10 Premier League Tipps zum 14. Spieltag: Prognose vom 02. – 03.12.2023

Unsere Premier League Tipps zum 14. Spieltag sind geprägt von der Enge an der Tabellenspitze, die in dieser Form nicht unbedingt zu erwarten war und der besten Liga der Welt noch mehr Attraktivität als ohnehin schon verleiht. Zwischen Spitzenreiter FC Arsenal und Tottenham Hotspur auf Platz fünf liegen so nur vier Punkte, zudem sind auch Manchester United und Newcastle United als Sechster und Siebter noch lange nicht abgehängt.

Mit dem zweitplatzierten Titelverteidiger Manchester City und Tottenham kommt es am Sonntag zum Abschluss des Spieltages zu einem direkten Aufeinandertreffen unter den Top-5. Spannung verspricht auch das Verfolgerduell zwischen Newcastle und Man United, während mit Arsenal, dem FC Liverpool und Aston Villa die übrigen Teams aus der Spitzengruppe lösbare Aufgaben vor der Brust haben.

Premier League Wetten zum 14. Spieltag: Analyse und Wettempfehlung

Komprimiert auf Samstag und Sonntag finden die zehn Partien der 14. Runde statt. Dabei ist auch ein Blick in den Tabellenkeller nicht zu vernachlässigen, treffen dort doch die beiden schon etwas abgehängten Schlusslichter direkt aufeinander.

1300 && window.scrollY > 300) ? 'yes' : 'no'" id="cta-module-mousemove" class="cta-module sticky-cta flex align-center bg-blue-25 shadow bottom-0 left-0 min-h-72-m-h md:min-h-106-m-h jutsify-between md:p-0 md:!bottom-0 p-4 w-full bottom-0 left-1/2 sticky">
Logo image for Weltbet Casino

150% bis zu 300 € EXKLUSIV mit Bonuscode

Entdecke weitere spannende Highlights auf Wettbonus.net:

Premier League Tipps am Samstag, dem 2. Dezember 2023

FC Arsenal – Wolverhampton Wanderers (Anstoß: 16 Uhr)

Arsenal hat laut unserer Premier League Tipps zum 14. Spieltag mit drei Siegen in Folge vor dem Champions-League-Spiel am Mittwoch gegen Lens augenscheinlich wieder in die Spur gefunden. Zu Hause sind die Gunners bei sieben Siegen in wettbewerbsübergreifend neun ungeschlagenen Spielen zudem eine Macht. Auch gewann Arsenal die letzten vier Duelle mit Wolverhampton allesamt, zuletzt sogar deutlich mit 5:0. Die Wolves verloren überdies auswärts in der Liga vier von sieben Spielen.

Unsere Wettempfehlung: Sieg Arsenal 1 (Quote: 1,26)

Premier League Tipps zum 14. Spieltag

Unsere Premier League Tipps zum 14. Spieltag // Bild: Mark Pain / Alamy Live News

FC Brentford – Luton Town (Anstoß: 16 Uhr)

Ins erste Premier-League-Duell beider Klubs überhaupt geht Luton zwar mit dem Rückenwind eines 2:1-Sieges über Crystal Palace, aber auch mit einer schwachen Auswärtsbilanz von fünf Niederlagen in sieben Spielen. Brentford ist im dritten Erstliga-Jahr in der Entwicklung signifikant weiter, war zudem vor den jüngsten, ein Stück weit erwartbaren Pleiten in Liverpool und gegen Arsenal bei drei Siegen in Serie in guter Form. Und auch die jüngsten Direktvergleiche in der Championship 2020/21 gingen an die Bees.

Unsere Wettempfehlung: Sieg Brentford 1 (Quote: 1,44)

FC Burnley – Sheffield United (Anstoß: 16 Uhr)

Die beiden mit Abstand schwächsten Teams der Liga kreuzen die Klingen. Burnley hat alle sieben bisherigen Heimspiele verloren, Sheffield aus sechs Auswärtsspielen nur einen Punkt geholt. Burnley stellt mit fünf Toren auch die schwächste Heimoffensive, während Sheffields vier Auswärtstreffer ebenfalls der Negativwert sind. Torreiche 90 Minuten wären daher überraschend.

