TSG 1899 Hoffenheim vs. Bayer Leverkusen Tipp & Quotenvergleich - 07.05.2022

Wettprognose und Quoten für den TSG 1899 Hoffenheim vs. Bayer Leverkusen Tipp am 07.05.2022 um 15:30 Uhr.

TSG 1899 Hoffenheim vs. Bayer Leverkusen

Foto: MB Media

TSG 1899 Hoffenheim vs. Bayer Leverkusen: Quotenvergleich

TSG 1899 Hoffenheim vs. Bayer Leverkusen Tipp und Quotenvergleich

35 Tore, überraschende Niederlagen von Spitzenreiter FC Bayern München, Verfolger Borussia Dortmund und das bis dato beste Rückrundenteam RB Leipzig. Was für ein Spieltag. Der vergangene 32. Spieltag hatte einiges in petto. Von solchen Spieltagen hätte man sich mehr gewünscht gehabt in dieser Saison. Dann gäbe es sicherlich bis zum Schluß Spannung in Sachen Meisterschaftskampf.

Aber die Realität sieht anders aus. Bayern wurde vorzeitig Meister. Mit aktuell 12 Punkten Vorsprung. Als Absteiger steht der Aufsteiger Greuther Fürth auch schon fest. Der Kampf um die beiden restlichen Champions League Plätze ist dagegen noch nicht entschieden. Bayer Leverkusen, SC Freiburg, RB Leipzig und neuerdings der 1. FC Köln spielen um diese Plätze.

Köln ist aktuell die Mannschaft der Stunde. In den letzten vier Ligaspielen gab es vier Siege. Das kann keine andere Bundesligamannschaft vorweisen. Hertha BSC kann dagegen fast für eine weitere Bundesligasaison planen. Durch das Remis bei Arminia Bielefeld konnte man den direkten Konkurrenten auf Distanz halten.

Sogar ein Sieg wäre möglich gewesen, aber kurz vor dem Ende glichen die Ostwestfalen aus. Nun kommt der 33. Spieltag. Dieser wird eventuell weitere Entscheidungen an den Tag legen. In Hoffenheim kommt es zum Duell zweier sogenannten Retortenclubs. Die TSG 1899 Hoffenheim trifft auf Bayer Leverkusen. Die Kraichgauer haben mit den Europa League Plätzen wohl nichts mehr zu tun.

Von daher geht es für sie um nichts mehr. Bayer dagegen benötigt wohl nur noch einen Sieg, um ganz sicher in der kommenden Saison in der Königsklasse zu spielen. Der Meister aus München spielt am Sonntag zu Hause gegen den VFB Stuttgart. Der VFB muss punkten, wenn man noch gute Chancen am letzten Spieltag haben möchte, um nicht abzusteigen.

Der Konkurrent aus Bielefeld spielt bereits am Freitagabend beim VFL Bochum. Können die Feierbiester aus Bochum (letztes Wochenende wurde der Klassenerhalt vorzeitig klargemacht) noch genug Paroli bieten? RB Leipzig empfängt den FC Augsburg. Kann RB seine grandiose Aufholjagd in der Rückrunde in der Liga weiter fortsetzen?

Alle wichtigen Daten, Fakten und Wettquoten zu dem Spiel TSG 1899 Hoffenheim vs. Bayer Leverkusen findet ihr weiter unten bei uns im Text.

Details zum Spiel TSG 1899 Hoffenheim vs. Bayer Leverkusen

Ort PreZero-Arena, Sinsheim
Anstoß 07.05.2022, 15:30 Uhr
Beste Quote 2,05 – Bayer Leverkusen gewinnt
Livestream Sky Sport Kompakt, Sky Go, Sky Ticket
Live-Übertragung Sky Sport 1
Buchmacher Betway
Stand der Quoten 04.05.2022, 7:30 Uhr

Weitere Bundesliga Tipps.

TSG 1899 Hoffenheim vs. Bayer Leverkusen Tipp und Quotenvergleich

Bei der TSG 1899 Hoffenheim ist seit Wochen der Wurm drin. Man hatte während der Saison teilweise sogar an den Champions League Plätzen geschnuppert gehabt, das ist aber nun vorbei. In den letzten 5 Ligaspielen gab es keinen einzigen Sieg. 3 Niederlagen und 2 Unentschieden gab es. Damit kann man nicht auf die europäischen Plätze springen. Derzeit steht man mit 46 Punkten auf dem 8. Tabellenplatz.

Weder nach oben noch nach unten geht etwas. Am letzten Wochenende musste man sich in einem rassigen Erstligaspiel mit 3:4 dem SC Freiburg geschlagen geben. Die Partie war von Anfang an schnell, zweikampfbetont und mit einem guten Zug zum gegnerischen Tor. Die Gäste gingen nach gut 20 Minuten mit 1:0 in Führung.

Starspieler Andrej Kramaric konnte diese knapp zehn Minuten später egalisieren. Nach dem Seitenwechsel drehte Hoffenheim die Partie komplett und ging mit 2:1 in Front. Aber Freiburg war an diesem Tag sehr stark. Keine 60 Sekunden später glich man aus. Gut zwanzig Minuten später schlugen die Breisgauer innerhalb von nur 3 Minuten doppelt zu.

