1. FC Magdeburg – SSV Jahn Regensburg Tipp, Aufstellung & Vorbericht

Magdeburg – Regensburg, den Aufsteiger und den Vorjahresaufsteiger trennen schon acht Punkte. Während der 1. FC Magdeburg nicht ganz unerwartet im Tabellenkeller festhängt, knüpft der SSV Jahn Regensburg an die mit Platz fünf überraschend gute Vorsaison an und liegt mit 17 Zählern deutlich näher an den Aufstiegsplätzen als an der Abstiegszone.

Beide Vereine sind sich bislang nur 2016/17 in der 3. Liga begegnet. Damals trennten sich beide in Regensburg 1:1, doch dafür siegte der Jahn auf dem Weg zum Aufstieg in Magdeburg mit 2:1.

Tipp

Regensburg präsentierte sich zuletzt zwar weitgehend stabil, wird aber wie zuletzt viermal in Folge nicht immer Rückstände aufholen können. Magdeburg scheint zu Hause vor einem fantastischen Publikum endlich mit einem Sieg an der Reihe.

Tipp: Sieg 1. FC Magdeburg – 2,60 Betway

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,60
150€

 

1. FC Magdeburg

Der 1. FC Magdeburg tut sich bislang schwer damit, in der 2. Bundesliga Fuß zu fassen. Schon der Start verlief mit nur einem Punkt aus den beiden Spielen gegen den FC St. Pauli (1:2) und bei Erzgebirge Aue (0:0) sowie dem Pokal-Aus gegen den SV Darmstadt 98 (0:1) enttäuschend. Danach erwies sich der FCM gegen den FC Ingolstadt (1:1), bei Holstein Kiel (1:2), gegen Arminia Bielefeld (0:0), beim SC Paderborn (4:4) und gegen den MSV Duisburg (3:3) zwar als schwer zu schlagen, verpasste aber stets auch den ersehnten ersten Sieg. Dieser gelang dann mit einem 1:0 beim SV Sandhausen, der allerdings nicht bestätigt werden konnte. Nachdem gegen Dynamo Dresden noch spät ein 2:2 gerettet werden konnte, verlor die Mannschaft von Trainer Jens Härtel zuletzt beim 1. FC Heidenheim (0:3), gegen den Hamburger SV (0:1) und beim SV Darmstadt 98 (1:3) dreimal in Folge.

Aufstellung 1. FC Magdeburg

Der Wechsel im Defensivbereich geht weiter. Romain Bregerie nach Wadenproblemen und Steffen Schäfer nach einem Magen-Darm-Infekt sind zwar wieder dabei, doch dafür fehlt nun Dennis Erdmann nach Gelb-Rot in Darmstadt erneut gesperrt. Weitere Ausfälle gibt es aber voraussichtlich keine. Auch Rico Preißinger könnte in den Kader zuürckkehren.

Voraussichtliche Aufstellung: Brunst – Butzen, Bregerie, Schäfer, Hammann – Rother, Ignjovski – Costly, Türpitz, Bülter – Beck

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,60
150€

SSV Jahn Regensburg

Der Start ist dem SSV Jahn Regensburg mit einem 2:1-Sieg gegen den FC Ingolstadt gelungen, doch danach taten sich die Oberpfälzer wochenlang schwer. Das Aus im DFB-Pokal bei Chemie Leipzig (1:2) sowie nur ein Punkt aus den Begegnungen beim SC Paderborn (0:2), gegen Holstein Kiel (0:0), bei Arminia Bielefeld (3:5) und gegen Dynamo Dresden (0:2) führte zu einigen wenig positiven Saisonprognosen. Doch dann gelang der Mannschaft von Trainer Achim Beierlorzer ein sensationeller 5:0-Sieg beim Hamburger SV, der mit Siegen gegen den 1. FC Heidenheim (2:1) und beim MSV Duisburg (3:1) zu einer traumhaften englischen Woche ausgebaut wurde. Anschließend holte der Jahn bei der SpVgg Greuther Fürth (1:1), gegen den SV Darmstadt 98 (1:1), beim VfL Bochum (3:3) und am vergangenen Sonntag gegen den 1. FC Union Berlin (1:1) stets Rückstände auf und letztlich immer einen Punkt. Somit ist Regensburg nun schon seit sieben Begegnungen ungeschlagen.

Aufstellung SSV Jahn Regensburg

Obwohl sich zuletzt einige Akteure aus der zweiten Reihe aufgedrängt haben, sind keine größeren Änderungen in der Startelf zu erwarten. Die Langzeitverletzten Oliver Hein, Sebastian Nachreiner und Sebastian Freis dürften vor der Länderspielpause noch kein Thema sein.

Voraussichtliche Aufstellung: Pentke – Saller, Sörensen, Correia, Föhrenbach – Geipl, Fein – Stolze, George – Grüttner, Adamyan

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,80
100€
18+, AGBs gelten

Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB.

Liveticker und Statistiken