Unsere Wettempfehlung: Unter 2,5 Tore (Quote: 1,81)

Nottingham Forest – FC Everton (Anstoß: 18.30 Uhr)

Wie beim 2:2 im letzten Direktduell in der vergangenen Saison ebenfalls in Nottingham erwarten wir wieder eine unterhaltsame Partie. Denn in vier der letzten fünf Begegnungen Nottinghams waren es mindestens drei Treffer. Auch in sieben der wettbewerbsübergreifend letzten zehn Spiele mit Beteiligung Evertons fielen drei oder mehr Tore.

Unsere Wettempfehlung: Über 2,5 Tore (Quote: 2,05)

Newcastle United gegen Manchester United (Anstoß: 21 Uhr)

Manchester United hat nach unseren Premier League Tipps zum 14. Spieltag nicht nur am 1. November im League Cup zu Hause mit 0:3 gegen die Magpies verloren, sondern auch drei der letzten sechs Premier-League-Gastspiele bei Newcastle United (2-1-3). Dass Newcastle mit dem 4:1 gegen den FC Chelsea furios aus der Länderspielpause gekommen ist und nach den Champions-League-Spielen unter der Wochen einen Tag mehr Pause hat als die Red Devils, verstärkt unsere Tendenz zu den Gastgebern.

Unsere Wettempfehlung: Sieg Newcastle 1 (Quote: 1,86)

Premier League Vorhersage am Sonntag, dem 3. Dezember 2023

AFC Bournemouth – Aston Villa (Anstoß: 15 Uhr)

Die jüngsten beiden Siege Bournemouths lassen uns mit 1X2-Tipps eher vorsichtig sein, wenngleich wir Aston Villa schon recht klar in der Favoritenrolle sehen. Sicherer stufen wir Wetten auf mindestens drei Treffer ein. In vier der letzten fünf Direktduelle wäre ein entsprechender Tipp richtig gewesen, ebenso in sieben der letzten acht Pflichtspiele von Bournemouth sowie in 16 der bisherigen 20 wettbewerbsübergreifenden Partien Aston Villas in dieser Spielzeit.

Unsere Wettempfehlung: Über 2,5 Tore (Quote: 1,46)

FC Chelsea – Brighton & Hove Albion (Anstoß: 15 Uhr)

An der Stamford Bridge spricht einiges für Bewegung vor beiden Toren. Nicht nur, dass in den letzten vier Direktduellen beider Teams stets beide Mannschaften trafen. So war der 3:2-Sieg in Nottingham am vergangenen Wochenende das saisonübergreifend 17. Ligaspiel in Serie von Brighton mit Toren auf beiden Seiten. Chelsea kann immerhin auf drei Begegnungen zurückblicken, in denen hinten und vorne Treffer fielen.

Unsere Wettempfehlung: Beide Teams treffen (Quote: 1,58)

FC Liverpool – FC Fulham (Anstoß: 15 Uhr)

36 Mal war der FC Fulham bisher in Liverpool zu Gast und kassierte bei neun Remis und nur zwei Siegen schon 25 Niederlagen. Dass Liverpool in dieser Saison wettbewerbsübergreifend alle neun Heimspiele gewonnen hat, Fulham derweil aus sieben Premier-League-Auswärtsspielen nur sechs Punkte holen konnte, lässt uns davon ausgehen, dass die Reds ihre Heimbilanz gegen die Cottagers weiter ausbauen können.

Unsere Wettempfehlung: Sieg Liverpool 1 (Quote: 1,21)

West Ham United – Crystal Palace (Anstoß: 15 Uhr)

Das Londoner Stadtderby klingt zwar eher unscheinbar, hatte aber in der jüngeren Vergangenheit meist beste Unterhaltung zu bieten. So trafen in den letzten zwölf Premier-League-Duellen stets beide Teams und in vier der letzten fünf Vergleiche waren es sogar mindestens vier Tore. Vier oder mehr Tore fielen auch in den letzten neun Pflichtspielen West Hams vor dem Europa-League-Match am Donnerstag bei Backa Topola sowie in immerhin zwei der jüngsten fünf Begegnungen von Crystal Palace.

