Anett Kontaveit (EST) - Ashleigh Barty (AUS) Tipp Miami Open Halbfinale Damen

Tipp: Ashleigh Barty gewinnt – Quote 1,41 Unibet

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,41
100€

Im ersten Halbfinale der Damen treffen bei den Miami Open am Donnerstag Anett Kontaveit (WTA Rank 21) und Ashleigh Barty (WTA Rank 12) aufeinander. Während die 23-jährige Estin es im Viertelfinale mit der zehn Jahre älteren Hsieh Su-wei (WTA Rank 27) zu tun bekam, räumte die erst 22-jährige Australierin Ashleigh Barty erstmals in ihrer Karriere Petra Kvitova (WTA Rank 3) aus einem Turnier. Sowohl Kontaveit als auch Barty mussten beide in ihrem Viertelfinale über die volle Distanz von drei Sätzen gehen. Trotz ihres großen Turnier-Pensums in den letzten Jahren sind sich die zwei Spielerinnen erst einmal in ihrer Karriere begegnet. Bei der Qualifikation für den Grand-Slam in Wimbledon setzte sich 2014 Anett Kontaveit gegen ihre ein Jahr jüngere Kontrahentin durch. Erfolgreicher liest sich mittlerweile aber die Turnierbilanz von Ashleigh Barty, die bereits drei WTA-Siege einholen konnte. Allein im vergangenen Jahr gelangen der talentierten Australierin zwei Turniersiege. Ein WTA-Titel hat aber auch Anett Kontaveit schon gewinnen können. Daneben stehen stolze 11 Turniersiege der kleineren ITF-Tour.

Tipp

Für das bevorstehende Halbfinale der Miami Masters favorisieren wir ganz klar die Australierin Ashleigh Barty. Die 22-Jährige, die aktuell von Jason Stoltenberg und Craig Tyzzer trainiert wird, ist hervorragend in das neue Jahr gestartet und hat von ihren 16 bestrittenen Begegnungen erst drei Matches verloren. Zwei Niederlagen kassierte die Australierin davon gegen Petra Kvitova, die sie im Viertelfinale nun endlich einmal besiegen konnte. Die Spielanlage von Barty wirkt deutlich reifer, als die von Anett Kontaveit, die oft noch sehr fehleranfällig in ihren Spielen agiert. In ihrem Viertelfinale gegen Hsieh Su-wei aus Taiwan gab es ein wahres Break-Festival. Allein ihrer Nervenstärke hatte sie es am Ende zu verdanken, dass sie das Match nach mehrfachen Rückstand noch zu ihren Gunsten umbiegen konnte. Die momentan so formstarke Ashleigh Barty wird sich die Chance im Halbfinale aber nicht nehmen lassen und sicher in das Finale einziehen.

Tipp: Ashleigh Barty gewinnt – Quote 1,41 Unibet

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,41
100€

 

Anett Kontaveit

Die 23-jährige Anett Kontaveit belegt in der WTA-Weltrangliste derzeit Platz 21. Von ihren 17 Matches im Jahr 2019 konnte die von Nigel Sears trainierte Estin 10 gewinnen. Auf ihrem Weg bis in das Miami Masters Halbfinale traf sie auf Amanda Anisimova, Ajla Tomljanovic, Bianca Andreescu und Hsieh Su-Wei. Bis auf das Achtelfinale gegen Bianca Andreescu (Überraschungsgewinnerin von Indian Wells), die im zweiten Satz aufgeben musste, gingen alle Begegnungen von Anett Kontaveit über die vollen drei Sätze. Nach elf Siegen auf der ITF-Tour gelang ihr im Sommer 2017 beim WTA-Turnier in Rosmalen (Niederlande) der Durchbruch. Bei Grand-Slam-Turnieren ist ihr größter Erfolg das Erreichen des Achtelfinales. Dei Rechtshänderin ist bekannt für ihr solides Grundlinienspiel und eine gute beidhändige Rückhand.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,00
150€

 

Ashleigh Barty

Ashleigh Barty ist nicht nur eine hervorragende Einzelspielerin, sondern verfügt auch über exzellentes Können im Doppel. Die aktuell Weltranglistenzwölfte ist trotz ihrer 22 Jahre schon seit 2010 bei Turnieren aktiv. Nach diversen Erfolgen bei den Junioren hatte sie 2012 ein unglaublich erfolgreiches Jahr mit vier Turniersiegen auf der ITF-Tour. 2014 und 2015 nahm sich die junge Australierin eine Auszeit. Erst 2017 wurde sie dann richtig erfolgreich. In Kuala Lumpur holte sie ihren ersten WTA-Titel, ein Jahr später räumte sie gleich zwei WTA-Turniere ab. Im Doppel war sie 2017 dreimal bei WTA-Turnieren siegreich und 2018 gleich viermal. Zu ihren stärken gehört ein druckvolles Grundlinienspiel. Durch ihre vielen Einsätze im Doppel ist sie auch bärenstark am Netz. Ihre Rückhand spielt sie beidhändig, dazu kommt eine gefühlvolle Hand bei Stopps und Volleys. Auf dem Weg ins Halbfinale schaltete sie durchaus namhafte Gegnerinnen wie Samantha Stosur, Kiki Bertens und Petra Kvitova aus. Zweimal musste Barty dabei über die vollen Distanz gehen.

Tipp: Ashleigh Barty gewinnt – Quote 1,41 Unibet

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,41
100€

 

Liveticker und Statistiken