Bielefeld – Wehen-Wiesbaden Tipp & Prognose von Experten | 2. Bundesliga Relegation-Rückspiel 2022/23

In unserem Bielefeld – Wehen-Wiesbaden Tipp gehen wir auf das Rückspiel der Relegation zur 2. Bundesliga ein. Am Dienstag, den 06. Juni 2023, um 20.45 Uhr beginnt das Match in der SchücoArena in Bielefeld.

Nach dem klaren 4:0 für den SVWW im Hinspiel stehen die gastgebenden Ostwestfalen vor einer monumentalen Aufgabe, um den Aufstieg doch noch zu realisieren. Coach Uwe Koschinat hat seine Bielefelder gleich nach der bitteren Hinspiel-Niederlage auf das Rückspiel eingeschworen.

Die Arminia wird schnelle Treffer vorlegen müssen und hat als Hauptziel zunächst das Erreichen der Verlängerung. Wehen-Wiesbaden darf nichts mehr anbrennen lassen und muss zeigen, ob die Mannschaft professionell den Aufstieg herbeispielen kann.

Bielefeld – Wehen-Wiesbaden Tipp Bielefeld – Wehen-Wiesbaden Wette
Unentschieden X Betano: 3,90
Über 2,5 Tore Betano: 1,65

Bielefeld – Wehen-Wiesbaden Prognose: Direkter Vergleich

Bielefeld – Wehen-Wiesbaden Tipp

Unser Bielefeld – Wehen-Wiesbaden Tipp und die 2. Bundesliga Prognose // Foto: Peter Schatz / Alamy Live News

Die beiden Klubs haben sich im Laufe der Zeit bereits 9 Duelle geliefert. Dabei ist die Statistik laut unseren Wett Tipps heute für die Bielefelder mit Vorteilen besetzt, denn die Arminia gewann 4 Spiele, Wehen Wiesbaden nur 2. Am Ende kam es in 3 Spielen zu einer Punkteteilung.

Wenn die beiden Klubs in Bielefeld aufeinandertreffen, sieht es für die Arminia ebenfalls besser aus. Die Wehen-Wiesbadener konnten nur ein Spiel in Bielefeld gewinnen, Bielefeld mit 2/4 Partien immerhin 50%. Das Unentschieden wurde in einem Spiel registriert.

Für unsere Bielefeld – Wehen-Wiesbaden Wetten schauen wir die letzten fünf Matches aus dem Blickwinkel der Bielefelder an: 0:4, 1:0, 2:5, 1:1 und 1:1.

So endete das letzte Aufeinandertreffen!

Das letzte Match war das Hinspiel der Relegation, dass der SV Wehen-Wiesbaden mit klarer Überlegenheit mit 4:0 gewinnen konnten. Der frühe Führungstreffer von Ivan Prtajin (6.) war dabei bereits vorentscheidend. Johannes Wurtz (50.), Benedict Hollerbach (54.) und John Iredale (82.) markierten die weiteren Treffer.

Arminia Bielefeld wirkte über weite Strecken des Spiels völlig harmlos und es war ein Klassenunterschied zu erkennen. Weitere Statistiken in unserer Bundesliga Prognose.

Unser Bielefeld – Wehen-Wiesbaden Tipp: Unsere Experten glauben an ein Unentschieden X!

Kommen wir nun zum ersten Bielefeld – Wehen-Wiesbaden Tipp. Im Rahmen unserer Relegationsprognose sind beide Mannschaften auf Augenhöhe zu sehen. Bielefeld muss aber mehr Torgefahr ausstrahlen als im ersten Match, was automatisch zu einer offensiveren Spielweise führen wird.

  • Bielefeld konnte in den letzten drei Spielen nicht mehr gewinnen und nun die zweite 0:4-Schlappe in Folge eingesteckt. Das hat zuletzt für die 2. Liga nicht gereicht und könnte nun auch gegen Wehen-Wiesbaden zu wenig sein.
  • In den letzten fünf Heimspielen haben die Bielefelder viermal Unentschieden gespielt und einen klaren Hang zur Punkteteilung entwickelt.
  • Die letzten beiden Bielefelder Heimspiele im direkten Vergleich waren sehr knappe Angelegenheiten. Einmal endete das Spiel 1:1, beim zweiten Mal gewann die Arminia hauchdünn mit 1:0, konnte die Gäste aber nicht eindeutig beherrschen.
  • Nicht zuletzt ist die Bielefeld – Wehen-Wiesbaden Quote von Interesse. Diese bewegt sich nämlich bei einer hohen 3,90.

