1. FC Nürnberg vs. Hamburger SV Tipp & Quotenvergleich | 05.03.2022

Wettprognose und Quoten für den 1. FC Nürnberg vs. Hamburger SV Tipp am 05.03.2022 um 20:30 Uhr.

1. FC Nürnberg vs. Hamburger SV

Foto: Juergen Schwarz / Alamy

1. FC Nürnberg vs. Hamburger SV: Quotenvergleich

An der Spitze der 2. Bundesliga hat sich aktuell ein Trio herauskristallisiert. Spitzenreiter ist und bleibt derzeit der SV Werder Bremen. Die Bremer gewannen das hochbrisante Nordderby beim Hamburger SV mit 3:2. Das Spiel hatte alles zu bieten. Elfmeter, VAR, Tore und rassige Zweikämpfe. Mit einem Punkt hinter Bremen steht Darmstadt 98. Die Lilien gewannen bei Dynamo Dresden mit 1:0.

Es war das erwartet schwere Spiel beim Aufsteiger, wo der Siegtreffer der Hessen erst in der Nachspielzeit erzielt wurde. Der dritte im Bunde oben in der Spitze ist St. Pauli. Der gefallene Tabellenführer gewann beim Schlusslicht Ingolstadt mit 3:1. St. Pauli und Darmstadt sind somit punktgleich. Der HSV fiel durch die Heimpleite gegen Werder auf Platz 4 zurück.

Nach ganz oben sind es nun vier Punkte Rückstand. Ebenfalls 41 Punkte hat der FC Schalke 04. Die Königsblauen mussten beim KSC sich mit einem 1:1 Unentschieden zufriedengeben. Einen ganz großen Schritt in Richtung Klassenerhalt hat Hannover 96 geschafft. Durch den 2:0 Erfolg am letzten Freitagabend konnte man den Abstand zu den direkten Abstiegsplätzen auf 16 bzw. 15 Punkte ausbauen.

Am kommenden Wochenende steht nun der nächste Spieltag auf dem Programm. Dabei muss Werder Bremen als frisch gebackener Derbyheld gegen Dynamo Dresden antreten. Die Sachsen sind in großer Abstiegsgefahr. Der Trainerstuhl von Alexander Schmidt wackelt bedenklich. Wenn er gegen Bremen noch auf diesen Stuhl sitzt wird er wohl bei einer weiteren Niederlage gegen Werder endgültig vom Hof gejagt.

Verfolger Darmstadt muss zu Hause gegen Heidenheim antreten. Der HSV kann in Nürnberg schnell Wiedergutmachung betreiben. Wie schnell kann Trainer Tim Walter die Köpfe seiner Mannschaft freibekommen? Der Kampf um den Aufstieg ist noch längst nicht entschieden. Schalke darf zu Hause Hansa Rostock empfangen. Für den Bundesligaabsteiger zählt nur ein Sieg. Wird Schalke diesem Druck standhalten?

Alle wichtigen Daten, Fakten und Wettquoten zum Spiel 1. FC Nürnberg vs. Hamburger SV am 05.03.2022, findet ihr weiter unten bei uns im Text.

1. FC Nürnberg vs. Hamburger SV: Details Zum Spiel

Ort Max-Morlock-Stadion, Nürnberg
Anstoß 05.03.2022, 20:30 Uhr
Beste Quote 2,20 – Hamburger SV gewinnt
Livestream SKY Ticket, SKY Go, One Football, Sport 1
Live-Übertragung SKY Sport 2, Sport 1
Buchmacher Bet3000
Stand der Quoten 02.03.2022, 7:30 Uhr

Weitere Bundesliga Tipps.

1. FC Nürnberg vs. Hamburger SV Tipp und Quotenvergleich

In den letzten beiden Ligaspielen scheint der Club den Abwärtstrend der vergangenen Wochen gestoppt zu haben. Nach dem man eine Woche zuvor gegen den SSV Jahn Regensburg zu Hause mit 2:0 gewinnen konnten, legte man am vergangenen Spieltag gleich nach. Beim Aufsteiger Hansa Rostock siegte man ebenfalls mit 2:0.

In einem hart umkämpften Spiel sorgte die Effektivität der Nürnberger für den Sieg. Aus einer Handvoll Chancen machte man zwei Tore, während Hansa Rostock nicht viel nach vorne zu Stande brachte. Pascal Köpcke per Elfmeter (33.) und Duman in der 63. Spielminute trafen für den Club. Durch den Erfolg kletterte man auf Platz 6 in der Tabelle.

Mit 39 Punkten hat man nur 6 Punkte Rückstand auf Platz 2. Von daher wird das Spiel gegen den HSV (41 Punkte) enorm wichtig. Mit einem Sieg könnte man die Hansestädter überholen. Im Hinspiel trotzte man dem HSV ein 2:2 Unentschieden ab. Zweimal lag Nürnberg vorne, zweimal glich der HSV aus. Es war ein Spiel auf Augenhöhe.

