CS:GO Wett Tipp: BLAST Premier: Spring 2020 European Showdown Playoffs

Bei dem in einem angepassten Online-Format stattfindenden traditionellen Blast Premier Turnier des Frühlings geht es auf europäischer Seite nun in die ersten Playoffs. Zehn der besten CS-Teams Europas kämpften in zwei Gruppen um die Plätze in den Endspielen, je nach Platzierung in der Gruppenphase starten sie nun entweder im Viertel- oder im Halbfinale, die beiden Gruppensieger Ninjas in Pyjamas und MAD Lions sind bereits für die Finalspiele gesetzt.

CS go wett tipps

 

Die wirklichen Finalspiele werden als eigenes Event stattfinden, drei Plätze sind hier noch offen und um diese geht es in diesem europäischen Showdown. Der bisherige Turnierverlauf bot bereits einige spannende Begegnungen sowie handfeste Überraschungen. Zu den positiven Überraschungen gehört sicherlich der erfolgreiche Lauf der dänischen MAD Lions-Organisation, die es mit drei Siegen gegen Fnatic, Virtus.pro und Dignitas sowie einem Unentschieden im letzten Spiel gegen mousesports auf den ersten Platz geschafft haben und nun nur noch einen Sieg von der Qualifikation entfernt sind.

Interessant zu verfolgen war der Weg der bekanntesten Dänen und reichsten CS-Spieler der Welt, Astralis. Ihre Fans werden sich wahrscheinlich schon daran gewöhnt haben, aber wieder einmal warfen die wie immer hochfavorisierten Jungs von Astralis viele Fragen auf, als sie während der gesamten Gruppenphase nur eines von vier Best-of-1 Spielen gewinnen konnten. Das Turnier begann mit einer klaren 7:16-Niederlage gegen die späteren Gruppensieger NiP, danach folgte der erste und einzige Sieg gegen den Gruppenletzten sAw. In ihrem dritten Match trafen sie auf die Franzosen von Team Vitality mit Teamkapitän apEX und der HLTV-Nummer 1 des vergangenen Jahres, Star-AWPler Mathieu „ZywOo“ Herbaut und blieben auf Nuke mehr oder weniger chancenlos, das Ergebnis lautete schließlich 16:6 für Vitality.

Dies brachte Astralis in eine prekäre Situation, am letzten Tag ging es erneut auf Nuke, man trat gegen das finnische Team ENCE an, die mit zwei Ersatzspielern in das Turnier gehen mussten. Die sonst für ihre unglaubliche Teamkoordination und Mapkontrolle bekannten Dänen wirkten planlos, ich denke man kann mit Sicherheit sagen, dass das durch die gegenwärtige Corona-Krise erzwungene Setup, bei dem jeder der Spieler von zuhause aus spielt und mit den anderen nur über Teamchat kommunizieren kann, ihnen nicht zum Vorteil gereicht.

 

cs go wett tipps

 

Nach einem schlechten Start auf CT-Seite lagen sie zu einem Zeitpunkt mit 0:7 zurück, starteten aber ein starkes Comeback gegen die wackelnden Finnen und schafften es noch zu einem 7:8 Zwischenstand. Die zweite Halbzeit war hart umkämpft, beide Teams machten ungewöhnlich viele Fehler und zeigten Nervenschwächen, die man bei ENCE verzeihen könnte, die wie bereits erwähnt mit zwei Ersatzspielern zurechtkommen müssen, bei den Dänen aber beinahe schockieren. Am Ende verloren Astralis mit 16:13 und konnten ihren Platz nur dadurch behalten, dass sie im direkten Vergleich gegen die Portugiesen von sAw besser abschnitten.

Insgesamt kann man feststellen, dass dieses Turnier hochkarätig besetzt ist und es unglaublich eng ist zwischen den Topteams, das belegt auch die hohe Anzahl von Unentschieden (4 von 20 Gruppenspielen endeten in einem Draw).

CS:GO Wett Tipp 1: 5.06.BLAST Premier: Spring Showdown Playoffs

Leider werden euch die Vorhersagen für die beiden feststehenden Viertelfinal-Spiele, Team Vitality gegen Dignitas sowie mousesports gegen Astralis, nicht pünktlich erreichen, da aufgrund des Turnierformats nur wenige Stunden zwischen den letzten Begegnungen und diesen Spielen liegen. Daher müssen wir uns hier auf spekulative Vorhersagen für die Halbfinal- und Finalspiele beschränken, außerdem werden wir versuchen zu bestimmen, welche drei Teams es am Ende in die Finalspiele eine Woche später schaffen.

Dennoch müssen wir auf die beiden Viertelfinalspiele eingehen, da diese die Konstellationen für die weiteren Begegnungen bestimmen.

 

 

mousesports vs. Astralis (05.06. 12:30 Uhr)

Die Fans von Astralis sind einerseits vom Erfolg verwöhnt, andererseits werden sie aber auch immer wieder von ihrem eigenen Team auf die Probe gestellt. So zumindest kommt es einem vor, wenn die als Favoriten in das Turnier kommende Mannschaft sich mit einer Bilanz von 1-3 denkbar knapp für die Playoffs qualifizieren kann. Ungewohnt unkoordiniert verloren sie während der Gruppenphase einige Runden, die sie eigentlich schon sicher in der Tasche hatten.

