Stefan Szafranski photo
Stefan Szafranski

- April 28 2022

Minnesota Timberwolves vs. Memphis Grizzlies Tipp | NBA Prognose

Prognose zum Minnesota Timberwolves vs. Memphis Grizzlies Tipp der Playoffs am 30.04.2022, 03:00 Uhr.

Minnesota Timberwolves vs. LA Clippers

Foto: Sipa USA/Alamy Live News

Stand der Serie: 3-2 Memphis Grizzlies

Die Serie zwischen den Memphis Grizzlies und Minnesota Timberwolves ist knapper als gedacht. Beiden Teams fehlt ein wenig Erfahrung, was sich bereits in verschiedenen Situationen bemerkbar gemacht hat. Letztlich ist aber festzuhalten, dass die Grizzlies mit Morant nicht nur den besseren Einzelspieler zu haben scheinen, sondern auch insgesamt etwas besser sind. Trotzdem brauchten sie einen Game-Winner, um Spiel 5 für sich zu entscheiden und sie gerieten schon oft in einen unnötig hohen Rückstand. Es bleibt also eine Chance für die aufopferungsvoll kämpfenden Wolves.

Empfohlene Buchmacher für den Minnesota Timberwolves vs. Memphis Grizzlies Tipp

Bet at Home Casino Bet at Home
5
  • Check Icon
    24/7 Kundendienst
  • Check Icon
    Einfache Anmeldung
  • Check Icon
    Großes Wettangebot
PowBet PowBet
4
  • Check Icon
    Neuer Sportwettenanbieter
  • Check Icon
    Live Chat
  • Check Icon
    Sportwetten

Minnesota Timberwolves vs. Memphis Grizzlies Tipp | Spielübersicht

Timberwolves vs. Grizzlies Tipp – Übersicht

Ort Target Center • Minneapolis, MN
Start 30.04.2022, 03:00 Uhr
Beste Quote 1,88 – Sieg Memphis Grizzlies
Livestream NBA-League Pass
Live-Übertragung ESPN
Buchmacher Powbet
Stand der Quoten 28.04.2022 – 10:30 Uhr

Minnesota Timberwolves vs. Memphis Grizzlies Tipp | NBA Prognose

Situation Timberwolves (7. Platz)

Dass die Wolves sich in den Play-Ins behaupten konnten galt schon als erster Erfolg und die Zuversicht auf ein gutes Playoff-Abschneiden, wurde nach dem Erfolg in Spiel 1 über die Grizzlies noch etwas größer. Phasenweise spielte Minnesota sogar überragend auf und dominierte das Team aus Memphis, doch fehlende Konzentration und Unerfahrenheit sorgten dafür, dass Towns und Co. große Vorsprünge verspielten und am Ende mit leeren Händen da standen. Die Serie ist aber noch lange nicht gelaufen und vor den eigenen Fans wollen die Wolves nun ein alles entscheidendes siebtes Spiel erzwingen.

Situation Grizzlies (2. Platz)

Der Höhenflug von Ja Morant geht weiter. Im ersten Spiel nach seiner Auszeichnung zum Most Improved Player entschied er das fünfte Spiel mit einem Game-Winner für seine Mannschaft und sorgte mit einem Dunk für das vielleicht spektakulärste Play der Playoffs. Man könnte also meinen, dass alles gut ist für die Grizzlies, doch immer wieder leistet sich das Team von Coach Taylor Jenkins Phasen, in denen gar nichts zu laufen scheint. Gegen die Wolves sollte es zwar zum Weiterkommen reichen, aber in Runde 2 müssten die Leistungen unbedingt beständiger werden.

