Silverplay Bonus - 100% bis zu 100 €

Die AGB des Anbieters gelten!

Während andere Branchen noch immer an den Folgen der Corona-Pandemie zu knabbern haben, boomt der Sportwetten-Markt seit dem Ende der rund drei Monate ohne Spielbetrieb im Frühjahr 2020 wie zuvor. Im Zuge dessen treten immer neue Anbieter auf den Plan, die in den Kampf um neue Kunden einsteigen. Noch ganz frisch dabei ist seit 2021 der Buchmacher Silverplay, dessen Angebot wir auf Herz und Nieren getestet haben und die dabei gezogenen Erkenntnisse wir unseren Lesern nun nicht vorenthalten möchten.

 

Silverplay – Allgemeine Informationen & Lizenz

Silverplay Deutschland wird vom in der Glücksspielbranche bekannten Unternehmen Bellona N.V. betrieben, das noch für eine ganze Reihe weiterer Wett- und Casino-Angebote verantwortlich zeichnet. Exemplarisch seien an dieser Stelle nur Select.bet, 1Bet oder WeltBet genannt, die allesamt zwar noch nicht zu den Big-Playern auf dem Sportwetten-Markt gehören, insgesamt aber dank des gebündelten Know-Hows jede Menge Potential auf sich vereinen.

Lizenziert ist Silverplay im Karibikstaat Curacao, in dem Betreiber Bellona N.V. ansässig ist. Eine Curacao-Lizenz, die wegen der Zugehörigkeit des kleinen Landes zum Königreich der Niederlande auch in Europa anerkannt ist, garantiert ein hohes Maß an Sicherheit und Transparenz, sodass sich Kunden keine Sorgen um ihre Einlagen und ihre Daten machen müssen.

Silverplay Bonus für Neukunden

Silverplay Bonus

Der Silverplay Neukundenbonus ist eines der wichtigsten Instrumente des noch jungen Buchmachers beim Bestreben, seinen Kundenstamm zu erweitern. Auch wenn es keinen Silverplay Bonus ohne Einzahlung und auch keine Silverplay Gratiswette gibt, kann sich dieses Angebot definitiv sehen lassen.

Beim Silverplay Neukundenbonus handelt es sich um einen klassischen Bonus auf die erste Einzahlung von Höhe von 100 Prozent bis zu maximalen 100 Euro. Um den Silverplay Bonus auch tatsächlich zu erhalten, ist es enorm wichtig, bei der ersten Einzahlung den Silverplay Bonus Code 100PLAY einzugeben. Denn wurde diese Eingabe vergessen, ist eine nachträgliche Gutschrift des Silverplay Bonus nicht möglich.

Damit der Silverplay Wettbonus dauerhaft erhalten bleibt und gegebenenfalls auch ausgezahlt werden kann, sind wie üblich gewisse Bedingungen zu erfüllen. Und diese haben es beim Silverplay Bonus leider in sich. Denn der Bonus muss innerhalb von nur 21 Tagen mindestens 16-fach durchgespielt werden. Dabei kommt erschwerend hinzu, dass Kunden mit noch nicht erfüllten Bonusbedingungen generell keine Wetten mit niedrigeren Quoten als 1,80 platzieren dürfen. Darüber werden einige Wettmärkte, die in den Bonusbedingungen genau genannt sind, in diesem Zusammenhang ausgeschlossen, etwa generell Wetten auf die NHL.

Wer den vollen Bonus in Anspruch nimmt, muss folglich innerhalb von drei Wochen mit nicht ganz niedrigen Quoten einen Gesamteinsatz von 1.600 Euro oder mehr erreichen.

Silverplay Wettprogramm & Quoten

Mit rund 25 verschiedenen Sportarten sowie einem großen E-Sport-Bereich verfügt das Wettangebot von Silverplay über eine überdurchschnittliche Breite. Silverplay Sportwetten sind natürlich auf die großen und populären Sportarten möglich, aber auch auf kleinere Randsportarten wie beispielsweise Speedway oder Snooker. Natürlich nimmt wenig überraschend König Fußball den größten Platz ein, wobei in diesem Bereich auch die Tiefe enorm ist. So liegt die Anzahl der Wettmärkte selbst in der dritten norwegischen Liga im dreistelligen Bereich.

Silverplay Sportwetten Online zeichnen sich darüber hinaus durch ein ordentliches bis gutes Quotenniveau aus. Im Schnitt liegt der Auszahlungsschlüssel bei 92 bis 94 Prozent, bei stark gefragten Events auch höher bei bis zu 96 Prozent.

Zahlungsmöglichkeiten bei Silverplay

Auch wenn Paypal wie üblich bei nicht in Deutschland lizenzierten, sondern unter einer internationalen Lizenz operierenden Buchmachern fehlt, gibt es mehr als genügend Möglichkeiten, um bei Silverplay Einzahlungen zu leisten und dann auch wieder Auszahlungen zu beantragen.

