Braunschweig – Düsseldorf Tipp: Prognose zur 2. Bundesliga | 27.10.2023

Entdecke unseren Braunschweig – Düsseldorf Tipp zum 27.10.2023.

Wenn der Wind durch das Eintracht-Stadion weht, trägt er Geschichten von Triumph, Leidenschaft und dem Drang, sich zu beweisen. Am 27. Oktober 2023, wenn der Schiedsrichter zur Partie Braunschweig gegen Düsseldorf anpfeift, wird erneut ein Kapitel in diesem stolzen Stadion geschrieben. Zwei Teams, an entgegengesetzten Enden der Tabelle, treten an einem herbstlichen Spieltag zum Tanz auf dem grünen Rasen an.

1300 && window.scrollY > 300) ? 'yes' : 'no'" id="cta-module-mousemove" class="cta-module sticky-cta flex align-center bg-blue-25 shadow bottom-0 left-0 min-h-72-m-h md:min-h-106-m-h jutsify-between md:p-0 md:!bottom-0 p-4 w-full bottom-0 left-1/2 sticky">
Logo image for Weltbet Casino

150% bis zu 300 € EXKLUSIV mit Bonuscode

Unsere Braunschweig – Düsseldorf Prognose basiert auf 2. Bundesliga Statistiken.

Braunschweig – Düsseldorf Tipp

Unser Braunschweig – Düsseldorf Tipp und die 2. Bundesliga Prognose // Bild: dpa/Alamy Live News

Weitere Sportwetten Tipps auf Wettbonus.net:

Entdecke neben dem Braunschweig – Düsseldorf Tipp weitere Sportwetten.

2. Bundesliga Tipphilfe: Formkurve von Braunschweig gegen Düsseldorf

Braunschweig: Letzte Spiele und Ergebnisse

Der Wind hat in dieser Saison nicht immer günstig für die Löwen aus Braunschweig geblasen. In elf Begegnungen konnten sie nur einmal als Sieger vom Platz gehen und kassierten bittere sieben Niederlagen. Eine solche Bilanz lässt das Herz jedes Anhängers schwerer schlagen.

Besonders schmerzhaft war das 3:0 gegen Hertha BSC. Ein Spiel, in dem Braunschweig sich zu keiner Zeit wirklich behaupten konnte und die Defensive immer wieder ins Straucheln geriet. Das 2:2 zu Hause gegen Nürnberg, eines der wenigen Lichtblicke, zeigte zumindest, dass das Team kämpfen kann. Doch die folgenden Partien gegen Rostock und Paderborn und vor allem die empfindliche 3:0-Niederlage gegen Elversberg, legten die Schwächen der Eintracht gnadenlos offen.

Düsseldorf: Jüngste Partien und Spielstände

Düsseldorf hingegen strotzt vor Selbstvertrauen. Mit fünf Siegen in elf Spielen und nur zwei Niederlagen haben sie sich an der Spitze festgesetzt. Die Fortunen haben gezeigt, dass sie sowohl zu Hause als auch auswärts punkten können.

Das beeindruckende 3:1 gegen Rostock auswärts demonstrierte die Stärke und Effizienz der Rheinländer. Aber nicht alles lief rund: Das 1:0 gegen den HSV zeigte, dass auch Düsseldorf verwundbar ist. Die Partien gegen Hannover und Osnabrück endeten jeweils unentschieden, was auf gewisse Konsistenzprobleme hinweist. Dennoch sorgte das spektakuläre 4:3 gegen Kaiserslautern dafür, dass die Fans wieder von einer Rückkehr in die Bundesliga träumen dürfen.

Weiterführende Daten und Statistiken:

Braunschweig – Düsseldorf Tipp: Analyse der Heim- und Auswärtsbilanz

Die alte Fußballweisheit besagt: „Zuhause ist, wo die Festung steht“. Doch wie fest diese Mauern tatsächlich sind, wird oft in den letzten fünf Heim- bzw. Auswärtsspielen sichtbar.

Braunschweigs heimische Wiese im Eintracht-Stadion sollte ein Ort sein, an dem Gegner das Fürchten lernen. In den letzten fünf Partien war das jedoch nur bedingt der Fall. Ein Sieg steht zwei Unentschieden und zwei Niederlagen gegenüber. Vor allem das jüngste 1:3 gegen Paderborn hat den Braunschweiger Fans zugesetzt. Ein Spiel, in dem die Löwen ihre Krallen nicht wirklich zeigen konnten und Paderborn sie in die Schranken wies.

Düsseldorfs Reisen hingegen gleichen oft einem Beutezug. Drei Siege aus den letzten fünf Spielen sprechen eine klare Sprache. Doch die jüngste Niederlage beim HSV mit 1:0 wirft Fragen auf. Haben die Fortunen eine Achillesferse, wenn sie sich in der Fremde zu sicher fühlen?

Wenn man diese beiden Bilanzen gegenüberstellt, scheint Düsseldorf im Auswärtsvergleich die Nase vorn zu haben. Ihre Siegesquote auf fremdem Terrain ist beeindruckend, während Braunschweig zu Hause noch nach der richtigen Mischung sucht.

