Stadion Voith-Arena, Heidenheim
Anstoß 09.10.2022, 13:30 Uhr
Beste Quote 2,15 auf Sieg Heidenheim bei Interwetten
Livestream SkyGo
Live-Übertragung SkySport 1 & SkySport4
Buchmacher Interwetten
Stand der Quoten 04.10.2022, 10:30 Uhr

Weitere 2. Bundesliga Tipps.

1.FC Heidenheim vs. Hannover 96 Tipp – Expertenprognose

Frank Schmidt und der 1. FC Heidenheim sind ein Zweitligaphänomen. Der beschauliche Ort im Osten Baden Württembergs zählt knapp unter 50.000 Einwohnern, ist aber seit Jahren in der Spitzengruppe des deutschen Unterhauses vertreten.

Dabei ist die Herangehensweise klar definiert: Es werden Spieler entwickelt und dann gewinnbringend verkauft, um im Anschluss von vorne zu beginnen. Was Frank Schmidt von seiner Mannschaft verlangt, hat er erst kürzlich auf der PK vor dem Spiel gegen St. Pauli klar gemacht.

In Heidenheim ist die Defensive die Basis. Hier wird viel gearbeitet und die Spieler werden in die Pflicht genommen, mit Leidenschaft und Hingabe ihre läuferischen und defensiven Aufgaben zu erfüllen. Das zeigt Wirkung! Mit 1075 Kilometern kommen die Schwaben auf die größte gelaufene Strecke aller Zweitligisten.

Und sie stellen die zweitbeste Abwehr der Liga. Erst 7 Gegentreffer sind es nach 10 Spielen. Ein super Wert und der Garant dafür, dass man im oberen Mittelfeld mitmischen kann.

Auf der anderen Seite des Balles gibt es allerdings auch schon 7 Mannschaften, die häufiger trafen. Mit 14 Treffern steht man hier aktuell bei 1,4 Toren pro Partie. Zum Vergleich: der SC Paderborn stellt die beste Offensive der Liga und kommt im Schnitt auf 2,6 Tore pro Partie.

In der Voith-Arena ist man aktuell noch ungeschlagen. 8 Punkte aus 2 Siegen und 2 Unentschieden hat man auf heimischen Boden in dieser Saison geholt. Die letzten 8 Partien gegen Hannover 96 endeten mit 4 Siegen und 4 Niederlagen. Das letzte Heimspiel hat man in diesem Kalenderjahr mit 3:1 gewonnen.

Hannover 96 will zurück in die Bundesliga

Die Niedersachsen waren in den 2000er Jahren dauerhaftes Mitglied in der 1. Fußball Bundesliga und teilweise sogar international etabliert. Von 2002 bis 2016 war man ununterbrochen in Liga 1. Seitdem versucht man es vergeblich mit dem Wiederaufstieg in die erste deutsche Spielklasse.

Das soll sich dieses Jahr ändern und die Hannoveraner sind nach zähem Start in der Liga angekommen. Auf den ersten Sieg musste man bis Spieltag 4 warten, aber dann startete man durch. Bis zur Niederlage gegen den HSV am letzten Spieltag konnten 5 aus 6 Spielen gewonnen werden bei einem weiteren Unentschieden.

Nach dieser Serie steht man punktgleich mit Gegner Heidenheim auf Rang 6 in der Tabelle mit nur 2 Punkten Rückstand auf den Relegationsplatz. Ein Sieg im schwäbischen Land wären Big Points im Kampf um eine gute Tabellenposition.

Und Trainer Stefan Leitl hat in Fürth gezeigt, dass er einen Club zum Aufstieg führen kann. Das will er jetzt mit den Niedersachsen wiederholen. Und in der Auswärtstabelle steht man aktuell auf Rang 3 mit 9 Punkten aus 5 Spielen (3 Siege, 2 Unentschieden). Das Selbstvertrauen ist da, trotzdem ist Heidenheim zu Hause der leichte Favorit bei den Buchmachern.

Unser Bundesliga Tipp: Der 1. FC Heidenheim gewinnt sein Heimspiel. Die beste Quote gibt es mit 2,15 bei Interwetten.

1.FC Heidenheim vs. Hannover 96 Tipp – Quotenvergleich

Buchmacher 1 X 2
betway 2,10 3,50 3,10
Bildbet 2,05 3,60 3,40
bet-at-home 2,05 3,40 3,15
Betano 2,10 3,65 3,35
bwin.com 2,05 3,60 3,40
interwetten 2,15 3,55 3,30
bet365 2,05 3,60 3,30

1. FC Heidenheim vs. Hannover 96 Twitter Check


vs.

1. FC Heidenheim vs. Hannover 96 Tipp – Details

1.FC Heidenheim Hannover 96
Tabellenstand 05 06
Stand letzte Begegnung 0:0 gegen den FC St. Pauli 1:2 Niederlage gegen den Hamburger SV
Spielerausfälle Sebastian Ernst, Gael Ondua

Philipp Weißenborn

Experte für Tennis

Ich bin Philipp und 33 Jahre alt. Ich bin Sportenthusiast und verfolge alles an Sport, was meine Zeit hergibt. Besonders verwurzelt bin ich im Fußball, Tennis, Handball, American Football und Golf. Die Leidenschaft für Sportwetten verfolgt mich seit meinem 18ten Lebensjahr und dem Wetten per Schein mit Oddset. Heute schreibe ich gerne Tipps und verbinde so Analyse und die Spannung des Wettens für mich miteinander.

165 Artikel