Dynamo Dresden vs. Hamburger SV Tipp & Quotenvergleich | 14.01.2021

Prognose und Quoten für den Dynamo Dresden vs. Hamburger SV Tipp am 14.01.2021 um 18:30 Uhr.

Dynamo Dresden vs. Hamburger SV

Foto: Juergen Schwarz/ Alamy

Dynamo Dresden vs. Hamburger SV: Quotenvergleich

Die 2. Bundesliga fängt im neuen Jahr bereits mit dem 2. Spieltag (19. Spieltag) der Rückserie an. An der Spitze hat sich nichts getan bis auf, dass Spitzenreiter St. Pauli kurz vor Weihnachten eine ordentlich Tracht Prügel einstecken musste. Im Spiel bei Holstein Kiel verloren die Hamburger mit 0:3. Da Verfolger Darmstadt in Regensburg mit 2:0 gewann, beträgt der Vorsprung der Kiezkicker nur noch einen Punkt.

Der Stadtrivale HSV musste sich im Topspiel gegen Schalke 04 mit einem 1:1 Unentschieden zufriedengeben. Mit einem Sieg wäre der HSV bis auf drei Punkte an St. Pauli herangekommen. Schalke 04 bleibt unverändert auf Platz 4. Punktgleich mit den Nürnbergern und Heidenheimer. Im Tabellenkeller hat sich von den Platzierungen auch nicht viel getan, aber punktetechnisch.

Schlusslicht Ingolstadt konnte im letzten Spiel des Kalenderjahres 2021 noch einmal aufhorchen lassen. Im Heimspiel gegen Dynamo Dresden konnte man sich mit 3:0 durchsetzen. Somit haben die Ingolstädter 10 Punkte. Aue verlor sein Spiel gegen Nürnberg (1:2) und bleibt Tabellenvorletzter (14 Punkte). Sandhausen konnte wichtige Punkte im Spiel gegen Düsseldorf sammeln.

Mit 1:0 gewann man dort. Hannover 96 musste nach zuletzt zwei Siegen in Folge eine bittere 1:4 Heimpleite gegen den Nordrivalen aus Bremen einstecken. Der nun anstehende 19. Spieltag hält viele Duelle zwischen Mannschaften aus dem oberen Drittel gegen Klubs aus den unteren Regionen bereit. Dabei ist u.a. die Partie Dynamo Dresden gegen den Hamburger SV.

Dresden benötigt dringend die Punkte im Kampf um den Klassenerhalt. Der HSV möchte dagegen aufsteigen. Beide Klubs stehen unter Druck. Wer kann einen guten Start ins Jahr 2022 feiern? Tabellenführer St. Pauli empfängt Erzgebirge Aue. Auch hier dasselbe Bild. St. Pauli möchte aufsteigen, während Aue jeden Punkt benötigt, um nicht abzusteigen. Schalke spielt gegen Holstein Kiel.

Kann Kiel den Überraschungserfolg gegen St. Pauli wiederholen und die Königsblauen ärgern? Oder kann sich Schalke an den HSV in der Tabelle vorbeischieben?

Alle wichtigen Daten, Fakten und Wettquoten zum Spiel Dynamo Dresden vs. Hamburger SV am 14.01.2021 findet ihr weiter unten bei uns im Text.

Dynamo Dresden vs. Hamburger SV: Details zum Spiel

Ort Rudolf-Harbig-Stadion, Dresden
Anstoß 14.01.2021, 18:30 Uhr
Beste Quote 1,90 – HSV gewinnt
Livestream SKY Ticket, SKY Go
Live-Übertragung SKY Sport 1
Buchmacher Bet3000
Stand der Quoten 10.01.2021, 13:30 Uhr

Weitere Bundesliga Tipps.

Dynamo Dresden vs. Hamburger SV Tipp und Quotenvergleich

Der letzte Spieltag im letzten Jahr hätte für den Aufsteiger aus Dresden kaum schlechter verlaufen können. Beim bis dato abgeschlagenen Tabellenletzten und Mitaufsteiger FC Ingolstadt gab es eine völlig verdiente 0:3 Niederlage. Dadurch haben es die Sachsen es verpasst gehabt, sich weiter von der unteren Tabellenregion abzusetzen.

Zuvor konnten zwei wichtige Siege gegen den KSC (3:1) und gegen Erzgebirge Aue (1:0) eingefahren werden. Möglicherweise waren einige Akteure im Spiel gegen Ingolstadt im Kopf bereits im Urlaub. Anders ist dieser Auftritt nicht zu erklären. Sicherlich hat Ingolstadt gut gespielt, aber Dresden hat es dem Gegner eben sehr einfach gemacht. Bereits zur Halbzeit lag man mit 0:2 hinten.

