Arminia Bielefeld – SC Paderborn Tipp, Tendenz, Aufstellung & beste Quoten

Unser Tipp: Doppelte Chance 1X

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,10
100€
18+, AGBs gelten

Bielefeld – Paderborn, das Ostwestfalenderby hat diesmal einen noch größeren Reiz als ohnehin schon. Denn während Arminia Bielefeld seit dem letzten Wochenende mit 40 Punkten endgültig durch ist, hat der SC Paderborn Platz zwei erklommen und den Aufstieg in der eigenen Hand. Bielefeld würde dem Nachbarn nun natürlich gerne einen Strich durch die Rechnung machen.

Nach 16 Derbys spricht die Statistik mit neun Siegen klar für die Arminia, während es Paderborn bei fünf Unentschieden nur auf zwei Erfolge bringt. In Bielefeld ist Paderborn bei drei Remis und fünf Pleiten noch sieglos.

Tipp

Bielefeld will natürlich verhindern, dass der ungeliebte Nachbar im eigenen Stadion einen weiteren Schritt Richtung Bundesliga macht. Das kann mit einer engagierten Leistung und der Unterstützung des Publikums durchaus gelingen.

Tipp: Doppelte Chance 1X – 2,10 bet365

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,10
100€
18+, AGBs gelten

 

Arminia Bielefeld

Am Ende einer Saison mit Höhen und Tiefen steht zumindest der ungefährdete Klassenerhalt. Nach eigentlich gutem Beginn, aber anschließender Negativentwicklung musste nach 16 Spieltagen mit nur 15 Punkten Trainer Jeff Saibene gehen. Nachfolger Uwe Neuhaus startete vor Weihnachten mit drei Punkten aus zwei Spielen und dann mit drei Siegen ins neue Jahr. Ein 1:3 gegen den 1. FC Magdeburg beendete den Zwischenspurt zwar, doch danach wurden aus den sieben Spielen beim 1. FC Union Berlin (1:1), gegen den SV Darmstadt 98 (1:0), beim 1. FC Köln (1:5), gegen den VfL Bochum (3:1), bei der SpVgg Greuther Fürth (2:2), gegen Erzgebirge Aue (2:1) und beim FC St. Pauli (1:1) ordentliche zwölf Punkte eingefahren. Beim FC Ingolstadt (1:3) setzte es danach aber wieder eine Niederlage und nun am Montag reichte es bei Schlusslicht MSV Duisburg auch nur zu einem 2:2. Mit dem am Ende in Unterzahl errungenen Remis wurde aber der Ligaverbleib auch rechnerisch besiegelt.

Aufstellung Arminia Bielefeld

Neben den Langzeitverletzten Sven Schipplock, Christopher Nöthe und Nils Quaschner fällt nach seinem Platzverweis in Duisburg auch Brian Behrendt gesperrt aus. Darüber hinaus dürfte es aber nicht viele Wechsel geben.

Voraussichtliche Aufstellung: Ortega – Brunner, Pieper, Börner, Lucoqui – Prietl – Seufert, Weihrauch – Clauss, Klos, Voglsammer

Quote
Anbieter
Bonus
Link
4,00
100€
18+, AGBs gelten

 

SC Paderborn

Der SC Paderborn hat schon drei Spieltage vor Schluss die gute Hinrundenausbeute von 25 Punkten aus 17 Spielen deutlich überboten. Aus den 14 Partien der Rückserie verbuchten die Ostwestfalen 29 Zähler und sind damit im Jahr 2019 das mit Abstand beste Team. Nach einem Fehlstart beim SSV Jahn Regensburg (0:2) feierte die Mannschaft von Trainer Steffen Baumgart gegen die SpVgg Greuther Fürth (6:0), beim VfL Bochum (2:1) und gegen den 1. FC Köln (3:2) drei Siege hintereinander, erlaubte sich danach aber ein kleines Formtief. Beim 1. FC Magdeburg (1:1), gegen den FC St. Pauli (0:1) und bei Erzgebirge Aue (1:2) reichte es nur zu einem Zähler. Seitdem aber eilt der SCP abgesehen vom Aus im DFB-Pokal-Viertelfinale gegen den Hamburger SV (0:2) von Erfolg zu Erfolg. Nach 3:1-Siegen gegen den FC Ingolstadt und beim 1. FC Union Berlin musste sich Paderborn zwar beim SV Sandhausen mit einem 1:1 begnügen, doch zuletzt gelangen gegen den MSV Duisburg (4:0), bei Holstein Kiel (2:1) und beim 1. FC Heidenheim wieder drei Siege am Stück.

Aufstellung SC Paderborn

Obwohl in allen Mannschaftsteilen der Konkurrenzkampf tobt und starke Alternativen vorhanden sind, wird wohl zum dritten Mal in Folge die gleiche Elf beginnen. Nicht einsatzbereit ist voraussichtlich nur Ergänzungsspieler Leon Fesser.

Voraussichtliche Aufstellung: Zingerle – Dräger, Schonlau, Hünemeier, Collins – Vasiliadis – Pröger, Klement, Antwi-Adjej – Gueye, Michel

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,85
€100
18+, AGBs gelten

 

Liveticker und Statistiken