Unsere Bielefeld – Wehen-Wiesbaden Wette: Schießen die beiden Mannschaften zusammen drei oder mehr Tore?

Bei unserer Prognose zum Spiel Bielefeld gegen Wehen-Wiesbaden sind auch Torwetten interessant. Unsere Recherche nimmt den Markt Over 2,5 Gesamttore in den Fokus.

  • Die Bielefelder beendeten die letzten vier Spiele in Folge mit drei Treffern oder mehr. Die letzten Ergebnisse der Ostwestfalen lauten: 0:4, 0:4, 2:2 und 2:1.
  • Bei Bielefelder Heimspielen ist der Trend zu vielen Toren ebenfalls gegeben 2:2 (Paderborn), 1:3 (Hannover) und 2:2 (Düsseldorf) bringen in drei von vier Heimspielen die Torquote.
  • Der SVWW kann auswärts auch in den letzten drei von fünf Matches gute Werte präsentieren: 1:1 (Elversberg), 1:3 (Dresden), 1:1 (Duisburg), 2:1 (Oldenburg) und 3:1 (Essen).
  • Die besten Wettquoten für unseren Bielefeld – Wehen-Wiesbaden Tipp auf das Over 2,5 liegen bei 1,65.

Entdecke weitere Bundesliga Wett-Tipps

Wir haben immer die besten Wett Tipps für die 2. Bundesliga im Programm und informieren dich hinreichend zu den wichtigsten Statistiken. Auch in der kommenden Saison werden wir hier wieder 2. Bundesliga Wett Tipps zur Verfügung stellen. Du kannst dafür einen Sportwetten Bonus verwenden!

SV Wehen Wiesbaden – Jahn Regensburg Tipp
zweite Bundesliga
Wehen Wiesbaden hat sich eine gute Ausgangsposition geschaffen, die allerdings noch besser hätte sein können. Die Mannschaft will zu Hause an die gute...
11 Juni, 2024 |
SV Wehen Wiesbaden – Jahn Regensburg Tipp
zweite Bundesliga
Regensburg kommt mit dem Schwung der erfolgreichen Saison in die Relegation, musste aber in den letzten Wochen viele Misserfolge hinnehmen. Wehen Wies...
11 Juni, 2024 |
Osnabrück – Hertha BSC Tipp
zweite Bundesliga
Im letzten Spiel der Saison trifft der Tabellenletzte Osnabrück auf den ambitionierten, aber durchwachsenen Achtplatzierten Hertha BSC. Während Osnabr...
11 Juni, 2024 |
Wiesbaden – St. Pauli Tipp
zweite Bundesliga
Das letzte Spiel der Saison 23/24 in der 2. Bundesliga bringt Wiesbaden und St. Pauli zusammen, ein Duell zwischen einem Team, das um den Klassenerhal...
11 Juni, 2024 |

Michael Siemann

Experte für Fußball

Eine Karriere im Sport-Business war immer der Traum. Eine eigene Profikarriere wäre illusorisch gewesen. Mit einer journalistischen Ausbildung ausgestattet und inzwischen mit seit über 8 Jahren Erfahrung im Sport-Journalismus, lassen sich in diesem Job noch immer neue Facetten entdecken. Darum ist die Freude bis heute geblieben. Und ich bin sicher: Sie wird auch künftig erhalten bleiben. Denn Sport ist geladen mit Emotionen. Einerseits macht es Spaß diese Emotionalität zu erleben. Andererseits ist es auch ein Vergnügen, die Sport-Ereignisse auf ihre Statistiken und Fakten zu reduzieren. Als freiberuflicher Journalist ist Michael beim Verfassen und Veröffentlichen von Ratgeber, Tipps und Reviews engagiert. Gerne erschließt er neue Tätigkeitsfelder. Damit die Zukunft spannend bleibt!

873 Artikel