Unsere Wettempfehlung: Über 3,5 Tore (Quote: 3,31)

Manchester City – Tottenham Hotspur (Anstoß: 17.30 Uhr)

Manchester City hatte laut unserer Premier League Tipps zum 14. Spieltag in der jüngeren Vergangenheit zwar mit Tottenham mehr Probleme als mit den meisten anderen Klubs, doch die aktuelle Form der Spurs mit drei Niederlagen in Folge spricht gegen die Gäste. Auch, dass Man City vor dem Champions-League-Spiel gegen RB Leipzig wettbewerbsübergreifend sieben von acht Heimspielen in dieser Saison gewonnen hat.

Unsere Wettempfehlung: Sieg Manchester City 1 (Quote: 1,27)

Weiterführende Daten und Statistiken zur Premier League:

Premier League Tipps zum 14. Spieltag 23/24 auf einen Blick

Samstag: FC Arsenal gegen Wolverhampton Wanderers (16 Uhr) – Sieg Arsenal 1 (Quote: 1,26)

Samstag: FC Brentford gegen Luton Town (16 Uhr) – Sieg Brentford 1 (Quote: 1,44)

Samstag: FC Burnley gegen Sheffield United (16 Uhr) – Unter 2,5 Tore (Quote: 1,81)

Samstag: Nottingham Forest gegen FC Everton (18.30 Uhr) – Über 2,5 Tore (Quote: 2,05)

Samstag: Newcastle United gegen Manchester United (21 Uhr) – Sieg Newcastle 1 (Quote: 1,86)

Sonntag: AFC Bournemouth gegen Aston Villa (15 Uhr) – Über 2,5 Tore (Quote: 1,46)

Sonntag: FC Chelsea gegen Brighton & Hove Albion (15 Uhr) – Beide Teams treffen (Quote: 1,58)

Sonntag: FC Liverpool gegen FC Fulham (15 Uhr) – Sieg Liverpool 1 (Quote: 1,21)

Sonntag: West Ham United gegen Crystal Palace (15 Uhr) – Über 3,5 Tore (Quote: 3,31)

Sonntag: Manchester City gegen Tottenham Hotspur (17.30 Uhr) – Sieg Manchester City 1 (Quote: 1,27)

Weitere Infos zu unseren Premier League Tipps zum 14. Spieltag: Sämtliche Wettquoten stammen von Weltbet.

Premier League Tipps zum 38. Spieltag
Premier League
Im Saisonfinale der Premier League geht es zwar auch noch um die Plätze in der Europa und Conference League, doch natürlich richtet sich der Fokus kom...
25 Mai, 2024 |
Premier League Tipps zum 37. Spieltag
Premier League
Das Titelrennen in der Premier League steht vor der Entscheidung. Manchester City und der FC Arsenal müssen jeweils auswärts ran, mit einer sicherlich...
25 Mai, 2024 |
Premier League Tipps zum 36. Spieltag
Premier League
Das Meisterrennen in der Premier League biegt in die Zielgeraden ein. Während der FC Liverpool nur noch Außenseiterchancen hat, haben Arsenal und Manc...
25 Mai, 2024 |
Premier League Tipps zum 35. Spieltag
Premier League
Mit dem 35. Spieltag geht das Meisterrennen in der Premier League endgültig in die entscheidende Phase. Die drei Titelanwärter müssen allesamt auswärt...
25 Mai, 2024 |

Johannes Ketterl

Experte für Fußball

Geboren 1983 in der Oberpfalz und dort von kurzen Ausnahmen bis heute wohnhaft. Dennoch und trotz deutlich mehr Tiefen als Höhen von klein auf Fan des 1. FC Köln. Studium an der Universität Regensburg und an der FH Schmalkalden, seit 2010 als freiberuflicher Autor mit Schwerpunkt Fußball tätig. Als lizenzierter Fußball-Trainer im Nachwuchsbereich aktiv und mit einem gewissen Faible für die italienische Serie A. Ewige Helden: Maurice Banach und Dennis Bergkamp.

165 Artikel