Andererseits sind die Dänen auch bekannt dafür, dass sie in den entscheidenden Spielen fast immer ihre Form finden können und es schließlich doch immer noch schaffen. Es wird keine leichte Aufgabe gegen mousesports, aber wir können uns ein Blast Premier-Finale Europas ohne Astralis einfach nicht vorstellen, daher geht unser Tipp hier auf einen Sieg Astralis’.

Team Vitality vs. Dignitas (05.06. 16:00 Uhr)

Als eines der Favoritenteams bei diesem Turnier gelten ohne Zweifel auch die Franzosen von Team Vitality um Starspieler ZywOo, es lief nicht perfekt für Vitality in der Gruppenphase, aber sie konnten sich in dieser hart umkämpften Gruppe vor Astralis platzieren, dank zweier Unentschieden gegen die Gruppensieger Ninjas in Pyjamas und die Gruppenzweiten ENCE und einem Sieg über ausgerechnet Astralis. Am letzten Tag gaben sie noch einen möglichen Gruppensieg her, als sie den ausgeschiedenen Portugiesen von sAw ihren einzigen Sieg in dieser Gruppenphase schenkten.

Dem legendären NiP-Lineup unter dem Banner von Dignitas fehlt der alte Glanz, mit nur einem Sieg und drei Niederlagen konnten sie sich nur dank des direkten Vergleichs mit Virtus.pro, gegen die sie ihren einzigen Sieg erzielt hatten, für die Playoffs qualifizieren.

Es sollte daher in unseren Augen eine klare Sache sein, dass die Franzosen dieses Spiel für sich entscheiden werden.

Die beste Wettquote von 1,28 auf Sieg für Vitality finden Sie bei Betway.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,28
150€

 

 

CS:GO Wett Tipp 2: 6.06. BLAST Premier: Spring Showdown Playoffs

 

Ausgehend von unseren Vorhersagen für die Viertelfinalspiele würden wir folgende Halbfinals zu sehen bekommen:

  • Astralis vs. ENCE
  • Fnatic vs. Team Vitality

 

 

 

Astralis vs. ENCE (06.06. 12:30 Uhr)

Das Halbfinale würde ein Rückspiel des letzten Tages der Gruppenspiele sehen, wenn Astralis erneut auf das finnische Team ENCE trifft, die sich im ersten Spiel knapp mit 16:13 durchsetzen konnten. Diesmal denken wir, dass Astralis in gewohnter Weise ihre Turnierform finden werden, und unter normalen Umständen müssten sie gegen die Finnen, die zudem zwei Spieler hinzunehmen mussten, in einem Best-of-3 klar überlegen sein.

Astralis vs. ENCE: Sieg Ence

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,52
150€

Fnatic vs. Team Vitality (06.06. 16:00 Uhr)

Diese mögliche Halbfinalbegegnung wird eines der hochkarätigsten Matches des Turniers werden, sollte es denn so stattfinden. Der beste Spieler der Welt des Jahres 2019, Mathieu „ZywOo“ Herbaut, trifft mit seinem Team auf den Legendenkader von Fnatic mit JW, KRIMZ, flusha und Golden. Fnatic haben sich in der Gruppenphase kaum eine Blöße gegeben, ihre einzige Niederlage am ersten Tag gegen MAD Lions war knapp und danach haben sie ihre Form gefunden und besiegten nacheinander Virtus.pro, mousesports und Dignitas. Wir denken, dass sie auch gegen Vitality aufgrund der stärkeren Mannschaftsleistung in einem Best-of-3 gewinnen sollten.

Fnatic vs. Team Vitality: Sieg Fnatic

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,54
150€

Die Finalsieger und Qualifikationsplätze

 

 

Basierend auf unseren vorhergehenden Analysen stünden neben den bereits gesetzten Teams MAD Lions und Ninjas in Pyjamas noch Fnatic und Astralis in den Finalspielen, die Begegnungen wären in diesem Falle:

  • Ninjas in Pyjamas vs. Fnatic
  • MAD Lions vs. Astralis

 

Wir wollen uns hier nicht noch weiter in Spekulationen verstricken, daher werden wir nur eine (vorsichtige) Vorhersage wagen, welche drei Teams es durch die Finals und das anschließende Spiel um den letzten Platz durch die Qualifikation schaffen. Um es kurz zu machen, die drei Teams, die wir im europäischen Finale sehen sind:

  • Ninjas in Pyjamas
  • Fnatic
  • Astralis

 

Anbieter
Bonus
Link
betway bonus
€150

Das bedeutet also, dass wir ein Ende der Erfolgsgeschichte der Außenseiter MAD Lions sehen würden, die sich hier gut präsentiert haben und von denen wir in Zukunft sicher mehr hören werden. Am Ende werden es wohl die großen Namen sein, die wir eine Woche später in den echten Finals sehen.

Blast Premier European Showdown Playoffs im Live Stream?

Natürlich wird auch dieses Turnier wie gewohnt auf dem Twitch-Kanal des Veranstalters ausgestrahlt, alle Spiele werden hier mit englischem Originalkommentar live gesendet. Für die Nutzung des Streaming-Dienstes Twitch ist weder eine Anmeldung noch ein Abonnement nötig, so dass man einfach und kostenlos zuhause vom Laptop, PC oder auch auf dem großen Bildschirm (Twitch-Apps gibt es für fast alle Smart-TVs und Konsolen) die Spiele live verfolgen kann.