Düsseldorf – Braunschweig Tipp & Prognose von Experten | 2. Bundesliga 2022/23

In unserem Düsseldorf – Braunschweig Tipp dreht sich alles um das Aufeinandertreffen zweier großer Traditionsvereine, die in der Tabelle elf Punkte trennen. Während Fortuna Düsseldorf als Sechser bei schon acht Punkten Rückstand auf Relegationsplatz drei den anvisierten Aufstieg frühzeitig zu verpassen droht, zeichnet sich für Aufsteiger Eintracht Braunschweig bei nur einem Zähler Vorsprung auf den Relegationsplatz am anderen Ende der Tabelle ein langer Abstiegskampf ab.

Die Bundesliga Prognose, dass Düsseldorf kommende Saison erstklassig spielen wird, ist nach drei Niederlagen aus den letzten vier Spielen überaus gewagt. Erst recht, weil Top-Scorer Dawid Kownacki mit einem Muskelfaserriss weiter ausfällt. Ohne eine längere Erfolgsserie droht der Fortuna ein langweiliger Saisonausklang im Niemandsland der Tabelle. In Braunschweig würde man mit den Rheinländern gerne tauschen, doch nach zuletzt zwei Niederlagen ist die Tendenz nicht die beste – bei einer gerade im Defensivbereich aufgrund mehrerer Verletzter (Brian Behrendt, Filip Bekovic, Philipp Strompf) angespannten Personalsituation.

Düsseldorf – Braunschweig Tipp Düsseldorf – Braunschweig Wette
Sieg Düsseldorf 1 Quote 1,70 bei Betano
Beide Teams treffen Quote 1,80 bei Bet365

Unser Düsseldorf – Braunschweig Tipp samt 2. Bundesliga Prognose // Bild: Moritz Muller

Düsseldorf – Braunschweig Prognose: Direkter Vergleich

Schon 56 Duelle gab es zwischen beiden Vereinen, von denen immerhin 26 in der Bundesliga stattfanden. Mit 21 Siegen weist Fortuna Düsseldorf die etwas bessere Bilanz auf, während für Eintracht Braunschweig 15 Erfolge notiert sind. 20 Begegnungen endeten ohne Sieger. In Düsseldorf liest sich die Statistik mit 14 Heimsiegen, elf Remis und nur drei Braunschweiger Auswärtserfolgen recht einseitig.

So endete das letzte Aufeinandertreffen!

Das Hinspiel der laufenden Saison verlief nach torloser erster Halbzeit im zweiten Durchgang sehr unterhaltsam. Robin Krauße (56.) und Anton Donkor (70.) brachten Braunschweig im eigenen Stadion zwei Mal in Führung, doch Nicolas Gavory (61.) und Marcel Sobottka (71.) gelang jeweils fast postwendend der Ausgleich. Am Ende stand ein 2:2.

Unser Düsseldorf – Braunschweig Tipp: Heimstärke schlägt Auswärtsschwäche

Seit fünf Direktduellen ist Düsseldorf gegen Braunschweig ungeschlagen, konnte bei vier Unentschieden indes auch nur ein Mal gewinnen. Diesmal allerdings spricht aus unserer Sicht einiges für die Fortuna, allen voran die Heimstärke der Rheinländer gepaart mit der Braunschweiger Schwäche fern der Heimat.

  • Düsseldorf entschied beide Heimspiele im Jahr 2023 für sich
  • Die Fortuna gewann sieben von zehn Heimspielen (7-1-2)
  • Braunschweig holte aus zehn Auswärtsspielen nur sieben Punkte
  • Braunschweig verlor drei der letzten vier Spiele und zwei Mal in Folge
Fortuna Düsseldorf vs Braunschweig Endstand
Spiel beginnt 24/02 18:30
Spiel beendet

Unsere Düsseldorf – Braunschweig Wette: Beide Mannschaften verlängern ihre Torserie

Nur der 1. FC Heidenheim hat im eigenen Stadion noch öfter getroffen als Düsseldorf, während nur Kiel und Magdeburg in der Fremde mehr Gegentreffer als Braunschweig kassierten. Offensiv hingegen ist die Eintracht meist gefährlich und auch in Düsseldorf zu Toren in der Lage. Und auch einige Statistiken münden in unsere Düsseldorf – Braunschweig Prognose, dass beide Teams treffen.

  • Düsseldorf traf in den letzten sechs Pflichtspielen immer
  • Braunschweig erzielte in allen vier Spielen 2023 mindestens ein Tor
  • Nur in einem der letzten acht Spiele blieb die Eintracht ohne Gegentreffer
  • In fünf der letzten sieben Direktduelle fielen auf beiden Seiten Tore
Fortuna Düsseldorf vs Braunschweig Beide Teams Treffen
Spiel beginnt 24/02 18:30
Spiel beendet

Entdecke weitere 2. Bundesliga Wett-Tipps

Die 2. Bundesliga ist vor dem Start ins Schlussdrittel der Saison in allen Bereichen der Tabelle spannend. Mit einem lukrativen Sportwetten Bonus und einigen Wett Tipps heute auf die anstehenden Top-Spiele lässt sich die Spannung sogar noch weiter erhöhen.

Fürth – Nürnberg Tipp
zweite Bundesliga
Wenn Greuther Fürth am 23. Spieltag der 2. Bundesliga Nürnberg empfängt, prallen zwei Teams mit unterschiedlichen Ambitionen und Statistiken aufeinand...
21 Februar, 2024
HSV – Elversberg Tipp
zweite Bundesliga
Im Kampf um die Spitzenplätze der 2. Bundesliga trifft der ambitionierte HSV, derzeit auf dem dritten Rang mit 38 Punkten und einer beeindruckenden To...
21 Februar, 2024
Düsseldorf – Rostock Tipp
zweite Bundesliga
Im Duell der 2. Bundesliga steht die Begegnung Düsseldorf gegen Rostock an, ein Match, das mehr als nur drei Punkte verspricht. Während Düsseldorf auf...
20 Februar, 2024
Magdeburg – Schalke Tipp
zweite Bundesliga
Im Aufeinandertreffen von Magdeburg und Schalke in der 2. Bundesliga steht mehr als nur ein reguläres Spiel auf dem Plan: Beide Teams, nah beieinander...
19 Februar, 2024

Johannes Ketterl

Experte für Fußball

Geboren 1983 in der Oberpfalz und dort von kurzen Ausnahmen bis heute wohnhaft. Dennoch und trotz deutlich mehr Tiefen als Höhen von klein auf Fan des 1. FC Köln. Studium an der Universität Regensburg und an der FH Schmalkalden, seit 2010 als freiberuflicher Autor mit Schwerpunkt Fußball tätig. Als lizenzierter Fußball-Trainer im Nachwuchsbereich aktiv und mit einem gewissen Faible für die italienische Serie A. Ewige Helden: Maurice Banach und Dennis Bergkamp.

145 Artikel