Wettquoten Empfehlungen für deine 2. Bundesliga Wetten

Vorhersage zu Braunschweig vs. Düsseldorf im H2H-Vergleich

Die Geschichte der Duelle zwischen Braunschweig und Düsseldorf reicht weit zurück. Insgesamt trafen die beiden Teams 58 Mal aufeinander. Braunschweig konnte dabei 15 Siege verbuchen, während Düsseldorf 23 Mal jubelte. Das Ruder des direkten Vergleichs scheint also klar in Richtung der Rheinländer zu zeigen.

Doch auch die jüngste Vergangenheit spricht eine ähnliche Sprache. Von den letzten fünf Duellen konnte Braunschweig nicht ein einziges für sich entscheiden. Drei Spiele endeten unentschieden, und zwei Mal gingen die Punkte an Düsseldorf. Das letzte Aufeinandertreffen endete gar mit einem 1:3 zugunsten der Gäste.

Die Statistik, so sagt man oft im Fußball, ist wie ein Bikini: Sie zeigt viel, aber nicht alles. Während Zahlen und Fakten einen Eindruck von der Historie und der gegenwärtigen Form geben, sind es die unvorhersehbaren Momente, die Dynamik auf dem Platz und die Tagesform, die oft über Sieg und Niederlage entscheiden.

Braunschweig – Düsseldorf Tipp & Prognose: Unser Expertentipp zur 2. Bundesliga

Das bevorstehende Duell zwischen Braunschweig und Düsseldorf verspricht, ein spannendes zu werden. Beide Mannschaften haben unterschiedliche Stärken und Schwächen, die sie auf den Rasen bringen werden.

Braunschweig wird versuchen, seine Heimstärke (trotz der jüngsten Ergebnisse) zu nutzen und das Publikum hinter sich zu bringen. Die Löwen wissen, dass sie jeden Punkt dringend benötigen und werden alles daransetzen, zumindest nicht zu verlieren.

Düsseldorf hingegen wird versuchen, seine beeindruckende Auswärtsbilanz fortzusetzen und seine Position in der Tabelle zu festigen. Mit einem Sieg könnten sie ihren Aufstiegsträumen einen großen Schritt näherkommen.

All dies betrachtend, und die Historie sowie die aktuelle Form im Hinterkopf behaltend, scheint Düsseldorf der Favorit zu sein. Braunschweig wird jedoch kämpfen, und in der Fußballwelt weiß man: Überraschungen sind immer möglich.

Doch in Anbetracht all dieser Faktoren und der Tatsache, dass Düsseldorf sowohl auswärts als auch im direkten Vergleich die besseren Karten hat, lautet die Wett-Tipp Empfehlung: Sieg für Düsseldorf.

Unsere Empfehlung zum Braunschweig – Düsseldorf Tipp: Sieg Düsseldorf 2

SV Wehen Wiesbaden – Jahn Regensburg Tipp
zweite Bundesliga
Wehen Wiesbaden hat sich eine gute Ausgangsposition geschaffen, die allerdings noch besser hätte sein können. Die Mannschaft will zu Hause an die gute...
25 Juni, 2024 |
SV Wehen Wiesbaden – Jahn Regensburg Tipp
zweite Bundesliga
Regensburg kommt mit dem Schwung der erfolgreichen Saison in die Relegation, musste aber in den letzten Wochen viele Misserfolge hinnehmen. Wehen Wies...
25 Mai, 2024 |
Osnabrück – Hertha BSC Tipp
zweite Bundesliga
Im letzten Spiel der Saison trifft der Tabellenletzte Osnabrück auf den ambitionierten, aber durchwachsenen Achtplatzierten Hertha BSC. Während Osnabr...
25 Mai, 2024 |
Wiesbaden – St. Pauli Tipp
zweite Bundesliga
Das letzte Spiel der Saison 23/24 in der 2. Bundesliga bringt Wiesbaden und St. Pauli zusammen, ein Duell zwischen einem Team, das um den Klassenerhal...
25 Mai, 2024 |

Michael Siemann

Experte für Fußball

Eine Karriere im Sport-Business war immer der Traum. Eine eigene Profikarriere wäre illusorisch gewesen. Mit einer journalistischen Ausbildung ausgestattet und inzwischen mit seit über 8 Jahren Erfahrung im Sport-Journalismus, lassen sich in diesem Job noch immer neue Facetten entdecken. Darum ist die Freude bis heute geblieben. Und ich bin sicher: Sie wird auch künftig erhalten bleiben. Denn Sport ist geladen mit Emotionen. Einerseits macht es Spaß diese Emotionalität zu erleben. Andererseits ist es auch ein Vergnügen, die Sport-Ereignisse auf ihre Statistiken und Fakten zu reduzieren. Als freiberuflicher Journalist ist Michael beim Verfassen und Veröffentlichen von Ratgeber, Tipps und Reviews engagiert. Gerne erschließt er neue Tätigkeitsfelder. Damit die Zukunft spannend bleibt!

873 Artikel