Trotz 72% Ballbesitz gelang Dynamo nur drei Torschüsse auf das Tor. Viel zu wenig. Generell ist das Toreschießen nicht gerade das Paradestück der Sachsen. Mit 20 Toren hat man den drittschlechtesten Wert der Liga. Hier muss mehr gemacht werden. Konsequenter und zielführender. Die nächste Chance dazu hat man im Heimspiel gegen den HSV. Die Bilanz gegen die Norddeutschen sieht jedoch mehr als Mau aus.

In den bisherigen 5 Begegnungen konnte man kein einziges Spiel gewinnen. Vier Spiele gewann der HSV und ein Spiel ging Unentschieden aus. Genau das Unentschieden passierte im Hinspiel am 01. August in Hamburg. 1:1 endete es damals. Aktuell ist der HSV gut drauf. In den letzten fünf Spielen konnten 3 Siege eingefahren werden.

Das letzte Spiel kurz vor Weihnachten gegen Schalke 04 endete 1:1. Ein Punkt mit dem man leben muss, obwohl man mehr vom Spiel hatte. Früher wurden solche Spiele aber möglicherweise noch verloren, heute holt man wenigstens noch einen Punkt. Dennoch war der Ausgleichstreffer kurz vor dem Ende mehr als ärgerlich für den HSV.

Obwohl Trainer Tim Walter für totalen Offensivfussball steht, hat sein Team mit nur 18 Gegentoren die beste Abwehr der Liga. Bemerkenswert bei dieser offensiven Ausrichtung.

Quotenvergleich Liga: Dynamo Dresden vs. Hamburger SV, Tipp: HSV gewinnt

Buchmacher Sieg Dynamo Dresden Sieg Hamburger SV
bet365 3,90 1,85
bet-at-home 3,95 1,84
Unibet 4,10 1,83
Bet3000 4,00 1,90
Betway 3,80 1,85

Zum bet365 Angebotscode.

Details zu Dynamo Dresden vs. Hamburger SV

Dynamo Dresden Hamburger SV
Tabellenplatz 11 3
Stand letzter Begegnung 0:3 Niederlage vs. FC Ingolstadt (A) 1:1 Unentschieden vs. FC Schalke 04 (H)
Verletzte Spieler Patrick Wiegers (Torwart)

Tim Knipping (Innenverteidiger)

Panagiotis Vlachodimos (Linksaußen)

Sebastian Mai (Innenverteidiger)

Luca Herrmann (Zentrales Mittelfeld)

Josha Vagnoman (Rechter Verteidiger)

Maximilian Rohr (Defensives Mittelfeld)

Tim Leibold (Linker Verteidiger)

Anssi Suhonen (Offensives Mittelfeld)

Bakery Jatta (Rechtsaußen)

Gelbe/Rote Karten 0/0 0/0

 

Dynamo Dresden vs. Hamburger SV: Twitter Check


vs.

Weitere Begegnungen am 19. Spieltag der 2. Bundesliga

Hansa Rostock – Hannover 96 – 14.01.2022 18:30 Uhr

Werder Bremen – Fortuna Düsseldorf – 15.01.2022 13:30 Uhr

FC St. Pauli – Erzgebirge Aue – 15.01.2022 13:30 Uhr

1. FC Nürnberg – SC Paderborn – 15.01.2022 13:30 Uhr

SV Darmstadt 98 – Karlsruher SC – 15.01.2022 20:30 Uhr

FC Schalke 04 – Holstein Kiel – 16.01.2022 13:30 Uhr

FC Heidenheim – FC Ingolstadt 04 – 16.01.2022 13:30 Uhr

SV Sandhausen – SSV Jahn Regensburg – 16.01.2022 13:30 Uhr

Benjamin Hoffmann

Experte für Fußball

Als Globetrotter fühlt sich Benjamin auf der ganzen Welt zu Hause. Deutschland, England, Italien und Australien sind nur einige seiner Zwischenstopps. Mittlerweile hat Benjamin sich auf Malta etabliert und ist somit am Puls des europäischen Marktes für Sportwetten. Seit 4 Jahren fühlt er sich hier schon zu Hause und kennt sich in der Branche bestens aus.
Seine Hauptaufgaben als Redakteur für Wettbonus.net sind die Bereitstellung und Veröffentlichung von neuen Texten, das Erstellen frischer und dynamischer Designs und außerdem übernimmt er die Social-Media-Kanäle, wie Facebook und Instagram. In seiner Freizeit ist er meistens auf dem Wasser anzufinden oder er erkundet die Insel mit seiner Kamera.