Eingezahlt werden kann auf vergleichsweise traditionellem Weg via Banküberweisung und Kreditkarte (Visa, Mastercard), aber auch die gängigen E-Wallets wie Skrill, ecoPayz, MiFinity und Neteller sind im Portfolio vertreten. Ebenfalls zur Auswahl steht als beliebte Pre-Paid-Variante die Paysafecard. Einen besonderen Schwerpunkt legt Silverplay indes auf Kryptowährungen als Bezahlform. Nicht weniger als 16 verschiedene Tokens stehen zur Auswahl, darunter natürlich die bekanntesten Kryptos wie Bitcoin, Ethereum, Litecoin und Ripple).

Positiv ist, dass Einzahlungen bei Silverplay generell gebührenfrei erfolgen. Bei Auszahlungen allerdings sieht es unter Umständen etwas anders aus. Nur die erste Auszahlung pro Monat ist kostenfrei. Jede weitere Anforderung wird mit drei Prozent Gebühren belastet.

Silverplay Mobile Wetten & App

Natürlich können Silverplay Wetten auch auf mobilem Weg abgegeben werden. Dafür sind der Download und die Installation einer Silverplay App nicht nötig bzw. gar nicht möglich. Denn eine klassische Silverplay Sportwetten App für iOS oder Android gibt es nicht. Stattdessen ist das gesamte Angebot von Silverplay in Form einer sogenannten native App für alle Endgeräte optimiert. Sobald die Silverplay-Webseite im mobilen Browser eines Smartphones oder eines Tablets aufgerufen wird, erfolgt eine an das jeweilige Display angepasste Darstellung, die keine nennenswerten Einschränkungen im Vergleich zu einer “echten“ App beinhaltet.

Silverplay Kundenservice

Wer mit Silverplay in Kontakt treten möchte, hat dafür zwei Möglichkeiten. Zum einen steht ein Live-Chat zur Auswahl, der 24/7 besetzt und erreichbar ist – allerdings unseren Erfahrungen nach nicht durchweg mit deutschsprachigen Mitarbeitern. Zum anderen ist es jederzeit möglich, schriftliche Anfragen an [email protected] zu richten. Antworten erfolgen auf diesem Weg in der Regel innerhalb weniger Stunden.

In einigen Fällen kann eine Kontaktaufnahme mit dem Support indes vermieden werden, indem man einen Blick in die FAQ wirft. Voraussetzung dafür allerdings sind gute Englischkenntnisse, denn dass es sich bei Silverplay um einen jungen Buchmacher handelt, lässt sich unter anderem an den noch fehlenden Übersetzungen in diesem Bereich erkennen.

Silverplay FAQ

Gibt es einen Silverplay Bonus und wenn ja, welchen?

Ja. Auch ohne Silverplay Gutschein kommt jeder Neukunde von Silverplay in den Genuss eines Bonus. Der Silverplay Bonus wird auf die erste Einzahlung gewährt und beträgt 100 Prozent vom Einzahlungsbetrag bis zu maximalen 100 Euro. Eine Silverplay Gratiswette oder ähnliches gibt es hingegen nicht.

Benötigt man einen Silverplay Bonus Code?

Ja, sogar unbedingt. Bei der ersten Einzahlung muss zwingend der Silverplay Bonus Code PLAY 100 eingegeben werden. Eine spätere Gutschrift des Silverplay Bonus ist nicht möglich.

Gibt es eine Silverplay App?

Nein. Eine Silverplay App zum Download gibt es nicht. Das gesamte Angebot aber wurde für alle mobilen Endgeräte optimiert und wird auf jedem Smartphone und jedem Tablet perfekt dargestellt, ist dort dementsprechend uneingeschränkt nutzbar.

Wird bei Silverplay Wettsteuer fällig?

Grundsätzlich unterliegt jeder Buchmacher, der seine Dienste in Deutschland offeriert, der Wettsteuerpflicht. Eine Silverplay Wettsteuer wird allerdings anders als Unternehmen mit deutscher Lizenz nicht automatisch abgezogen. Stattdessen obliegt es dem Kunden, die Steuer abzuführen, was in der Praxis aber weder umsetz- noch kontrollierbar ist. Man darf also konstatieren, dass bei Silverplay letztlich steuerfrei gewettet werden kann.

Benjamin Hoffmann

Experte für Fußball

Als Globetrotter fühlt sich Benjamin auf der ganzen Welt zu Hause. Deutschland, England, Italien und Australien sind nur einige seiner Zwischenstopps. Mittlerweile hat Benjamin sich auf Malta etabliert und ist somit am Puls des europäischen Marktes für Sportwetten. Seit 4 Jahren fühlt er sich hier schon zu Hause und kennt sich in der Branche bestens aus.
Seine Hauptaufgaben als Redakteur für Wettbonus.net sind die Bereitstellung und Veröffentlichung von neuen Texten, das Erstellen frischer und dynamischer Designs und außerdem übernimmt er die Social-Media-Kanäle, wie Facebook und Instagram. In seiner Freizeit ist er meistens auf dem Wasser anzufinden oder er erkundet die Insel mit seiner Kamera.