Das Matchup Head-to-Head

  • Spiel 1: 130-117 MIN
  • Spiel 2: 124-96 MEM
  • Spiel 3: 104-95 MEM
  • Spiel 4: 119-118 MIN
  • Spiel 5: 111-109 MEM

Wohl kaum jemand hätte vor Beginn der Serie gedacht, dass sich die Memphis Grizzlies derart schwer tun. Nach dem schwachen Auftritt in Spiel 1 gewannen sie zwar die Spiele 2 und 3, doch die Wolves zwangen ihnen auch im vierten Duell ihr Spiel auf und sorgten für einen knappen Erfolg. In Spiel 5 sahen die Wolves dann auch lange wie der sichere Sieger aus, doch am Ende entschied Morant das Spiel zugunsten der Grizzlies. Minnesota ist keinesfalls chancenlos, aber am Ende scheint die fehlende Erfahrung ein Faktor zu sein, der die Wolves das Weiterkommen kosten könnte. Memphis zeigte sich insgesamt ein wenig abgezockter.

Das Superstar-Matchup:

Es ist das Duell zwischen Ja Morant und Karl-Anthony Towns. Doch während Morant trotz leichter gesundheitlicher Probleme immer besser in Fahrt zu kommen scheint und seine Mannschaft mit seinem Plays als Allrounder und spielentscheidenden Aktionen mitreißen kann, bleiben bei Towns Fragezeichen, ob er der richtige Leader für die Wolves ist, obwohl seine Statistiken solide aussehen. Die Vorteile liegen aber vor allem nach Spiel 5 klar bei den Grizzlies, weil Morant nicht nur den MIP-Award erhielt, sondern weiteres Selbstvertrauen durch den Game-Winner in Spiel 5 sammeln konnte.

Unser NBA Tipp

Zwar gibt es eigentlich ein paar Gründe den Tipp auf die Timberwolves zu wagen, doch heute sollte er auf die Grizzlies gehen, die einfach das bessere Team sind und die Serie heute für sich entscheiden werden. Ja Morant erweist als Allrounder und Closer für sein Team und stellt die Timberwolves vor ein kaum zu lösendes Problem. Die Unerfahrenheit von Minnesota sorgte schon zweimal dafür, dass sie große Führungen verspielten und Towns, Ewards und Co. sind noch nicht weit genug, um dem Druck stand zu halten. Memphis zieht daher angeführt von einem überragenden Morant in Runde 2 ein.

Unser NBA Wetten Tipp: Memphis Grizzlies, Beste Quote von 1,88 mit dem POWbet Bonus!

Minnesota Timberwolves vs. Memphis Grizzlies Tipp | Quotenvergleich

Wettanbieter Timberwolves Grizzlies
888Sport 1,95 1,85
bwin 1,95 1,87
Powbet 1,92 1,88
Unibet 2,02 1,84

Minnesota Timberwolves vs. Memphis Grizzlies Tipp | Twitter – Check


vs.

Alle Sportwetten auf Wettbonus!

SC Paderborn – SV Darmstadt 98 Tipp & Quotenvergleich
zweite Bundesliga
Die Bilanz zwischen beiden Klubs spricht für Darmstadt. Mehr dazu in unserem Wett-Tipp!
28 September, 2022
1.FC Kaiserslautern – Eintracht Braunschweig Tipp & Quotenvergleich
zweite Bundesliga
Für uns sind die Hausherren hier der Favorit und sollten das Spiel gewinnen! Mehr dazu im Wett-Tipp!
28 September, 2022
1. FC Köln vs. Borussia Dortmund Tipp & Quotenvergleich – 01.10.2022
bundesliga
Wir betrachten in diesem Tipp das Spiel 1. FC Köln vs. Borussia Dortmund näher und liefern euch alle Infos zu dieser spannenden Begegnung.
27 September, 2022

Stefan Szafranski

Experte für Basketball

Wenn Sie bei Google „Basketball“ eingeben, finden Sie wahrscheinlich sein Bild. Im Bereich Sportberichterstattung gibt es wohl niemanden, der dem Basketballsport mit mehr Leidenschaft folgt als Stefan. Hauptberuflich ist Stefan im sozialen Bereich tätig – gerade in heutiger Zeit der wohl wichtigste Berufszweig – was seine umfassende Kompetenz zum Thema Basketball noch eindrucksvoller macht. Stefan ist ständig für uns am Ball, wenn die NBA aktiv ist, und das ist bekanntlich fast jeden Tag, wenn die Saison erst einmal läuft. Seine Basketball-Tipps machen auch Sie zum NBA-Experten.

154 Artikel