Bucks – Celtics Tipp & Prognose von Experten | NBA-Saison 2022/23

Unser Bucks – Celtics Tipp zum 31. März 2023 (1.30 Uhr).

Die heißeste Phase der regulären läuft bereits und die Macher des NBA-Spielplans hatten ein gutes Händchen. So kommt es gut einer Woche vor Saisonende nochmal zu einem Topspiel in der Eastern Conference, wenn die Milwaukee Bucks die Boston Celtics empfangen. Die Tabellensituation (Tabelle) zeigt, dass es für beide Mannschaften um viel geht. Deshalb lohnt sich auch für Wetter der Blick auf den Bucks-Celtics Tipp.

Milwaukee steht auf Platz 1 der Tabelle hat jedoch nur einen kleinen Vorsprung auf die Celtics. Bereits wenige Siege bzw. Niederlagen können letztlich den Unterschied machen, so dass auch der Blick auf den direkten Vergleich wichtig wird. Da es sich bei den Bucks und Celtics um die Top-Favoriten der Eastern Conference handelt, ist der Heimvorteil von Bedeutung und könnte in einem möglich Eastern Conference Final entscheidend sein. Beim Bucks-Celtics Tipp gibt es aber weitere Punkte, die es vor einer Wette zu beachten gibt.

Bucks – Celtics Tipp Bucks – Celtics Wette
Sieg Bucks NBA-Quoten bei bet365 .
Gesamtzahl Punkte Mehr als 227 – Quoten bei bet365.
Bucks – Celtics Tipp

Unser Bucks – Celtics Tipp und die NBA Prognose // Bild: Marty Jean-Louis

Bucks – Celtics Prognose: Heutiges Spiel entscheidet direkten Vergleich

Weder die Bucks, noch die Celtics haben sich in den letzten Wochen viel zu Schulden kommen lassen. Milwaukee verlor Mitte Januar zuletzt zwei Spiele in Folge, seither gewannen 27 von 32 Spielen, obwohl sie nicht immer in Bestbesetzung antreten konnten. Giannis war trotz des ein oder anderen Ausfalls (er verpasste 8 Spiel) der wichtigste Buck und erzielte in dieser Zeit durchschnittlich 31,3 Punkte 11,5 Rebounds und 5,9 Assists.

Die Gäste aus Boston verloren Anfang März drei Spiele in Serie, gewannen insgesamt aber trotzdem 17 der letzten 25 Spiele und sind auch gut in Form. Jayson Tatum und Jaylen Brown tragen die Mannschaft und liefern in regelmäßigen Abständen 40 Punkte Spiele ab. Der etwas bessere Allrounder und daher auch der MVP der Celtics ist aber Tatum, der in dieser Saison mit 30,1 Punkten, 8,9 Rebounds und 4,7 Assists pro Spiel ähnlich dominant wie Giannis auftritt.

So endete das letzte Aufeinandertreffen!

Boston gewann das erste Spiel an Weihnachten mit 139-118. Tatum überragte mit 41 Punkten, allerdings fehlte auf Seiten der Bucks Khris Middleton. Die zweite und letzte Partie gab es Mitte Februar. Diesmal gewannen die Bucks mit 131-125 nach Verlängerung. Middleton fehlte erneut und bei den Bucks waren Holiday (40 Punkte) und Giannis (36 Punkte) nicht zu stoppen. Wichtiger Side-Fact: Boston spielte ohne Tatum, Brown, Horford und Smart.

Unser Bucks – Celtics Tipp: Milwaukee nutzt Heimstärke

Milwaukee ist vor dem heutigen Spiel im Vorteil, steht daher aber auch etwas mehr unter Druck. Der Heimvorteil sollte ihnen heute aber zu Gute kommen.

  • Die Celtics sind neben den Kings und Bucks das auswärtsstärkste Team.
  • Milwaukee hat nach Denver und Memphis die beste Heimbilanz der Liga. Der Sieg im heutigen Spiel wäre ein großer Schritt, um sich den Heimvorteil über die gesamten Playoffs zu sichern.
  • Das Duell zwischen Giannis und Tatum gab es in der regulären Saison bisher 16 mal. Statistisch hat Giannis die Nase klar vor, allerdings konnten beide jeweils acht Spiele gewinnen.

Unsere Bucks – Celtics Wette: Verletzungsprobleme bisher kein Problem

Es gibt aktuell keine ernsthaft verletzten Spieler. Der gewiefte Wetter weiß jedoch, dass kurz vor dem Spiel und gerne auch bei Top-Spielen zu Saisonende schonmal der eine oder andere Akteur geschont wird. Wir empfehlen daher den Blick auf die Verletztenliste (hier) bevor die Wette platziert wird.

  • Bei der Bucks-Celtics Wette sollte der Tipp grundsätzlich auf Milwaukee gehen. Die Bucks sind in den letzten Wochen in überragend guter Form. Die letzten vermeintlichen Top-Spiele verloren sie aber, so dass ein Sieg kurz vor den Playoffs gut und wichtig für das Selbstvertrauen ist.
  • Beide Teams haben eine Top10 Offense und eine Top10 Defense. Die ersten beiden direkten Duelle zeigten aber, dass man in diesem Duell viele Punkte erwarten darf. Ein weiterer Tipp bei der Bucks-Celtics Wette sollte daher auf die erzielten Punkte beider Teams gehen.

Für Wetten auf individuelle Leistungen besucht 888sport. Hier gibt es lukrative Quoten, um auf die Besten der Besten der wetten.

Weitere NBA Wett-Tipps

Für weitere NBA-Tipps abseits von unserem Bucks – Celtics Tipp und grundsätzliche Infos zum Thema NBA-Wetten, besucht unsere Info-Seite.

Cavaliers – Pacers Tipp
NBA
Heimvorteil Cavs – geht damit auch der Tipp auf die Cavs? Fraglos ist genug Qualität im Kader vorhanden, doch die Formkurven und die bisherigen Ergebn...
11 April, 2024
Suns – Pelicans Tipp
NBA
Für beide Mannschaften ist das heutige Spiel extrem wichtig und ein Sieg ist wegen des jeweils toughen Restprogramms und der engen Tabellensituation a...
05 April, 2024
Clippers – Cavaliers Tipp
NBA
Die Zeit der Experimente und Fehler ist vorbei. Den Cavs bleiben nach dieser Partie noch drei Spiele, die Clippers müssen noch vier mal ran. Da die Ko...
05 April, 2024
Magic – Kings Tipp
NBA
Die Erfahrung spricht vor dem Magic-Kings Tipp für die Gäste aus Sacramento. Allerdings sind die Magic gut drauf und stehen beim Blick auf die Bilanze...
22 März, 2024

Stefan Szafranski

Experte für Basketball

Wenn Sie bei Google „Basketball“ eingeben, finden Sie wahrscheinlich sein Bild. Im Bereich Sportberichterstattung gibt es wohl niemanden, der dem Basketballsport mit mehr Leidenschaft folgt als Stefan. Hauptberuflich ist Stefan im sozialen Bereich tätig – gerade in heutiger Zeit der wohl wichtigste Berufszweig – was seine umfassende Kompetenz zum Thema Basketball noch eindrucksvoller macht. Stefan ist ständig für uns am Ball, wenn die NBA aktiv ist, und das ist bekanntlich fast jeden Tag, wenn die Saison erst einmal läuft. Seine Basketball-Tipps machen auch Sie zum NBA-Experten.

229 Artikel