Auch am kommenden Wochenende beim Rückspiel gegen den HSV wird das Spiel sehr eng werden. Die Hamburger müssen dabei das Spiel gegen Werder Bremen vom letzten Sonntag aus den Köpfen bekommen. Das Spiel entwickelte sich schnell zu einem tempo- und intensiven Spiel. Bremen zeigte seine spielerischen Qualitäten, der HSV kämpfte dagegen mit aller Macht.

Bremen ging per Elfmeter in Führung, der HSV glich kurz nach der Pause zum 1:1 aus. Nur fünf Minuten später traf Bremen erneut vom Punkt zur 2:1 Führung. Als Marvin Ducksch mit seinem zweiten Treffer die 3:1 Führung schoss, zweifelten nicht wenige am Erfolg der Bremer. Aber der HSV gab nicht auf und konnte 10 Minuten vor Schluss durch Robert Glatzel den 2:3 Anschlusstreffer erzielen.

Danach warf der HSV alles nach vorne. Die Hamburger trafen sogar noch einmal, wurde aber wegen einer Abseitsstellung zurückgepfiffen. Dann war Schluss. Hamburg musste somit seine erste Heimniederlag einstecken. Wie wird das Team dies verkraften? Mit nun 24 Gegentoren hat der HSV aber immer noch die beste Defensive der Liga.

Darauf wird es im Spiel gegen Nürnberg auch darauf ankommen. Nur wenn Hamburg es schafft hinten sicher und fehlerfrei zu agieren, dann ist in Nürnberg etwas drin. Der Club wird alles daran setzen den Heimsieg zu holen. Hamburg wird ein wenig abwartend agieren. Es könnte sich aber mit der Zeit ein tolles Fußballspiel entwickeln. Beide Teams sind zum Siegen verdammt.

Quotenvergleich Liga: 1. FC Nürnberg vs. Hamburger SV Tipp: Hamburger SV gewinnt

Buchmacher Sieg 1. FC Nürnberg Sieg Hamburger SV
bet365 3,20 2,20
bet-at-home 3,05 2,18
Unibet 3,25 2,12
Bet3000 3,10 2,20
Betway 3,20 2,15

Zum bet365 Angebotscode.

1x Bonus + EZ; Mindestquote 1,8

Details zu 1. FC Nürnberg vs. Hamburger SV

1. FC Nürnberg Hamburger SV
Tabellenplatz 7 2
Stand letzter Begegnung 2:0 Sieg vs. Hansa Rostock (A) 2:3 Niederlage vs. Werder Bremen (H)
Verletzte Spieler Felix Lohkemper (Mittelstürmer)

Johannes Geis (Defensives Mittelfeld)

Manuel Schäffler (Mittelstürmer)

Dennis Borkowski (Mittelstürmer)

Florian Hübner (Innenverteidiger)

Enrico Valentini (Rechter Verteidiger)

Tim Leibold (Linker Verteidiger)

Stephan Ambrosius (Innenverteidiger)

Gelbe/Rote Karten 0/0 0/0
1x Bonus, min Quote 1,70

1. FC Nürnberg vs. Hamburger SV: Twitter Check


vs.

Weitere Begegnungen am 25. Spieltag der 2. Bundesliga

Holstein Kiel – SC Paderborn – 04.03.2022 18:30 Uhr

SV Darmstadt 98 – FC Heidenheim – 04.03.2022 18:30 Uhr

FC Schalke 04 – Hansa Rostock – 05.03.2022 13:30 Uhr

FC St. Pauli – Karlsruher SC – 05.03.2022 13:30 Uhr

SV Sandhausen – Hannover 96 – 05.03.2022 13:30 Uhr

Werder Bremen – Dynamo Dresden – 06.03.2022 13:30 Uhr

Fortuna Düsseldorf – FC Ingolstadt 04 – 06.03.2022 13:30 Uhr

Erzgebirge Aue – SSV Jahn Regensburg – 06.03.2022 13:30 Uhr

Benjamin Hoffmann

Experte für Fußball

Als Globetrotter fühlt sich Benjamin auf der ganzen Welt zu Hause. Deutschland, England, Italien und Australien sind nur einige seiner Zwischenstopps. Mittlerweile hat Benjamin sich auf Malta etabliert und ist somit am Puls des europäischen Marktes für Sportwetten. Seit 4 Jahren fühlt er sich hier schon zu Hause und kennt sich in der Branche bestens aus.
Seine Hauptaufgaben als Redakteur für Wettbonus.net sind die Bereitstellung und Veröffentlichung von neuen Texten, das Erstellen frischer und dynamischer Designs und außerdem übernimmt er die Social-Media-Kanäle, wie Facebook und Instagram. In seiner Freizeit ist er meistens auf dem Wasser anzufinden oder er erkundet die Insel mit seiner Kamera.