Das war der Genickschlag für die tapferen Hoffenheimer. Der Anschlusstreffer ließ noch einmal kurzweilig Hoffnung aufblitzen, aber es sollte nicht mehr sein. Dennoch muss man sagen mit so einer Leistung hätte man besonders in den letzten Wochen viel mehr Punkte geholt. Nun kommt mit Bayer Leverkusen kein schlechterer Gegner als es Freiburg war bzw. ist.

Das Hinspiel in Leverkusen im Dezember endete 2:2 Unentschieden. Die Bilanz zwischen beiden Klubs spricht aktuell deutlich für Leverkusen. In den bisherigen 27 Begegnungen gewann die Werkself 15 Spiele. 6 Partien gingen an die Breisgauer und 6 Spiele endeten Unentschieden. Bayer hat in den letzten beiden Wochen wohl rechtzeitig zur alten Stärke zurückgefunden. Es gab zwei Siege am Stück.

Der Sieg am vergangenen Wochenende war jedoch leichter als erwartet. Man merkte Eintracht Frankfurt zum einen die Strapazen der Europa League Saison an, zum anderen waren manche Spieler sicherlich mit den Köpfen schon beim Rückspiel zu Hause gegen West Ham United. Aber das soll die Leistung der Leverkusener nicht schmälern.

Bayer hatte das Heft des Handels von Beginn an fest in die Hand genommen. Man ging durch Paulinho früh in Führung. Auch danach hatte man alles fest im Griff. Von der Eintracht kam wenig bis gar nichts. Als dann Patrick Schick nach dem Seitenwechsel auf 2:0 (51.) erhöhte, war das Spiel bereits gelaufen. Bayer machte nicht mehr viel und schonte sich.

Frankfurt machte dies auch nur mit dem Unterschied, dass man hinten lag. Mit diesem Sieg machte Bayer einen großen Schritt in Richtung Champions League. Gegen Hoffenheim wird dann endgültig die Teilnahme festgemacht.

Zum bet365 Angebotscode.

Quotenvergleich Liga: TSG 1899 Hoffenheim vs. Bayer Leverkusen Tipp: Bayer Leverkusen gewinnt

Buchmacher Sieg TSG 1899 Hoffenheim Sieg Bayer Leverkusen
bet365 3,20 2,00
bet-at-home 3,20 2,00
Unibet 3,30 1,95
Bet3000 3,20 2,05
Betway 3,20 2,05
1x Bonus + EZ; Mindestquote 1,8

TSG 1899 Hoffenheim vs. Bayer Leverkusen: Twitter Check

vs

Details zu TSG 1899 Hoffenheim vs. Bayer Leverkusen

TSG 1899 Hoffenheim Bayer Leverkusen
Tabellenplatz 8 3
Stand letzter Begegnung 3:4 Niederlage vs. SC Freiburg (A) 2:0 Sieg vs. Eintracht Frankfurt (H)
Verletzte Spieler Ermin Bicakcic (Innenverteidiger)

Benjamin Hübner (Innenverteidiger)

Florian Grillitsch (Defensives Mittelfeld)

Marco John (Linkes Mittelfeld)

Havard Nordtveit (Innenverteidiger)

Dennis Geiger (Zentrales Mittelfeld)

Chris Richards (Innenverteidiger)

Zidan Sertdemir (Zentrales Mittelfeld)

Jeremie Frimpong (Rechter Verteidiger)

Florian Wirtz (Offensives Mittelfeld)

Timothy Fosu-Mensah (Rechter Verteidiger)

Amine Adli (Rechtsaußen)

Karim Bellarabi (Rechtsaußen)

Gelbe/Rote Karten 0/0 0/0

Weitere Begegnungen am 33. Spieltag der Bundesliga

VFL Bochum – Arminia Bielefeld – 06.05.2022 20:30 Uhr

SC Freiburg – Union Berlin – 07.05.2022 15:30 Uhr

1. FC Köln – VFL Wolfsburg – 07.05.2022 15:30 Uhr

Greuther Fürth – Borussia Dortmund – 07.05.2022 15:30 Uhr

Hertha BSC – FSV Mainz 05 – 07.05.2022 18:30 Uhr

Eintracht Frankfurt – Borussia Mönchengladbach – 08.05.2022 15:30 Uhr

FC Bayern München – VFB Stuttgart – 08.05.2022 17:30 Uhr

RB Leipzig – FC Augsburg – 08.05.2022 19:30 Uhr

Benjamin Hoffmann

Experte für Fußball

Als Globetrotter fühlt sich Benjamin auf der ganzen Welt zu Hause. Deutschland, England, Italien und Australien sind nur einige seiner Zwischenstopps. Mittlerweile hat Benjamin sich auf Malta etabliert und ist somit am Puls des europäischen Marktes für Sportwetten. Seit 4 Jahren fühlt er sich hier schon zu Hause und kennt sich in der Branche bestens aus.
Seine Hauptaufgaben als Redakteur für Wettbonus.net sind die Bereitstellung und Veröffentlichung von neuen Texten, das Erstellen frischer und dynamischer Designs und außerdem übernimmt er die Social-Media-Kanäle, wie Facebook und Instagram. In seiner Freizeit ist er meistens auf dem Wasser anzufinden oder er erkundet die Insel mit seiner Kamera.